Seretide mit andereren asthma-Behandlungen vergleichen

Die Liste der Namen von Asthma-Inhalatoren ist lang und kann verwirrend sein. Was für den einen als der beste Asthma-Inhalator gilt, muss nicht unbedingt den Bedürfnissen eines anderen entsprechen. Die verschiedenen Wirkstoffe, die alternativen Anwendungsmethoden und mögliche Nebenwirkungen können eine Rolle dabei spielen, welche Behandlung für Sie geeignet ist. Wir möchten Ihnen helfen, die verschiedenen Asthma-Inhalatoren besser zu verstehen.

Duration of effects
Form
Funktioniert in
Haltbarkeit
Hergestellt/vermarktet von
How to take
Lasts for
Made by
Preise ab
Start of action **
Status der Apotheke
Verfügbare Dosierungen
Wirkstoff
Works in
Seretide

Seretide

Fluticasone + Salmeterol

Langwirksamer Bronchodilatator für Asthma. Er öffnet die Atemwege und bekämpft Entzündungen.

Behandlungen ansehen  
-
-
-
-
-

Anwendung von Seretide

Seretide-Inhalatoren werden mit einer Packungsbeilage geliefert, die erklärt, wie Sie die Diskus-Version von Seretide (oder Accuhaler) und die Version des eher traditionellen Seretide-Aerosol-Inhalators (Evohaler) verwenden. Es ist wichtig, dass Sie lernen, wie Sie Ihren Inhalator richtig benutzen. Wenn Sie unsicher sind, wie Sie Seretide anzuwenden ist, kann Ihnen unser Arzt helfen. Melden Sie sich einfach mit Ihrem Konto an und schicken Sie ihm eine Nachricht.

Seretide Accuhaler Anweisungen

  • Halten Sie das Gehäuse in einer Hand, und legen Sie den Daumen der anderen Hand auf den Daumengriff.
  • Drücken Sie Ihren Daumen von sich weg, bis Sie ein Klicken hören
  • Schieben Sie den Hebel von sich weg, bis Sie ein Klicken hören und sehen, dass der Dosiszähler um „1“ abnimmt
  • Setzen Sie das Mundstück an Ihre Lippen und atmen Sie durch den Mund ein
  • Nehmen Sie den Accuhaler aus dem Mund
  • Warten Sie 10 Sekunden, bevor Sie eine weitere Dosis einnehmen.
  • Nach der letzten Dosis spülen Sie Ihren Mund mit Wasser aus.

Seretide Evohaler Anweisungen

  • Langsam atmen
  • Stehen oder sitzen Sie aufrecht
  • Entfernen Sie die Abdeckung des Mundstücks
  • Prüfen Sie, ob das Mundstück frei ist
  • Schütteln Sie den Inhalator vier oder fünf Mal
  • Halten Sie den Inhalator aufrecht mit dem Daumen an der Basis des Mundstücks
  • Atmen Sie so weit wie möglich aus
  • Nehmen Sie das Mundstück zwischen die Zähne und umschließen Sie es mit den Lippen.
  • Atmen Sie durch den Mund ein, während Sie auf den oberen Teil des Behälters drücken.
  • Halten Sie Ihren Atem einige Sekunden lang an
  • Warten Sie 30 Sekunden, bevor Sie eine weitere Dosis einnehmen.
  • Nach der Einnahme der letzten Dosis spülen Sie Ihren Mund mit Wasser aus.

Wie lange dauert es, bis Seretide wirkt?

Es sollte innerhalb von wenigen Stunden wirken, aber Seretide kann zwei bis vier Wochen brauchen, bis es vollständig aktiv ist. In klinischen Studien haben Teilnehmende nach einer Behandlung von 16 Wochen mit Seretide ein ‚gut kontrolliert‘ erreicht. Für diejenigen mit Steroiden allein waren es in derselben Studie 37 Tage. [1] Falls Sie Seretide eine Weile verwendet haben und das Gefühl haben, dass es Ihre Symptome nicht verbessert, sollten Sie es Ihren Arzt wissen lassen, damit dieser zusehen kann, ob er Ihre Dosierung anpasst oder Ihnen eine neue Behandlung empfiehlt.
-
-
-
-
-
-
-
-
Qvar Easi-Breathe Asthmaspray

Qvar Easi-Breathe Asthmaspray

Beclometasondipropionat

Asthmaspray, das mit einem präventiven Medikament direkt auf die Lunge wirkt, um Ihr Asthma zu kontrollieren.

