Janumet

  • Sitagliptin/Metformin Hydrochloride

Janumet ist eine Kombinationsbehandlung für Typ-2-Diabetes. Sie enthält zwei verschiedene Wirkstoffe, die den Körper bei der Produktion und Nutzung von Insulin unterstützen.

Es ist nicht immer leicht sich die Zeit zu nehmen, um sein Wiederholungsrezept zu bekommen. Zum Glück ermöglicht es Ihnen unser einfacher Konsultationsprozess und unser Lieferservice Ihr Medikament schnell und einfach zu kaufen.

Trustpilot Bewertung 9,3 von 10
Bestellen Sie jetzt und bekommen Sie es bis Freitag 9 Dezember
50mg/1000mg

Diese Tablette enthält 50mg Sitagliptin und 1000mg Metforminhydrochlorid. Eine typische Dosis ist eine Tablette zweimal täglich.

56 Tabletten - €123,00
Jetzt bestellen - Unsere Ärzte stehen bereit
  • Sichere ärztliche Beratung

    Ihr Fall wird vertraulich von einem unserer qualifizierten Ärzte überprüft

  • Lieferung durch unsere Apotheke

    Unsere Versandapotheke arbeitet nach den höchsten Standards

  • NextDay Lieferung

    Alle unsere Bestellungen werden mittels nachverfolgbarem 24h Kurier versandt

Janumet von MSD ist eine verschreibungspflichtige Tablette zur Behandlung von Diabetes. Die beiden Wirkstoffe von Jamuet wirken, indem sie dem Körper dabei helfen Insulin zu produzieren, die körpereigenen Zellen aufnahmefähiger für Insulin machen und die Menge von Glukose, das die Leber bildet, reduzieren. Eine typische Behandlung besteht aus einer Tablette, die zweimal täglich während oder nach einer Mahlzeit eingenommen wird.

  1. Effektive Diabetesbehandlung
  2. Zweimal tägliche Dosis
  3. Hergestellt und vermarktet von MSD

Ca. neun von zehn der Diabetesfälle in Deutschland entfallen auf Typ-2-Diabetes. Und das von ca. 6 Millionen, die in ganz Deutschland von Diabetes betroffen sind. Die Unterschiede zwischen Typ-1 und Typ-2- Diabetes sind der Beginn der Erkrankung und ihre biologischen Eigenschaften.

Glukose, eine Art von Zucker, wird vom Körper zur Aufrechterhaltung seiner normalen Funktionalität benötigt. Glukose wird durch die Nahrung im Darm aufgenommen und von der Leber produziert und schließlich in den Blutkreislauf freigegeben. Insulin ist eine Substanz, die bei der Extraktion dieses Zuckers eine wichtige Rolle spielt und ihn zu den Körperbereichen in denen er gebraucht wird liefert.

Typ-1-Diabetes zeichnet sich dadurch aus, dass kein Insulin mehr produziert wird, weil das Immunsystem die Zellen der Bauchspeicheldrüse, die Insulin erzeugen, angreift. Im Fall von Typ-2-Diabetes wird Insulin in einem gewissen Ausmaß immer noch generiert, aber nicht genug, um die Menge an Glukose im Blut zu bewältigen. Typ-1 tritt meistens in jungen Jahren auf, während das Auftreten von Typ-2-Diabetes ab 40 um einiges wahrscheinlicher wird.

Ursachen der Erkrankung sind in der Regel nicht ein einziger Faktor. In der Tat gibt es eine Reihe von Gewohnheiten und allgemeinen Gesundheitsmerkmalen, die eine Person anfälliger für Typ-2-Diabetes machen können. Dazu gehören vermehrtes Vorkommen von Diabetes in der Familie und Fettleibigkeit.

