Atorvastatin

Atorvastatin

Atorvastatin (Lipitor Generikum) ist ein Medikament zur Behandlung von hohem Cholesterinspiegel. Es ist ein Statin und ist die generische Version des Medikaments Lipitor.

Unser schneller und sicherer Apothekenservice macht es einfach, Atorvastatin online zu kaufen. Klicken Sie unten, um unseren Fragebogen auszufüllen und lassen Sie Ihren Fall von unserem Arzt überprüfen.

Trustpilot Bewertung 9,7 von 10
Bestellen Sie jetzt und bekommen Sie es bis Dienstag 19 November
10 mg

Enthält 10 mg des Wirkstoffs Atorvastatin. Nehmen Sie das Medikament wie verschrieben ein.

20 mg

Diese Dosis enthält 20 mg des Wirkstoffs Atorvastatin. Verwenden Sie es gemäß den Anweisungen Ihres Arztes.

40 mg

Enthält 40 mg Atorvastatin. Nehmen Sie es gemäß den Anweisungen Ihres Arztes ein.

80 mg

Diese Dosis enthält 80 mg Atorvastatin. Es sollte nach Anweisung Ihres Arztes genommen werden.

Bestellen Sie jetzt und bekommen Sie es bis Dienstag 19 November

Atorvastatin (Lipitor Generikum) ist ein Medikament zur Behandlung von hohem Cholesterinspiegel. Es ist ein Statin und ist die generische Version des Medikaments Lipitor.

Unser schneller und sicherer Apothekenservice macht es einfach, Atorvastatin online zu kaufen. Klicken Sie unten, um unseren Fragebogen auszufüllen und lassen Sie Ihren Fall von unserem Arzt überprüfen.

Jetzt bestellen - Unsere Ärzte stehen bereit
  • Sichere ärztliche Beratung Ihr Fall wird vertraulich von einem unserer qualifizierten Ärzte überprüft
  • Lieferung durch unsere Apotheke Unsere Versandapotheke arbeitet nach den höchsten Standards
  • NextDay Lieferung Alle unsere Bestellungen werden mittels nachverfolgbarem 24h Kurier versandt
Beschreibung

Atorvastatin Informationen

Atorvastatin (Lipitor Generikum) ist eine Tablettenbehandlung, die bei hohem Cholesterinspiegel eingesetzt wird. Es gehört zu einer Gruppe von Arzneimitteln, die als Statine bezeichnet werden und ist ein Generikum. Die Markenversion dieses Medikaments heißt Lipitor und wird von Pfizer vertrieben. Arzneimittel wie dieses werden in der Regel verwendet, wenn jemand einen hohen Cholesterinspiegel hat und nicht in der Lage ist, diesen durch Diät und Bewegung allein zu regulieren. Atorvastatin ist nur mit einem Rezept erhältlich.

Es gibt zwei Arten von Cholesterin im Körper: Lipoproteine ​​mit hoher Dichte (HDL) und Lipoproteine ​​mit niedriger Dichte (LDL). Der Körper benötigt Cholesterin für die normale Funktion. Es spielt eine wichtige Rolle beim Aufbau von Zellwänden, bei der Hormonproduktion und beim Funktionieren der Leber. Unsere Körper erzeugen es, aber wir beziehen es auch aus der Nahrung.

HDL und LDL sind Fett- und Proteinverbindungen, die das Cholesterin im Körper in die Bereiche transportieren, in denen es benötigt wird. LDL trägt das Cholesterin aus der Leber dorthin, wo es benötigt wird, und HDL ist dafür verantwortlich, es in die Leber zu bringen, wo es verarbeitet und abgebaut wird.

HDL wird oft als "gutes" Cholesterin bezeichnet. während LDL „schlechtes“ Cholesterin ist. Wie die Namen vermuten lassen, wird der Cholesterinspiegel zu einem Problem, wenn der LDL-Spiegel steigt. Wenn nicht genügend HDL vorhanden ist, können zu viele Cholesterinspiegel im Blutstrom Plaques entwickeln, was bedeutet, dass die Arterien steif und verstopft werden. Je länger dieser Vorgang dauert, desto gefährlicher ist eine Person mit Herzproblemen, da sich Blut nicht so frei bewegen kann.

