Movicol

Movicol ist eine Behandlung in Pulverform, die die Symptome einer Verstopfung bekämpft. Das Pulver wird in Wasser gemischt und getrunken.

Wir bei Treated.com wissen, dass langwierige Arzttermine, Wege und Wartezeiten, auch das Vorsprechen beim Arzt, nicht immer passend oder angenehm sind. Mit unserem medizinischen Fragebogen erhalten Sie sicher, aber auch schnell das geeignete Medikament gegen Verstopfung.

Trustpilot Bewertung 9,3 von 10
Bestellen Sie jetzt und bekommen Sie es bis Freitag 9 Dezember
13,8g/Beutel

Ein Päckchen enthält 13,8g der aktiven Wirkstoffe, davon 13,125g Macrogol. Der Inhalt ist mit 125ml Wasser zu mischen. Bei Verstopfung werden 1 bis 3 Päckchen am Tag eingenommen.

30 Beutel - €55,00
Jetzt bestellen - Unsere Ärzte stehen bereit
  • Sichere ärztliche Beratung

    Ihr Fall wird vertraulich von einem unserer qualifizierten Ärzte überprüft

  • Lieferung durch unsere Apotheke

    Unsere Versandapotheke arbeitet nach den höchsten Standards

  • NextDay Lieferung

    Alle unsere Bestellungen werden mittels nachverfolgbarem 24h Kurier versandt

Movicol von Norgine ist eine Behandlung bei Verstopfung und Kotstau. Es wird in Pulverform angeboten und vor Einnahme mit Wasser vermengt, dann getrunken. Gewöhnlich werden bei Verstopfung 1 bis 3 Päckchen für die Dauer von bis zu 2 Wochen eingenommen. Bei Kotstau ist es eine höhere Dosis bei kürzerer Einnahmedauer. Es handelt sich um ein verschreibungspflichtiges Medikament, das über unsere Apotheke mit Rezept erworben werden kann.

  1. Vermindert schmerzhafte Darmbewegungen
  2. Effektiv bei Kotstau
  3. Einfach einzunehmen

Verstopfung ist ein Leiden, bei dem der Stuhlgang fast unmöglich ist. So entsteht das Gefühl, stark pressen zu müssen, was schmerzhaft sein kann. Der Stuhl kann bei Verstopfung ungewöhnlich reichlich oder gering sein. Ebenfalls kann er sehr hart und trocken sein, da der Darm mehr Zeit hatte, Wasser daraus zu absorbieren. Dies kann zu einem schmerzhaften Stuhlgang führen und zu auffälligen Hämorrhoiden. Sollten Sie Blut im Stuhl entdecken, kontaktieren Sie schnell einen Arzt.

Verstopfung ist schwer zu definieren, da das Toilettenverhalten bei jedem Menschen variiert. Wenn jedoch die Häufigkeit des Stuhlgangs zurückgeht, muss dies beobachtet werden.

Es gibt verschiedene Gründe für das Auftreten von Verstopfung. So kann ein Mangel an Ballaststoffen in der Ernährung die Ursache sein oder auch ein Mangel an Flüssigkeit, die über den Tagesverlauf eingenommen wird. Ebenfalls können verschiedene Medikamente Auslöser für dieses Leiden sein. 

In schwereren Fällen kann medizinische Hilfe nötig werden. Wenn sich die Symptome weiterentwickeln, kann es zu Kotstau im Darm kommen. Kotstau bedeutet, dass sich kleine Mengen Kot im Enddarm sammeln und dort zu einer Blockade führen, was weitere Verstopfungssymptome nach sich zieht. Kotstau ist wahrscheinlicher bei Menschen mit chronischer Verstopfung. 

Ein Vorbeugen und nicht-medizinische Behandlung hängt von der Ursache der Verstopfung ab. In milde verlaufenden Fällen reicht ein Mehr an Ballaststoffen und Flüssigkeit. Beim Reizdarmsyndrom wird es nötig sein, die auslösenden Speisen festzustellen und deren Einnahme zu mindern oder zu unterlassen. Zudem kann medikamentöse Behandlung in Erwägung gezogen werden. 