Was die Erkrankung potenziell gefährlich macht, ist ihr langsamer Beginn. Diabetiker mit Typ-2-Diabetes können einige Zeit mit der Krankheit leben, ohne zu wissen, dass Sie sie haben. Zu den Symptomen gehören Trockenheit in den Augen, die Augenprobleme in unterschiedlichem Schweregrad hervorrufen können, Müdigkeit und einen erhöhte Dringlichkeit des Wasserlassens. Unbehandelt kann die Beschwerde zur Entwicklung schwerwiegender gesundheitlicher Probleme, wie Nierenversagen und Herzerkrankungen, führen. Daher ist es wichtig sich so früh wie möglich, um eine Behandlung zu kümmern.

Eines der ersten Dinge, die ein Arzt nach der Diagnose von Diabetes mit dem Patienten bespricht, ist sein Lebensstil. Mögliche Maßnahmen zur Behandlung der Diabetes können die Verringerung des Alkoholkonsums, die Rauchentwöhnung und die Gewichtsabnahme sein. Ein bestimmter Ernährungs- und Bewegungsplan kann empfohlen werden.

In einigen Fällen reichen diese Maßnahmen jedoch nicht aus. Hier können verschreibungspflichtige Medikamente helfen. Janumet ist ein solches Medikament und als Kombinationsmedikament ist es für die Behandlung von Diabetikerin, bei denen Medikamente mit nur einem Wirkstoff nicht die gewünschte Wirkung gezeigt haben, gedacht.

Die Wirkstoffe in Janumet sind Sitagliptin und Metforminhydrochlorid. Metform gehört zu den Biguaniden und wirkt, indem es die Zuckerproduktion der Leber verlangsamt, die Aufnahmefähigkeit von Insulin durch die Muskelzellen erhöht (wodurch mehr Zucker vom Blut aufgenommen wird) und indem es die Absorbierung von Zucker durch den Darm verlangsamt. Sitagliptin ist eine Art von Protein-Hemmer. Er verhindert das Aufspalten bestimmter Hormone, die die Bauchspeicheldrüße zur Freisetzung von Insulin (einem blutzuckersenkenden Hormon) anregt.

Wiederholungsrezepte zu bekommen und Medikamente online zu kaufen ist mit unserem schnellen Service sicher und einfach. Füllen Sie einfach unseren Gesundheitsfragebogen aus und Ihre Antworten werden von einem registrierten Arzt überprüft. Sobald unser Arzt Ihren Fall überprüft hat und festgestellt hat, dass das Produkt, das Sie bestellen, für Sie geeignet ist, wird ein elektronisches Rezept generiert und an unsere Versandapotheke gesendet. Alle Bestellungen werden am nächsten Tag mittels nachverfolgbarem Kurier ausgeliefert, so dass Sie sich keine Sorgen um Ihr Paket machen müssen.

 

Bestellen Sie jetzt

So wenden Sie Janumet am effektivsten an

Folgen Sie immer den offiziellen Anweisungen und Richtlinien Ihres Arztes. Dadurch holen Sie das Beste aus Ihrer Behandlung heraus und senken das Risiko von Nebenwirkungen.

  1. Nehmen Sie die Tabletten, wie verschrieben ein.
  2. Das wird meistens die zweimal tägliche Einnahme einer Tablette sein.
  3. Schlucken Sie sie ganz mit Wasser.
  4. Um die Verdauung zu unterstützen, ist es besser Ihre Tablette mit einer Mahlzeit einzunehmen.
  5. Fahren Sie mit Ihrem Ernährungsplan, wie von Ihrem Arzt verordnet, fort.
  6. Wenn Ihnen medizinische Tests oder ein chirurgischer Eingriff bevorsteht, muss Ihre Behandlung vermutlich angepasst werden.
  7. Nehmen Sie nie mehr als die von Ihrem Arzt verschriebene Menge.
  8. Kompensieren Sie eine vergessene Dosis nicht mit einer doppelten. Wenn Sie eine Dosis vergessen haben, dann sollten Sie die nächste einnehmen sobald wie möglich mit einer 
  9. Mahlzeit einnehmen. Wenn die nächste Dosis aber schon eingenommen werden sollte, dann überspringen Sie die vergessene Tablette und fahren mit der Behandlung wie gewohnt fort.