Behandlung von hohem Cholersterinspiegel mit Atorvastatin

Es gibt verschiedene Lebensstilfaktoren, die zu einem hohen Cholesterinspiegel beitragen können. Dazu gehören das Essen von Lebensmitteln, die reich an gesättigten Fetten sind, wie Gebäck, Kuchen und Kekse. Zu wenig Bewegung kann ebenfalls eine Rolle spielen, ebenso wie übermäßiger Alkoholkonsum, Rauchen und Fettleibigkeit.

Jemand kann seinen Cholesterinspiegel durch einen Bluttest überprüfen. Wenn festgestellt wird, dass Sie einen hohen Cholesterinspiegel haben, wird ein Arzt in der Regel zunächst einige Anpassungen des Lebensstils empfehlen, z. B. mehr körperliche Aktivität, das Rauchen aufgeben (wenn Sie rauchen), die Alkoholaufnahme einschränken und Ihre Ernährung (Ausschalten) ansprechen oder Senken von Lebensmitteln, die reich an gesättigten Fettsäuren sind).

Wenn diese Maßnahmen nicht ausreichen, um den Cholesterinspiegel zu senken, empfiehlt der Arzt möglicherweise die Einnahme eines Statins. Statine wirken, indem sie die Funktion eines Enzyms verhindern, das die Produktion von Cholesterin in der Leber erleichtert. Sie helfen dabei, den Cholesterinspiegel zu senken und ein gesünderes Niveau zu halten.

Atorvastatin Dosierungen

Es gibt verschiedene Dosierungen von Atorvastatin. Die Dosis, die Sie erhalten, wird von Ihrem Arzt bestimmt. Wenn Sie Statine einnehmen, müssen Sie sich gesund ernähren und sich regelmäßig körperlich betätigen, damit das Arzneimittel die besten Chancen hat, zu wirken.

Atorvastatin 10 mg

Die 10-mg-Tablette kann Personen verabreicht werden, die mit der Behandlung beginnen. Die Tabletten werden einmal täglich eingenommen und Ihr Arzt wird Ihr Cholesterin weiterhin überwachen.

Atorvastatin 20 mg

Ein Arzt kann die Anfangsdosis auf 20 mg erhöhen, nachdem Sie das Arzneimittel für mehrere Wochen eingenommen haben. Sie können die von Ihnen verbrauchte Dosis monatlich überprüfen und anpassen.

Atorvastatin 40 mg

Von der Dosis von 20 mg hat sich als unzureichend erwiesen, ein Arzt kann die Dosis auf 40 mg erhöhen.

Atorvastatin 80 mg

Dies ist die Höchstdosis von Atorvastatin und wird nur angewendet, wenn niedrigere Dosen nicht das gewünschte Ergebnis erzielt haben.

Wie kann ich Atorvastatin online kaufen?

Personen, die nicht bereits mit Statin behandelt werden, jedoch befürchten, hohe Cholesterinwerte zu haben, sollten zuerst mit ihrem eigenen Arzt sprechen. Sie werden beraten, wie sie getestet werden und bei Bedarf eine Behandlung einleiten.

Hier können Sie Atorvastatin online bestellen - und zwar ganz unkompliziert. Alle Atorvastatin Bestellungen werden von einem registrierten Arzt geprüft, der bei Bedarf ein Rezept ausstellt. Dieses wird dann an unsere Partner-Apotheke abgegeben. Ihre Bestellung wird per Expressversand an Sie versendet und erreicht Sie bereits am nächsten Werktag.

Bestellen Sie jetzt
Zuletzt überprüft:  27.08.2019
Einnahme

Atorvastatin Einnahme

Stellen Sie sicher, dass Sie den Atorvastatin Beipackzettel lesen und diesen verstehen, bevor Sie Atorvastatin anwenden und dass Sie die Anweisungen Ihres Arztes befolgen, wenn Sie es einnehmen.