Behandlungen ansehen  
-
-
-
-
-

Anwendung von Qvar Easi-Breathe Asthmaspray

Wenn Sie Qvar Easi-Breathe Asthmaspray zum ersten Mal anwenden oder Ihre letzte Anwendung zwei Wochen her ist, sollten Sie es zuvor testen. Um dies zu tun, drehen Sie den Deckel ab, damit Sie die Metalldose sehen können. Öffnen Sie die Kappe und sprühen Sie zweimal in die Luft, indem Sie zweimal auf die Dose drücken. Setzen Sie die Kappe wieder auf. Wenden Sie das Qvar Easi-Breathe Asthmaspray immer nach Anweisungen Ihres Arztes an.
  • Öffnen Sie zuerst die Kappe, damit Sie an das Mundstück kommen. Klappen Sie den Schutz einfach auf, während Sie den Inhalator senkrecht halten
  • Atmen Sie tief aus, bis Ihre Lungen geleert sind
  • Setzen Sie als Nächstes das Mundstück zwischen Ihre Lippen und umschließen sie es
  • Achten Sie darauf, dass das Inhaliergerät immer noch senkrecht ist und dass Ihre Hände oben keine der Lufteinlassöffnungen verdecken
  • Atmen Sie gleichmäßig und tief ein. Der Inhalator sollte einen Sprühstoß in Ihren Mund freisetzen. Atmen Sie weiter ein, bis Ihre Lungen mit Luft gefüllt sind
  • Nehmen Sie den Inhalator aus Ihrem Mund und halten Sie Ihren Atem für zehn Sekunden oder so lange Sie können an
  • Atmen Sie aus und setzen Sie die Kappe wieder auf
Falls Sie mehr als einen Sprühstoß von Ihrem Asthmaspray brauchen, warten Sie etwa eine Minute und wiederholen Sie den Prozess. [1]

Wie lange braucht Qvar Easi-Breath, um zu wirken?

Das Beclometason im Qvar Easi-Breathe wird schnell durch die Lungen absorbiert. Den höchsten Konzentrationsspiegel in Ihrem System erreicht es nach 30 Minuten. [1] Qvar Easi-Breathe sollte Ihre Asthmasymptome also sehr schnell verbessern. Allerdings handelt es sich um eine langfristige Präventivbehandlung, die Effekte bauen sich auf und werden mit der Zeit stärker. Sie sollten nicht aufhören, Qvar Easi-Breathe anzuwenden, es sei denn, Ihr Arzt weist dies an. Wenn Sie das Gefühl haben, dass es bei Ihnen nicht wirkt oder Sie zusätzlich einen Notfallinhalator brauchen, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder schicken Sie uns eine Nachricht, falls Sie unseren Dienst verwenden.

Was soll ich tun, wenn ich einen Fehler bei der Anwendung von Qvar Easi-Breathe Asthmaspray gemacht habe?

Nehmen Sie nur die Dosis ein, die Ihnen Ihr Arzt verschrieben hat. Falls Sie vergessen, Qvar Easi-Breathe zur richtigen Zeit anzuwenden, nutzen Sie es, wenn Sie sich daran erinnern. Falls es fast Zeit für Ihre nächsten Sprühstöße ist, überspringen Sie die verpassten und führen Sie Ihre Behandlung wie zuvor fort. Falls Sie wiederholt vergessen, Qvar Easi-Breathe Asthmaspray anzuwenden, könnte es Ihnen helfen, einen Wecker zu stellen oder eine Erinnerungsapp auf Ihrem Handy zu nutzen. Sie könnten es außerdem zu einer Routine machen, indem Sie zum Beispiel Ihre empfohlene Dosis nehmen, wenn Sie aufwachen oder zu Bett gehen. Nehmen Sie nicht mehr als die Anzahl der empfohlenen Sprühstöße, um einen verpassten aufzuholen. Falls Sie versehentlich zu viele Sprühstöße von Qvar Easi-Breathe nehmen, suchen Sie sich medizinische Hilfe. Wenn Sie das Mundstück Ihres Inhalators putzen müssen, nutzen Sie einen trockenen Lappen oder ein Taschentuch. Machen Sie ihn nicht nass. Falls Wasser in Ihren Inhalator kommt, könnte er nicht mehr richtig funktionieren und Sie sollten Ihn austauschen.
-
-
-
-
-
-
-
-
AirFluSal

AirFluSal

Fluticason propionat, Salmeterol xinafoat

Ein Kombinationsinhalator, um Ihr Asthma zu kontrollieren.

Behandlungen ansehen  
-
-
-
-
-

Anwendung von AirFluSal

AirFluSal gibt es in Form von zwei unterschiedliche Inhalatoren, und wie Sie diese anwenden, hängt davon ab, welchen Sie benutzen.