So kann der Arzt Movicol verschreiben. Es handelt sich um ein Pulver, das mit Wasser gemischt und getrunken wird. Es enthält neben dem aktiven Wirkstoff Macrogol auch Natriumhydrogencarbonat, Natriumchlorid und Kaliumchlorid. Es wirkt durch den Stoff Macrogol, indem es direkt zum Darm wandert, ohne zuvor absorbiert zu werden. Dort macht er den Stuhl weicher und dieser kann damit leichter abgegeben werden. Daneben wirken Natrium und Kalium ergänzend, wenn diese Salze durch den gelösten Stuhl verlorengehen.

Ihre Behandlung gegen Verstopfung können Sie von unserer Partnerapotheke in Großbritannien beziehen. Füllen Sie dazu unseren medizinischen Fragebogen aus, er wird von unseren GMC-registrierten Ärzten (Allgemeiner Medizinverbund – General Medical Council) ausgewertet. Entscheidet der Arzt, dass Movicol das für Sie geeignete Medikament ist, stellt er Ihnen ein Rezept aus. Die Bestellung wird von unserer Partnerapotheke umgehend an Sie versendet.

Bestellen Sie jetzt

So wenden Sie Movicol am effektivsten an

Bitte beachten Sie unbedingt die Angaben Ihres behandelnden Arztes, um sicherzustellen, dass das Medikament den bestmöglichen Behandlungserfolg erzielt. Bitte beachten Sie auch die Hinweise in der Packungsbeilage, um das Auftreten von Nebenwirkungen einzugrenzen. 

  1. Die Einnahme erfolgt wie vom Arzt verschrieben. 
  2. Bei Verstopfung werden je nach Schwere der Symptome 1 bis 3 Päckchen am Tag getrunken. 
  3. Bei Kotstau werden bis zu 8 Päckchen am Tag getrunken. Diese Diagnose sollte jedoch zuerst gemacht werden, bevor mit einer derartigen Behandlung begonnen wird. 
  4. Bei Herzproblemen sollten nie 2 Päckchen innerhalb einer Stunde genutzt werden. 
  5. Die Behandlungsdauer varriiert. Ihr Arzt kann bei Verstopfung zunächst eine Dauer von 2 Wochen vorschlagen. Bei Kotstau werden es etwa 3 Tage sein. 
  6. Bereiten Sie die Lösung zu, indem Sie 125ml Wasser aufgießen und gut verrühren, bis sich das Pulver aufgelöst hat.
  7. Überschreiten Sie nie die verschriebene Dosis. 
  8. Haben Sie eine Einnahme verpasst, holen Sie sie nach, sobald Sie sich erinnern. 

Diese Hinweise sollen Ihnen einführende Informationen geben. Detailliertere Informationen finden Sie auf der Packungsbeilage des Produkts.

Download Movicol PDF

Nebenwirkungen von Movicol

Obwohl nicht jeder die Nebenwirkungen an sich bemerkt, ist es wichtig, diese zu kennen, um den eigenen Gesundheitszustand gut einschätzen zu können. Sagen Sie dem Arzt umgehend, wenn Sie Anzeichen einer allergischen Reaktion an sich bemerken, wie Atemschwierigkeiten, Schwellungen an Gesicht, Mund, Lippen oder Hals. 

Andere Nebenwirkungen

Kopfschmerzen, Verdauungsprobleme, Bauchschmerzen, Blähgefühl, Flatulenzen, Übelkeit oder Erbrechen, Wundheit am Anus, leichter Durchfall. 

Diese Angaben zu den Nebenwirkungen sind nicht vollständig. Weitere Details finden Sie in der Packungsbeilage. 

Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten 

Teilen Sie dem verschreibenden Arzt im medizinischen Fragebogen mit, wenn Sie weitere Medikamente einnehmen, da es zu Wechselwirkungen kommen kann.  

Beschwerden, auf die Sie achten sollten

Movicol ist nicht geeignet, wenn Sie eine Blockierung im Darm haben, eine Darmperforation, oder eine schwere chronisch-entzündliche Darmerkrankung wie eine Colitis ulcerosa, Morbus Crohn oder ein toxisches Megakolon.

Informieren Sie den Arzt ebenfalls, ob Sie Herzbeschwerden haben, da in diesdem Fall die Dosierung angepasst werden muss.

Q&A: Unser Movicol Diskussionsforum

Kann ich immer noch Alkohol trinken?

Der Genuss von Alkohol wird für die Dauer der Behandlung nicht empfohlen.

Bin ich immer noch in der Lage zu fahren?