  • Ihr Arzt wird Ihnen sagen, wie viel von diesem Medikament einzunehmen ist.
  • Die Anfangsdosis beträgt 10 mg pro Tag.
  • Die Dosis, die Sie verwenden, kann in monatlichen Abständen erhöht werden, bis Sie Ihre Dosiserhaltung erreicht haben.
  • 80 mg ist die maximale Dosis.
  • Nehmen Sie Ihre Tablette jeden Tag zur gleichen Zeit ein.
  • Schlucken Sie die Atorvastatin Tabletten im Ganzen mit Wasser.
  • Überschreiten Sie die verschriebene Dosis nicht.
  • Wenn Sie versehentlich zu viele Atorvastatin Tabletten eingenommen haben, suchen Sie einen Arzt auf.  
  • Wenn Sie eine Dosis vergessen haben, überspringen Sie die Dosis, die Sie vergessen haben, und nehmen Sie Ihre nächste Dosis zur normalen Zeit ein.

Wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie weitere Fragen zu der Einnahme von Atorvastatin haben

Atorvastatin 10 mg Beipackzettel

Atorvastatin 20 mg Beipackzettel

Atorvastatin 40 mg Beipackzettel

Atorvastatin 80 mg Beipackzettel

 

Zuletzt überprüft:  27.08.2019
Nebenwirkungen

Atorvastatin Nebenwirkungen

Informieren Sie Ihren Arzt über Nebenwirkungen und suchen Sie sofort einen Arzt auf, wenn Sie ernsthafte Nebenwirkungen haben. Dies beinhaltet jegliche Anzeichen von: einer schwerwiegenden allergischen Reaktion (Anaphylaxie), wie Nesselsucht, Anschwellen des Gesichts, der Lippen oder des Halses oder sich sehr schwindelig und benommen fühlen; starkes Ablösen der Haut oder Blasenbildung; ungewöhnliche Blutungen; oder eine hohe Temperatur und Gefühle der Muskelschwäche.

Häufig (1 von 10 Patienten oder weniger):
Nasenentzündung, Halsschmerzen, Nasenbluten, allergische Reaktionen, Blutzuckeranstieg, Erhöhung der Kreatinkinase im Blut, Kopfschmerzen, Übelkeit, Verstopfung, Blähungen, Verdauungsstörungen, Durchfall, Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen und Rückenschmerzen.

Gelegentlich (1 von 100 Patienten oder weniger):
Anorexie, Gewichtszunahme, Blutzuckersenkung, Alpträume, Schlaflosigkeit, Schwindel, Taubheitsgefühl oder Kribbeln in den Extremitäten, Verminderung des Gefühls bei Schmerz oder Berührung, Änderung des Geschmackssinns, Gedächtnisverlust, verschwommenes Sehen, Tinnitus, Übelkeit , Bauchschmerzen, Pankreatitis, Hepatitis, Hautausschlag und Juckreiz, Hautausschlag und Juckreiz, Nesselsucht, Haarausfall, Nackenschmerzen, Muskelermüdung, Müdigkeit, Unwohlsein, Unwohlsein, Schwäche, Brustschmerzen, Ödem, erhöhte Temperatur, weiße Blutkörperchen im Urintest.

Selten (1 von 1.000 Patienten oder weniger):
Sehstörungen, unerwartete Blutungen oder Blutergüsse, Cholestase, Sehnenverletzung.

Sehr selten (1 von 10.000 Patienten oder weniger):
Allergische Reaktion, Hörverlust, Gynäkomastie.

Andere Nebenwirkungen, die bei der Verwendung von Statin berichtet wurden:
Sexuelle Schwierigkeiten, Depressionen, Diabetes.