Diese Anweisungen stellen keine vollständige Anleitung dar. Weitere Informationen finden Sie in der Packungsbeilage, die mit dem entsprechenden Medikament mitgeliefert wird.

Download PDF

Nebenwirkungen von Janumet

Es ist wichtig, dass Sie sich vor der ersten Anwendung eines Medikaments über die möglichen Nebenwirkungen informieren, so dass Sie im Fall der Fälle einen Arzt aufsuchen können. Lassen Sie es Ihren Arzt wissen, wenn Sie Anzeichen einer der folgenden Beschwerden haben: Pankreatitis, die sich durch heftigen Schmerz im Oberbauch zeigen kann, Laktatazidose, gekennzeichnet durch Übelkeit oder Erbrechen, Bauchschmerzen, Muskelkrämpfe, unerklärlichen Gewichtsverlust, schnelle Atmung, Kältegefühle oder Unwohlsein, oder eine allergische Reaktion, z. B. gekennzeichnet durch einen Hautausschlag, Nesselsucht und Schwellungen von Gesicht, Lippen, Zunge oder Rachen.

Häufig (1 in 10 Personen oder weniger)
Niedriger Blutzucker, Blähungen, Übelkeit oder Erbrechen

Gelegentlich (1 in 100 Personen oder weniger)
Bauchschmerzen, Durchfall, Verstopfung, Benommenheit, Schwindel, Kopfschmerzen, trockener Mund, Infektion der oberen Atemwege, verstopfte oder laufende Nase, Halsschmerzen oder Gliederschmerzen

Dies ist nur eine Zusammenfassung der möglichen Nebenwirkungen, die diese Minipille hervorrufen kann. Weitere Informationen finden Sie in der Packungsbeilage, die mit dem entsprechenden Medikament mitgeliefert wird.

Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten

Informieren Sie Ihren verschreibenden Arzt, über andere Medikamente, die Sie derzeit einnehmen, da diese die Wirksamkeit dieses Medikaments beeinträchtigen können. Es ist nicht unbedingt geeignet für diejenigen, die eines der folgenden Arzneimittel einnehmen: Kortikosteroide, ACE-Hemmer, Diuretika, Beta-Sympathomimetika, jodierte Kontrastmittel oder alkoholhaltige Arzneimittel, Cimetidin oder Digoxin.

Beschwerden, auf die Sie achten sollten

Informieren Sie Ihren Arzt vor der Verwendung dieses Medikament unbedingt über jegliche Erkrankungen, die Sie haben oder hatten. Sie sollten Janumet nicht verwenden, wenn: Sie jemals diabetische Ketoazidose oder ein diabetisches Koma hatten, Probleme mit Ihren Nieren oder eine schwere Infektion haben oder wenn Sie dehydriert sind, Sie zu einer Röntgenuntersuchung müssen bei der Sie mit einem Farbstoff injiziert werden, vor kurzem einen Herzinfarkt oder schwere Kreislaufprobleme hatten, Leberprobleme haben, einen extremen Alkoholkonsum haben oder wenn Sie stillen.

Sie sollten es auch nicht verwenden, wenn Sie an einer der folgenden Erkrankungen haben oder hatten: Pankreatitis, Gallensteine oder Typ-1-Diabetes oder wenn Ihnen eine Operation unter Vollnarkose bevorsteht.

Q&A: Unser Janumet Diskussionsforum

Kann ich immer noch Alkohol trinken?

Der Konsum von Alkohol, während der Verwendung dieser Behandlung, wird nicht empfohlen, da Alkohol zu Nebenwirkungen führen kann.

Bin ich immer noch in der Lage zu fahren?