Ja, vorausgesetzt, dass Sie keine Nebenwirkungen an sich bemerken. Ist dies der Fall, fahren Sie bitte nicht und sprechen Sie mit einem Arzt. Lesen Sie vor dem Fahren die Angaben zu den Nebenwirkungen durch, da hierzu auch Konzentrationsverlust gehört. 

Kann ich das Medikament während der Schwangerschaft einnehmen?

Ja. Teilen Sie dem verschreibenden Arzt dennoch mit, dass Sie schwanger sind oder stillen, bevor Sie das Medikament verwenden.

Wie soll ich das Medikament aufbewahren? 

Bewahren Sie das Medikament unter 25°C auf. Eine gemischte Lösung sollte im Kühlschrank bei 2-8°C aufbewahrt werden. Wurde sie nicht genutzt, entsorgen Sie sie bitte nach 6 Stunden. 

Bin ich auf irgendeinen Bestandteil des Medikaments allergisch?

Dieses Medikament enthält: Macrogol 3350, Natriumchlorid, Natriumhydrogencarbonat, Kaliumchlorid, Limonen- und Zitronengeschmack, Acesulfamkalium, Süßstoff. ,

Nehmen Sie das Medikament nicht ein, wenn Sie gegen einen der Inhaltsstoffe allergisch sind oder dies vermuten.

Gibt es das Medikament auch rezeptfrei?

Sie können dieses Medikament nur gegen Vorlage eines Rezeptes kaufen, da ein Arzt zuvor prüfen muss, ob das Medikament für Sie geeignet ist. Dazu nutzen wir den medizinischen Fragebogen. Entscheidet unser Arzt anhand dessen, dass das Medikament für Sie unbedenklich ist, sendet er das Rezept für Sie an unserer Partnerapotheke.

Ist es das Richtige für mich?

Ob das Medikament das richtige für Ihre Beschwerden ist, stellen wir anhand Ihres ausgefüllten medizinischen Fragebogens fest. Sobald Sie ihn ausgefüllt haben, wird er von einem unserer Ärzte ausgewertet. Legt der Arzt fest, dass das gewünschte Medikament für Sie geeignet ist und sicher eingenommen werden kann, wird er sich an unsere registrierte Partnerapotheke (Allgemeiner Pharmazieverbund General Pharmaceutical Council) wenden. Diese bereitet den Versand vor und schickt das Medikament an Sie.

Beratung. Verschreibung. Lieferung. Zufriedenheit.
  • Registrierte Ärzte
  • Markenmedikamente
  • 24h Lieferung
  • Sichere Bezahlung & Daten
  • Registrierte Apotheke
  • Einfache Nachbestellungen

Wir versprechen, dass wir Ihre Daten streng vertraulich behandeln. Wir würden Ihre Daten nie verkaufen oder an Dritte weitergeben. Egal welches Medikament Sie online von uns kaufen, wir senden es Ihnen in einer unauffälligen, nicht gekennzeichneten Verpackung mittels sicherem Kurierdienst zu.

Die Lieferung ist bei allen Artikeln im Preis inbegriffen. Nachdem Ihre Bestellung versandt wurde, werden Sie mit einer Tracking-Nummer ausgestattet, diese erlaubt es Ihnen den Stand Ihrer Lieferung Schritt für Schritt nachzuverfolgen. Wir beliefern ganz Deutschland, Österreich und auch die Schweiz also egal ob Sie in Berlin, Zürich, Wien, Köln, Hamburg, Frankfurt oder München leben, wir sorgen dafür, dass Sie Ihre Bestellung innerhalb eines Werktags nach Genehmigung unseres Arztes erhalten.

Ein einfacher Prozess

Es war noch nie einfacher die Behandlung, die Sie brauchen, zu bekommen, als jetzt mit unserem schnellen und einfachen Online-Service.

  • Suchen Sie nach Ihrem Medikament

    Finden Sie die Behandlung, die Sie benötigen.

  • Füllen Sie unseren einfachen Fragebogen aus

    Ein GMC-registrierter Arzt überprüft Ihre Antworten.

  • 24h Lieferung direkt zu Ihnen nach Hause

    NextDay Lieferung. Jede Bestellung ist mit einer Trackernummer ausgestattet.

  • Wiederholtes Bestellen ist ganz einfach

    Wir bewahren Ihre Daten sicher auf, so dass Sie mit Leichtigkeit nachbestellen können.