Die Einnahme von Atorvastatin zusammen mit anderen Medikamenten

Informieren Sie Ihren Arzt über andere Medikamente, die Sie derzeit einnehmen oder vor Kurzem eingenommen haben. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie Folgendes einnehmen oder kürzlich eingenommen haben: Arzneimittel, die die Funktionsweise Ihres Immunsystems verändern, wie z. B. Ciclosporin; Antibiotika oder antimykotische Behandlungen; andere Behandlungen mit hohem Cholesterinspiegel; Kalziumkanalblocker, die für Angina pectoris oder hohen Blutdruck verwendet werden, wie Amlodipin oder Diltiazem; Arzneimittel zur Behandlung eines unregelmäßigen Herzschlags, wie Digoxin, Verapamil, Amiodaron; HIV-Behandlungen wie Ritonavir, Lopinavir, Atazanavir, Indinavir oder Darunavir; Medikamente, die bei Hepatitis C verwendet werden, wie Telaprevir; Ezetimibe; Warfarin; orale Kontrazeptiva; Stiripentol; Cimetidin; Phenazon; Colchicin; Antazida; Boceprevir; oder Johanniskraut.

Erkrankungen auf die Sie achten müssen

Sie sollten Atorvastatin nicht anwenden, wenn Sie: eine Lebererkrankung haben oder hatten; unerklärliche anomale Blutuntersuchungen auf Leberfunktion gehabt haben; Sie in der Lage sind, Kinder zu bekommen und Sie keine Empfängnisverhütung verwenden; oder stillen.

Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie: schweres Atemversagen haben; in den letzten 7 Tagen Fusidinsäure einnehmen oder eingenommen haben; einen vorherigen Schlaganfall mit Blutungen im Gehirn gehabt haben oder kleine Flüssigkeitstaschen im Gehirn von früheren Schlaganfällen hatten; Nierenprobleme haben; eine Schilddrüsenunterfunktion haben; wiederholte oder unerklärliche Muskelschmerzen hatten; haben eine persönliche Geschichte oder Familiengeschichte von Muskelproblemen; bereits während der Behandlung mit anderen lipidsenkenden Arzneimitteln Muskelprobleme hatten; regelmäßig eine große Menge Alkohol trinken; eine Lebererkrankung haben; sind über 70 Jahre alt.

Fahren und Maschinen bedienen

Ihre Fahrtauglichkeit sollte durch diese Behandlung nicht beeinträchtigt werden.

Essen und Trinken

Sie sollten Ihren Alkoholkonsum während dieser Behandlung einschränken und nicht mehr als ein Glas Grapefruitsaft pro Tag trinken (da dies mit der Behandlung interagieren kann).

Laktoseintoleranz

Wenn Sie allergisch gegen Zuckerarten sind, sprechen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie Atorvastatin einnehmen.

Zuletzt überprüft:  27.08.2019
FAQ

Kann ich während der Einnahme von Atorvastatin Alkohol trinken?

Sie sollten Ihren Alkoholkonsum begrenzen, wenn Sie einen hohen Cholesterinspiegel haben. Ihr Arzt kann Ihnen weitere Anweisungen geben, wenn Sie mehr über den Alkoholkonsum während der Behandlung erfahren möchten.

Kann ich noch Auto fahren?

Sie sollten trotzdem normal fahren können, wenn Sie Atorvastatin verwenden. Wenn bei Ihnen Nebenwirkungen auftreten, die Ihr Urteilsvermögen oder Ihre Koordinierung beeinflussen, fahren Sie nicht mit Ihrem Arzt und sprechen Sie nicht.

Kann ich Atorvastatin während der Schwangerschaft einnehmen?

Nein, es ist während der Schwangerschaft oder Stillzeit nicht geeignet. Fragen Sie Ihren Arzt um Rat, wenn Sie schwanger sind, schwanger werden möchten oder stillen.

Wie ist Atorvastatin aufzubewahren?

Bewahren Sie Atorvastatin an einem sicheren Ort außerhalb der Reichweite von Kindern auf.

Bin ich allergisch gegen etwas in der Medizin?