Anwendung von AirFluSal MDI 25mcg/125mcg und 50mcg/250mcg

Bevor Sie Ihren AirFluSal-Inhalator zum ersten Mal anwenden, sollten Sie sicherstellen, dass er richtig funktioniert.
  • Entfernen Sie das Mundstück und schütteln Sie den Inhalator, bevor Sie vier Sprühstöße in die Luft freisetzen.
  • Schütteln Sie Ihren Inhalator vor jedem Sprühstoß gut durch. Wenn es mehr als eine Woche her ist, seit Sie Ihren Inhalator benutzt haben, entfernen Sie das Mundstück, schütteln Sie ihn gut durch und verabreichen Sie zwei Sprühstöße in die Luft. Das stellt sicher, dass die Medizin gleichmäßig vermischt ist und korrekt vom Inhalator freigesetzt wird.
  • Legen Sie den Metallkanister niemals ins Wasser.
Zur Anwendung von AirFluSal MDI:
  • Drücken Sie die Seiten der Mundstückkappe, um sie vom Inhalator abzunehmen.
  • Stellen Sie sicher, dass sich keine losen Objekte in oder auf dem Inhalator oder Mundstück befinden.
  • Schütteln Sie den Inhalator gut durch, um die Inhalte zu vermischen und Objekte zu entfernen.
  • Sitzen oder stehen Sie aufrecht und halten Sie den Inhalator vertikal zwischen Ihrem Zeigefinger und Daumen, mit dem Daumen unter dem Mundstück.
  • Atmen Sie so weit aus, wie Sie können, und nehmen Sie das Mundstück dann in Ihren Mund.
  • Beginnen Sie langsam einzuatmen und direkt nachdem Sie das tun, drücken Sie den oberen Teil des Inhalators herunter, um die Medizin freizusetzen. Atmen Sie weiterhin tief ein, so lange es angenehm ist.
  • Halten Sie Ihren Atem an und entfernen Sie den Inhalator aus Ihrem Mund.
  • Halten Sie Ihre Luft weiterhin an, so lange es angenehm ist.
  • Für eine zweite Dosis halten Sie Ihren Inhalator aufrecht und warten Sie etwa 30 Sekunden. Wiederholen Sie dann den Prozess ab Schritt 3.

Anwendung von AirFluSal Forspiro 50mcg/500mcg

AirFluSal Forspiro, die höchste Dosis von AirFluSal, wird in einem Inhalator geliefert, der etwas anders funktioniert. Er enthält einen aufgewickelten Folienstreifen, in dem sich Ihr Medikament befindet, und die Teile des Streifens, die angewendet wurden, müssen zwischen den Dosen entfernt werden. Bevor Sie Ihren Inhalator anwenden, sollten Sie die Seitenkammer nach gebrauchten Folienstreifen prüfen. Es sollten sich nie mehr als zwei Folienstreifen in Ihrer Kammer befinden, sonst könnte der Inhalator verstopfen. Wenn ein Streifen in Ihrer Kammer ist, öffnen Sie die transparente Tür und reißen Sie ihn vorsichtig an der Abtrennkante ab. Ziehen oder reißen Sie nicht an dem Streifen. Zur Anwendung von AirFluSal Forspiro:
  • Öffnen Sie die Schutzkappe, um das Mundstück Ihres Inhalators vorzufinden. Hier können Sie auf Ihrem Dosiszähler prüfen, wie viel in Ihrem Inhalator übrig ist.
  • Heben Sie die Kante des weißen Hebels auf der Seite des Mundstücks und stellen Sie sicher, dass die Seitenkammer geschlossen ist. Um keine Dosen zu verschwenden, sollten Sie den weißen Hebel nur dann betätigen, wenn Sie bereit sind, den Inhalator zu verwenden.
  • Bewegen Sie den weißen Hebel so weit, wie es geht, bis es klickt. Dies lädt eine Dosis und bereitet sie für die Inhalation vor. Bringen Sie dann den weißen Hebel, bis es klickt, in die vorherige Position.
  • Atmen Sie aus, so weit es angenehm ist und weg vom Mundstück des Inhalators.
  • Während Sie den Inhalator horizontal halten und die Schutzkappe nach unten schaut, umschließen Sie mit Ihren Lippen das Mundstück.
  • Nehmen Sie einen tiefen, gleichmäßigen Atemzug durch den Inhalator.
  • Entfernen Sie den Inhalator aus Ihrem Mund und halten Sie Ihren Atem für fünf bis zehn Sekunden an. Atmen Sie dann langsam aus (weg vom Mundstück).
  • Schließen Sie die Schutzkappe über dem Mundstück und spülen Sie Ihren Mund mit Wasser aus. Das kann dabei helfen, Pilzinfektionen und Heiserkeit zu vermeiden, die auftreten könnten.

Wie lange dauert es, bis AirFluSal wirkt?

Die verschiedenen Wirkstoffe Ihres AirFluSal-Inhalators liefern Ihnen kurz- und langfristig Linderung, allerdings brauchen Sie trotzdem einen Reliever-Inhalator zur Hand, falls Sie plötzliche Asthmabeschwerden bekommen. Salmeterol arbeitet sofort daran, Ihre Atemwege zu weiten; den Effekt spüren Sie meistens innerhalb von 10–20 Minuten. [1] Das liefert Ihnen für 12 Stunden Linderung. Aber, wie oben erwähnt, wenn Sie in einem bestimmten Moment kurzatmig sind, müssen Sie Ihren schnellwirksamen Reliever-Inhalator anwenden. Währenddessen beginnt Fluticason die Entzündung in Ihrer Lunge zu reduzieren. Meistens braucht es drei bis sieben Tage, bis Sie die Vorteile spüren. [2] Sie sollten seltener keuchen und kurzatmig sein. Wenn Ihre Kurzatmigkeit und Ihr Keuchen sich nicht nach einer Woche verbessert, kontaktieren Sie Ihren Arzt.

Was soll ich tun, wenn ich einen Fehler bei der Einnahme von AirFluSal mache?