Ja, solange Sie keine Nebenwirkungen feststellen, die Ihre Verkehrstüchtigkeit beeinflussen. Sollten jedoch Nebenwirkungen auftreten, die Ihre Fahrtauglichkeit beeinträchtigen, dann fahren Sie nicht und suchen Sie sofort Ihren Arzt auf.

Kann ich das Medikament während der Schwangerschaft einnehmen?

Dieses Mittel ist nicht für schwangere oder stillende Frauen geeignet.

Wie soll ich das Medikament aufbewahren?

Bewahren Sie es in einer sicheren Umgebung, unter 30 Grad auf.

Bin ich auf irgendeinen Bestandteil des Medikaments allergisch?

Dieses Produkt enthält die folgenden Inhaltsstoffe: Sitagliptin, Metforminhydrochlorid, mikrokristalline Cellulose (E 460), Povidon K29/32 (E 1201), Natriumdodecylsulfat und Natriumstearylfumarat, Poly(vinylalkohol), Macrogol 3350, Talkum (E 553b), Titandioxid (E 171), Eisen(III)-oxid (E 172) und Eisen(II,III)-oxid (E 172).

Verwenden Sie dieses Arzneimittel nicht, wenn Sie auf einen dieser Inhaltsstoffe allergisch sind.

Gibt es Janumet auch rezeptfrei?

Nein. Sie benötigen ein Rezept, bevor Sie es online oder von Ihrem Apotheker kaufen können. Füllen Sie unseren medizinischen Fragebogen noch heute aus, um mehr zu erfahren und Ihr Medikament zu bestellen.

Ist es das Richtige für mich?

Auf Treated.com können Sie die Medizin, die Sie brauchen, ganz einfach, ohne sich extra einen Termin vereinbaren zu müssen, bekommen. Füllen Sie einfach unseren Gesundheitsfragebogen aus. Nach der Freigabe wird Ihre Behandlung am nächsten Werktag mittels Expresskurier verschickt.

Beratung. Verschreibung. Lieferung. Zufriedenheit.
  • Registrierte Ärzte
  • Markenmedikamente
  • 24h Lieferung
  • Sichere Bezahlung & Daten
  • Registrierte Apotheke
  • Einfache Nachbestellungen

Wir versprechen, dass wir Ihre Daten streng vertraulich behandeln. Wir würden Ihre Daten nie verkaufen oder an Dritte weitergeben. Egal welches Medikament Sie online von uns kaufen, wir senden es Ihnen in einer unauffälligen, nicht gekennzeichneten Verpackung mittels sicherem Kurierdienst zu.

Die Lieferung ist bei allen Artikeln im Preis inbegriffen. Nachdem Ihre Bestellung versandt wurde, werden Sie mit einer Tracking-Nummer ausgestattet, diese erlaubt es Ihnen den Stand Ihrer Lieferung Schritt für Schritt nachzuverfolgen. Wir beliefern ganz Deutschland, Österreich und auch die Schweiz also egal ob Sie in Berlin, Zürich, Wien, Köln, Hamburg, Frankfurt oder München leben, wir sorgen dafür, dass Sie Ihre Bestellung innerhalb eines Werktags nach Genehmigung unseres Arztes erhalten.

Ein einfacher Prozess

Es war noch nie einfacher die Behandlung, die Sie brauchen, zu bekommen, als jetzt mit unserem schnellen und einfachen Online-Service.

  • Suchen Sie nach Ihrem Medikament

    Finden Sie die Behandlung, die Sie benötigen.

  • Füllen Sie unseren einfachen Fragebogen aus

    Ein GMC-registrierter Arzt überprüft Ihre Antworten.

  • 24h Lieferung direkt zu Ihnen nach Hause

    NextDay Lieferung. Jede Bestellung ist mit einer Trackernummer ausgestattet.

  • Wiederholtes Bestellen ist ganz einfach

    Wir bewahren Ihre Daten sicher auf, so dass Sie mit Leichtigkeit nachbestellen können.