Dieses Medikament enthält: Atorvastatin, Calciumcarbonat, mikrokristalline Cellulose, Lactose-Monohydrat, Croscarmellose-Natrium, Polysorbat 80, Hydroxypropylcellulose, Magnesiumstearat, Hypromellose, Macrogol 8000, Titandioxid (E171), Talkum, Simethicone, Stearat-Emulgatoren (Polyethylenglykol) Sorbitantristearat, Polyethoxylatstearat, Glyceride), Verdickungsmittel (Methylcellulose, Xanthangummi), Benzoesäure, Sorbinsäure und Schwefelsäure.

Wenn Sie allergisch gegen eine der oben genannten Inhaltsstoffe sind, verwenden Sie Atorvastatin nicht.

Ist Atorvastatin rezeptfrei erhältlich?

Nein. Atorvastatin ist eine verschreibungspflichtige Behandlung.

Wie kann ich Atorvastatin online kaufen?

Diejenigen, die sich Sorgen um ihren Cholesterinspiegel machen, sollten sie zuerst prüfen lassen. Es wird generell empfohlen, sie regelmäßig überprüfen zu lassen, wenn Sie über 40 Jahre alt sind oder einen oder mehrere Risikofaktoren haben (z. B. Familien mit hohem Cholesterinspiegel oder Herzerkrankungen).

Wenn Ihr Cholesterinspiegel hoch ist, wird Ihr Arzt Sie beraten, wie er auf ein gesünderes Niveau gebracht werden kann.

Personen, die dieses Medikament auf Anweisung ihres Arztes einnehmen, können Atorvastatin online hier bestellen. Während des Bestellvorgangs werden Sie aufgefordert, unseren medizinischen Fragebogen auszufüllen, und Ihre Antworten werden von unserem Arzt überprüft. Nachdem Ihre Bestellung genehmigt wurde, geben wir Ihre Behandlung in unserer Apotheke ab und senden sie Ihnen per Expressversand zu. In den meisten Fällen erhalten Sie Ihr Arzneimittel an einem Arbeitstag.

Zuletzt überprüft:  27.08.2019

Beratung. Verschreibung. Lieferung. Zufriedenheit.

  • Registrierte Ärzte
  • Markenmedikamente
  • 24h Lieferung
  • Sichere Bezahlung & Daten
  • Registrierte Apotheke
  • Einfache Nachbestellungen

Wir versprechen, dass wir Ihre Daten streng vertraulich behandeln. Wir würden Ihre Daten nie verkaufen oder an Dritte weitergeben. Egal welches Medikament Sie online von uns kaufen, wir senden es Ihnen in einer unauffälligen, nicht gekennzeichneten Verpackung mittels sicherem Kurierdienst zu.

Die Lieferung ist bei allen Artikeln im Preis inbegriffen. Nachdem Ihre Bestellung versandt wurde, werden Sie mit einer Tracking-Nummer ausgestattet, diese erlaubt es Ihnen den Stand Ihrer Lieferung Schritt für Schritt nachzuverfolgen. Wir beliefern ganz Deutschland, Österreich und auch die Schweiz also egal ob Sie in Berlin, Zürich, Wien, Köln, Hamburg, Frankfurt oder München leben, wir sorgen dafür, dass Sie Ihre Bestellung innerhalb eines Werktags nach Genehmigung unseres Arztes erhalten.

Ein einfacher Prozess
Es war noch nie einfacher die Medikamente, die Sie benötigen, zu bekommen als jetzt mit unserem schnellen und einfachen Online-Service.
  • Suchen Sie nach Ihrem Medikament

    Finden Sie die Behandlung, die Sie benötigen.
  • Füllen Sie unseren einfachen Fragebogen aus

    Ein registrierter Arzt überprüft Ihre Antworten.
  • 24h Lieferung direkt zu Ihnen nach Hause

    NextDay Lieferung. Jede Bestellung ist mit einer Trackernummer ausgestattet.
  • Wiederholtes Bestellen ist ganz einfach

    Wir bewahren Ihre Daten sicher auf, so dass Sie mit Leichtigkeit nachbestellen können.

Keine Ergebnisse gefunden. Hier können Sie alle unsere Medikamente finden...