Sie sollten Ihre Behandlung immer nur nach Anweisung Ihres Arztes anwenden. Wenn Sie eine Dosis verpassen, wenden Sie Ihr AirFluSal an, sobald Sie sich daran erinnern. Wenn es bereits fast Zeit für Ihre nächste Dosis ist, überspringen Sie die verpasste Dosis und warten Sie auf Ihre nächste. Sie sollten keine Doppeldosis nehmen, um verpasste Dosen aufzuholen, da dies das Risiko von Nebenwirkungen erhöhen kann. Eine versehentliche Anwendung von zu viel AirFluSal auf einmal sollte keine ernsthaften Probleme bereiten, besonders, wenn es eine Ausnahme ist. Wenn Sie besorgt sind, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder nehmen Sie medizinische Hilfe in Anspruch.
-
-
-
-
-
-
-
-
DuoResp

DuoResp

Budesonid, Formoterol

Kontrollieren Sie Ihr Asthma oder COPD mit kombinierter, langfristiger Linderung und Prävention.

Behandlungen ansehen  
-
-
-
-
-

Anwendung von DuoResp Spiromax Inhalator

DuoResp Spiromax wird als Teil eines Erhaltungs- und Linderungskonzepts (MART-Konzept, engl.: maintenance and reliever therapy) verwendet, um Asthma zu behandeln. [1] Das Kortikosteroid erhält die Kontrolle über Ihr Asthma, während der Bronchodilatator Ihre Symptome lindert. Wenn Sie den DuoResp Spiromax Inhalator das erste Mal benutzen, müssen Sie ihn für die Anwendung vorbereiten.
  • Reißen Sie den Folienbeutel an der Einkerbung auf und entfernen Sie den Inhalator daraus.
  • Prüfen Sie die Dosisanzeige. Der Inhalator DuoResp Spiromax 160 mcg / 4,5 mcg sollte 120 Dosierungen enthalten und der Inhalator mit 320 mcg / 9 mcg sollte 60 haben.
  • Schreiben Sie das Datum, an dem Sie den Folienbeutel geöffnet haben, auf das Etikett Ihres Inhalators, damit Sie wissen, wann das Medikament abläuft.
Wenn Sie Ihren DuoResp Spiromax Inhalator benutzen, folgen Sie den Anweisungen, um das Beste aus Ihrer Behandlung zu ziehen.
  • Schütteln Sie Ihren Inhalator nicht, bevor Sie ihn benutzen.
  • Halten Sie den Inhalator aufrecht, während die rote Mundstückkappe nach unten zeigt.
  • Drücken Sie die Kappe herunter, um Sie zurückzuklappen, bis Sie ein lautes Klicken hören. Das bereitet Ihr Medikament für die Inhalation vor.
  • Atmen Sie so lange aus, wie es für Sie angenehm ist, aber gehen Sie sicher, dass Sie das nicht durch den Inhalator tun.
  • Platzieren Sie das Mundstück zwischen Ihren Zähnen (ohne zuzubeißen) und umschließen Sie es mit Ihren Lippen. Achten Sie darauf, die Lufteinlassöffnungen des Inhalators nicht zu blockieren.
  • Atmen Sie tief und kräftig durch Ihren Mund ein, so weit es angenehm ist.
  • Nehmen Sie das Mundstück aus Ihrem Mund. Ein Nachgeschmack könnte nach der Inhalation verbleiben.
  • Halten Sie Ihren Atem für mindestens 10 Sekunden an, oder so lange es für Sie angenehm ist.
  • Atmen Sie sanft aus, weg vom Inhalator. Schließen Sie dann die Kappe des Mundstücks.

Wie lange braucht es, bis DuoResp Spiromax wirkt?

Sobald Sie Ihre Dosis DuoResp einatmen, beginnen die zwei Wirkstoff daran zu arbeiten, Ihre Symptome zu lindern – und werden diese schließlich vorbeugen. Formoterol ist ein Medikament, das als Bronchodilatator bekannt ist, das bedeutet, es weitet Ihre Atemwege, um Ihre Atmung zu erleichtern. Innerhalb nur weniger Minuten nach Ihrer Dosis sollten Sie Linderung Ihrer imminenten Symptome verspüren. Da Formoterol ein langwirksamer Bronchodilatator ist, profitieren Sie etwa 12 Stunden lang von dessen Wirkung. Budesonid braucht ein wenig länger, um zu wirken. Nach drei bis sieben Tagen sollten Sie aber bemerken, dass Sie seltener keuchen. [2] Wenn es gut wirkt, könnten Sie feststellen, dass Ihre Symptome gut genug kontrolliert sind, dass Sie seltener einen Reliever-Inhalator benutzen brauchen.

Was soll ich tun, wenn ich einen Fehler bei der Anwendung von DuoResp Spiromax mache?

Sie sollten Ihre Behandlung immer nach Anweisung Ihres Arztes anwenden. Wenn Sie zu viel vom DuoResp Spiromax Inhalator nehmen, keine Sorge. Normalerweise sollte das keine oder kaum Auswirkungen haben, besonders, wenn es nur einmal passiert. Die Einnahme von zu viel Formoterol kann zu Effekten wie Tremor, Herzstolpern, Kopfschmerzen und Übelkeit führen. Diese sollten nach einiger Zeit nachlassen. Wenn Sie sich Sorgen machen, melden Sie sich bei Ihrem Arzt. Selbst exzessive Dosierungen von Budesonid sollten nicht sofort Nebenwirkungen verursachen. Wenn es über die Zeit in höheren Dosen verwendet wird, kann es Effekte wie Nebennierenunterdrückung auslösen – sofern Ihr Körper eine nicht ausreichende Menge bestimmter Hormone produziert.
-
-
-
-
-
-
-
-
Relvar Ellipta

Relvar Ellipta

Fluticason/Vilanterol

Ein einfach anzuwendender Inhalator zur Prävention von langfristigen Asthmasymptomen.

Behandlungen ansehen  
-
-
-
-
-

Anwendung Ihres Relvar Ellipta Inhalators

Relvar Ellipta ist überschaubar und einfach anzuwenden. Jeder Inhalator ist in einer luftdichten Folie verpackt, die einen Beutel mit Trockenmittel enthält, um Feuchtigkeit zu reduzieren. Sie können diesen wegwerfen, danach müssen Sie nur den Inhalator aus der Packung entfernen und schon ist er für die Anwendung bereit. Sobald Sie ihn entfernt haben, befindet sich der Inhalator in einer ‚geschlossenen‘ Position. Öffnen Sie Ihren Relvar Ellipta nicht, bevor Sie für die Anwendung bereit sind, da dies eine Dosis freisetzt (dazu gleich mehr). Ihr Inhalator hat ein ‚Verfallsdatum‘, das sechs Wochen nach dem Datum angelegt ist, nachdem Sie ihn geöffnet haben. Wenn Sie ihn jeden Tag anwenden, brauchen Sie sich keine Sorgen darum zu machen, dass er ablaufen könnte, aber Sie können zur Sicherheit das Verfallsdatum auf den Bereich schreiben, der dafür vorgesehen ist. Wenn Sie bereit sind, ihn zu benutzen:
  1. Verschieben Sie die Kappe, bis Sie ein Klicken hören. Dies setzt eine Dosis des Pulvermedikaments frei. Ihr Dosierzähler zählt um 1 herunter, so wissen Sie immer, dass eine Dosis zur Inhalation bereit ist.
  2. Halten Sie den Inhalator vom Mund weg und atmen Sie so weit aus, wie Sie können.
  3. Umschließen Sie mit Ihren Lippen fest das Mundstück.
  4. Nehmen Sie einen langsamen, tiefen Atemzug und halten Sie ihn für 3–4 Sekunden.
  5. Entfernen Sie den Inhalator und atmen Sie langsam aus.
  6. Schließen Sie den Inhalator und spülen Sie Ihren Mund aus.
Es wird außerdem empfohlen, den Mund nach jeder Anwendung Ihres Relvar Ellipta Inhalators auszuspülen, da Kortikosteroidinhalatoren manchmal leichte Beschwerden auslösen können (z. B. eine schmerzende Kehle oder einen trockenen Mund). Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie das Mundstück putzen sollten, können Sie das mit einem Taschentuch tun.

Ist Relvar Ellipta ein brauner Inhalator?

Es kann etwas verwirrend sein, dass Inhalatoren zur Prävention verschiedene Namen haben und häufig unterschiedliche Farben haben. Steroidinhalatoren (auch als Kortikosteroide bekannt) waren jahrelang braun und werden deshalb oft nur ‚braune‘ Inhalatoren genannt. Aus demselben Grund wurden schnellwirksame Beta-Agonisten (Reliever) wie Salbutamol ‚blaue‘ Inhalatoren genannt. Das bedeutet allerdings nicht, dass Ihr Inhalator zur Prävention braun sein wird. Experten der Gesundheitsversorgung haben Bedenken hinsichtlich der Verwirrung geäußert, die das Inhalatorenfarbsystem verursachen könnte – so dass die Mundstückkappe beider Stärken von Relvar Ellipta im Vereinigten Königreich von blau zu gelb geändert wurde, damit niemand den Inhalator zur Prävention mit dem Reliever verwechselt. [1] Insofern ist Ihr Relvar Ellipta ein ‚brauner‘ Inhalator. Nur, dass er eigentlich hellgrau ist, mit einer gelben Mundstückkappe. Sie wenden ihn einmal täglich an, um tägliche Asthma- und COPD-Beschwerden vorzubeugen.

Bekomme ich Relvar Ellipta rezeptfrei?

Nein. Steroidinhalatoren sind verschreibungspflichtig,[2] Sie müssen also mit einem Arzt sprechen, bevor Sie einen Relvar Ellipta Inhalator benutzen können. Wegen der Kombination aus Kortikosteroiden und adrenergen Agonisten im Medikament, müssen Sie wissen, ob es für Sie geeignet ist, bevor die Behandlung beginnt.
-
-
-
-
-
-
-
-
Symbicort

Symbicort

Budesonid, Formoterol-Fumarat-Dihydrat

Ein Inhalator zur Prävention, der meistens täglich angewendet wird, um Ihr Asthma gut im Griff zu haben.

Behandlungen ansehen  
-
-
-
-
-

Anwendung von Symbicort

Sie sollten Symbicort genau nach Anweisung Ihres Arztes anwenden. Nutzen Sie es jeden Tag. Tragen Sie Ihren Symbicort Turbohaler oder Druckgasinhalator immer bei sich, damit Sie ihn verwenden können, wenn Sie ihn brauchen. Symbicort könnte Ihnen als Ihr einziger Inhalator oder aber auch begleitend zu einem weiteren Reliever-Inhalator verschrieben werden. Wenn Sie einen weiteren Reliever-Inhalator nutzen, wenden Sie diesen an, wenn Ihre Asthmasymptome auftreten. Ansonsten sollten Sie nur Symbicort nutzen. Wenn Sie Symbicort Turbohaler bei Asthma verwenden, nehmen Sie entweder eine Inhalation am Morgen und eine Inhalation am Abend, zwei Inhalationen am Morgen oder zwei Inhalationen am Abend. Sie können ihn auch als Reliever-Inhalator nutzen, um Asthmasymptome zu behandeln, sobald sie auftreten.
  • Inhalieren Sie einmal und warten Sie ein paar Minuten
  • Inhalieren Sie ein zweites Mal, falls Sie das Gefühl haben, dass sich Ihre Symptome nicht verbessert haben
  • Inhalieren Sie nicht öfter als sechsmal auf einmal.
Vermeiden Sie, regelmäßig mehr als acht Inhalationen am Tag einzunehmen und nehmen Sie niemals mehr als 12 Inhalationen in 24 Stunden. Wenn Sie regelmäßig acht oder mehr Inhalationen pro Tag brauchen, sollten Sie sich bei Ihrem Arzt melden. Wenn Sie Symbicort Turbohaler bei COPD anwenden, wird Ihnen womöglich empfohlen, zweimal pro Tag zu inhalieren. Wenn Sie den Symbicort Druckgasinhalator bei Asthma anwenden, wird Ihnen womöglich empfohlen, zwei Sprühstöße am Morgen und zwei Sprühstöße am Abend einzunehmen, oder vier Sprühstöße am Morgen oder vier Sprühstöße am Abend. Sie können ihn auch als Reliever-Inhalator verwenden, um Asthmasymptome zu behandeln, wenn sie auftreten.
  • Nehmen Sie zwei Sprühstöße ein und warten Sie ein paar Minuten
  • Sollte es Ihnen nicht besser gehen, nehmen Sie zwei weitere Sprühstöße ein
  • Nehmen Sie nicht mehr als 12 Sprühstöße auf einmal ein.
Sie sollten nicht mehr als 16 Sprühstöße am Tag vornehmen und nicht mehr als 24 Sprühstöße in 24 Stunden. Wenn Sie regelmäßig mehr als 16 oder mehr Sprühstöße täglich brauchen, sprechen Sie mit Ihrem Arzt. Um Ihren Turbohaler für die erste Anwendung vorzubereiten, gehen Sie wie folgt vor:
  • Schrauben Sie die Kappe auf und nehmen Sie sie ab.
  • Drehen Sie den roten Griff so weit es geht in eine Richtung. Drehen Sie ihn dann in die andere Richtung zurück. Sie sollten ein Klicken hören.
  • Wiederholen Sie das, indem Sie ihn wieder in beide Richtungen drehen.
Um Ihren Turbohaler anzuwenden:
  • Halten Sie Ihren Turbohaler von Ihrem Mund weg. Atmen Sie sanft aus. Atmen Sie nicht durch den Turbohaler aus.
  • Platzieren Sie das Mundstück zwischen Ihren Zähnen und umschließen Sie es mit Ihren Lippen. Nehmen Sie einen kräftigen und tiefen Atemzug durch Ihren Mund.
  • Nehmen Sie den Turbohaler aus Ihrem Mund und atmen Sie sanft aus.
  • Bei einer zweiten Inhalation laden Sie den Turbohaler und wiederholen Sie den Prozess.
  • Setzen Sie nach der Anwendung die Kappe wieder auf.
  • Spülen Sie Ihren Mund nach jeder Dosis mit Wasser aus.
Versuchen Sie das Mundstück nicht zu drehen oder zu entfernen, und Sie sollten den Turbohaler nicht benutzen, wenn er kaputt ist oder das Mundstück auseinanderfällt. Reinigen Sie Ihren Inhalator einmal wöchentlich. Das können Sie mit einem trockenen Taschentuch tun. Wenden Sie keine Flüssigkeiten an, um Ihren Inhalator zu reinigen. Ihr Turbohaler besitzt einen Indikator, der Ihnen sagt, wie viele Inhalationen übrig sind. Wenn er voll ist, könnte die Markierung bei 30, 60 oder 120 gesetzt sein. Die Dosierungsindikatoren haben 10er-Intervallen für die Inhalatoren mit 60 und 120 Ladungen und 15er-Intervallen für die Inhalatoren mit 30 Ladungen. Falls Sie den Turbohaler versehentlich öfter als einmal vor der Dosis betätigen, erhalten Sie nur eine Inhalation, aber der Indikator zeigt geladene Dosen an.

Wie lange braucht Symbicort, um zu wirken?

Ihre Asthmasymptome sollten innerhalb von 1–3 Minuten nach der Inhalation anfangen sich zu verbessern. Es kann bis zu zwei Wochen des regelmäßigen Gebrauchs erfordern, um alle Vorteile von Symbicort zu spüren.[1] Wenn Sie Symbicort bei uns kaufen, meldet sich unser Team regelmäßig bei Ihnen. Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie nicht das Beste aus Ihrer Dosis oder Ihrer Behandlung ziehen können, prüfen unsere Ärzte das für Sie.

Was soll ich tun, wenn ich einen Fehler bei der Anwendung von Symbicort mache?

Wenn Sie eine Dosis Symbicort zum richtigen Zeitpunkt vergessen, machen Sie sich keine Sorgen. Nehmen Sie es, wenn Sie daran denken, solange es nicht schon bald Zeit für die nächste Dosis ist. Wenn bis zu Ihrer nächsten Dosis nur noch ein kleines Zeitfenster übrig ist, überspringen Sie die Dosis und fahren Sie fort wie sonst. Sie sollten nie doppeldosieren, um eine verpasste aufzuholen. Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie zu viel eingenommen haben und es Ihnen nicht gut geht, sollten Sie umgehend medizinische Hilfe in Anspruch nehmen. Wenden Sie die Behandlung immer nach Anweisung Ihres Arztes an.
-
-
-
-
-
-
-
-
Flutiform

Flutiform

Fluticason + Formoterol

Kombinierter Präventiv-Inhalator, den Sie jeden Tag verwenden können.

Behandlungen ansehen  
-
-
-
-
-

Wie man Flutiform verwendet

Sie sollten Ihren Flutiform-Inhalator regelmäßig jeden Tag verwenden: zwei Züge am Morgen und zwei Züge am Abend. Der Inhalator ist mit einem Zähler ausgestattet, so dass Sie den Überblick über die verbleibende Menge nicht verlieren. Zu Beginn sollte er grün sein. Wenn es weniger als 50 sind, wechselt die Anzeige auf gelb. Bei weniger als 30 Zügen wechselt er auf Rot und Sie sollten einen neuen Inhalator bestellen. Bevor Sie Ihren Inhalator das erste Mal benutzen, müssen Sie ihn vorbereiten, damit er ordnungsgemäß funktioniert. Nehmen Sie den Mundschutz ab, schütteln Sie den Inhalator und geben Sie dann 4 Züge ab. Ihr Inhalator ist jetzt einsatzbereit.
  • Entfernen Sie die Abdeckung des Mundstücks und schütteln Sie es gut.
  • Atmen Sie so tief und langsam aus, wie Sie können
  • Nehmen Sie den Inhalator in den Mund und legen Sie Ihre(n) Finger oben auf den Kanister.
  • Drücken Sie beim Einatmen auf den Inhalator, um einen Zug freizugeben.
  • Atmen Sie noch einmal langsam und tief 4–5 Sekunden lang ein
  • Halten Sie den Atem an und nehmen Sie den Inhalator heraus. Halten Sie den Atem so lange an, wie Sie können.
  • Atmen Sie aus und wiederholen Sie die Schritte für Ihren zweiten Zug.

Ich glaube, es funktioniert nicht. Was soll ich tun?

Wenn Sie sich während der Einnahme von Flutiform immer noch kurzatmig und atemlos fühlen, sollten Sie das Medikament trotzdem einnehmen, aber bitte kontaktieren Sie Ihren Arzt, damit er Sie über die weitere Behandlung beraten kann. Sobald Ihr Asthma unter Kontrolle ist, kann Ihr Arzt damit beginnen, Ihre Dosis von Flutiform zu reduzieren. Wenn Sie zu viel von Ihrem Inhalator verwendet haben, sprechen Sie bitte so schnell wie möglich mit einem Arzt, da dies zu ernsthaften Nebenwirkungen führen kann. Hohe Dosen können zu einer Senkung des Steroidhormonspiegels führen, was die Funktionsfähigkeit der Nebennieren beeinträchtigen kann. Wenn Sie vergessen haben, Ihren Inhalator zu benutzen, verwenden Sie ihn, sobald Sie wieder daran denken. Wenn es kurz vor der nächsten Dosis ist, lassen Sie die vergessene Dosis aus.

Gibt es Hilfstechnik zur Verwendung von Flutiform Inhalatoren?

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, Ihren Inhalator zu benutzen, fragen Sie Ihren Arzt, denn möglicherweise benötigen Sie ein Abstandshaltersystem namens AeroChamber Plus Flow-Vu. Dieses Abstandsgerät hilft Ihnen, das Medikament richtig einzuatmen. Ihr Arzt wird Ihnen zeigen, wie Sie es zusammen mit dem Inhalator richtig anwenden, um sicherzustellen, dass es bei der Behandlung Ihres Asthmas wirksam ist. Wenn Sie schon einmal einen Aerosol-Inhalator verwendet haben, können Sie dieselbe Technik auch auf einen Flutiform Inhalator anwenden. Der einzige Unterschied besteht darin, dass Flutiform Inhalatoren auch einen Zähler haben, so dass Sie sehen können, wie viele Dosen noch übrig sind. Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich an einen unserer Ärzte. Er wird Ihnen gerne weiterhelfen. Es gibt auch ein Video des Herstellers, das auf seiner Website verfügbar ist. [1]
-
-
-
-
-
-
-
-
Easyhaler Budesonid

Easyhaler Budesonid

Budesonid

Ein Shake-and-Click-Inhalator zur Vorbeugung von Asthma für ein einfaches Asthmamanagemen

Behandlungen ansehen  
-
-
-
-
-

Wie Sie Ihren Easyhaler verwenden

r Easyhaler wird in einem Folienbeutel geliefert, der dafür sorgt, dass das Pulver in Ihrem Inhalator trocken bleibt. Wenn Sie ihn verwenden möchten, öffnen Sie den Beutel und notieren Sie das Datum. Sie müssen den Inhalator innerhalb von sechs Monaten nach dem Öffnen verbrauchen. Die drei Schritte zur Verwendung Ihres Easyhalers sind:
  1. Schütteln – schütteln Sie den Inhalator 3–5 Mal, nachdem Sie die Schutzkappe entfernt haben.
  2. Klicken – halten Sie den Inhalator aufrecht zwischen Ihrem Zeigefinger und Daumen. Drücken Sie nach unten. Sie hören ein Klicken und dann noch eins. Das bedeutet, dass eine Dosis einsatzbereit ist.
  3. Einatmen – Halten Sie den Inhalator aufrecht und atmen Sie aus. Schließen Sie Ihre Lippen um das Mundstück. Atmen Sie lang und tief ein. Halten Sie den Atem mindestens 5 Sekunden lang an, und atmen Sie dann aus.
Ihr Easyhaler Budesonid verfügt über einen Dosierzähler, so dass Sie den Überblick behalten, wann Ihr Medikament zur Neige geht. Wenn der Zähler rot wird, haben Sie nur noch 20 Dosen. Wenn Sie sich dem Wert 0 nähern, ist es an der Zeit, das Medikament zu ersetzen.

Was passiert, wenn ich die Einnahme von Easyhaler Budesonid vergesse?

Sie müssen Ihren Inhalator täglich verwenden (am besten immer zur gleichen Zeit), damit er richtig wirken kann. Wenn Sie aus irgendeinem Grund eine Dosis vergessen haben, sollten Sie keinesfalls die doppelte Menge einnehmen. Gehen Sie einfach zur nächsten Dosis über und fahren Sie mit Ihrem Therapieplan fort. Wenn Sie plötzlich ein Engegefühl in der Brust verspüren oder atemlos sind, nachdem Sie eine Dosis vergessen haben, können Sie Ihren blauen Inhalator verwenden, um sofortige Abhilfe zu schaffen. Das könnte bedeuten, dass Sie eine stärkere Verschreibung von Easyhaler Budesonid benötigen. Unsere Experten können Ihnen alle Fragen zur Umstellung der Dosis beantworten. Woher weiß ich, ob ich die richtige Dosis von Easyhaler Budesonid habe? Vielleicht spüren Sie schon nach wenigen Tagen eine gewisse Erleichterung durch Ihren Easyhaler Budesonid, aber Steroidinhalatoren brauchen in der Regel ein paar Wochen, um sich richtig in Ihrem Körper zu etablieren. Deshalb raten wir Ihnen, Ihren Inhalator konsequent anzuwenden, bevor Sie über einen Wechsel der Dosis nachdenken. Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie Ihre Asthmasymptome überwachen können, um zu sehen, ob sie sich verbessern. Peak-Flow-Tagebücher sind eine gute Möglichkeit, Veränderungen im Auge zu behalten. Sie können auch Apps oder Tabellenkalkulationen verwenden, um Verbesserungen aufzuzeichnen. Asthma wirkt sich bei jedem Menschen unterschiedlich stark aus, so dass die Häufigkeit der Symptome und die Auslöser individuell sind. Unsere Ärzte werden sich bei Ihnen melden, wenn Sie mit der Behandlung beginnen, und Sie können ihnen mitteilen, wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihr Asthma mit der aktuellen Dosis nicht gut genug kontrolliert wird.
-
-
-
-
-
-
-
-
Singulair

Singulair

Montelukast

Markentabletten zur Prävention von Asthma-Symptomen. Wird häufig mit anderen Medikamenten genommen.

Behandlungen ansehen  
-
-
-
-
-

Anwendung von Singulair

  • Singulair ist ein Präventivmedikament und muss daher jeden Tag einmal eingenommen werden.
  • Versuchen Sie, die Tablette jeden Tag zur gleichen Zeit einzunehmen. In klinischen Studien wurde Singulair abends eingenommen, daher ist es besser, wenn Sie es auch abends einnehmen, für den Fall, dass die Tageszeit einen Einfluss auf die Wirksamkeit des Arzneimittels hat.
  • Sie können Singulair mit oder ohne Nahrung einnehmen.
  • Singulair ist als Ergänzung zu Ihrer bestehenden Asthmabehandlung gedacht, also setzen Sie Ihre anderen Medikamente nicht ab, wenn Sie mit der Einnahme von Singulair beginnen.
  • Beenden Sie die Einnahme von Singulair nicht, es sei denn, unser Arzt rät Ihnen dazu.
  • Auch wenn Sie keine Symptome eines akuten Asthmaanfalls verspüren, müssen Sie Singulair einnehmen, denn das Medikament soll Asthmaanfällen vorbeugen.
  • Unsere Ärzte werden Ihnen bei der Einnahme dieses Arzneimittels mit Rat und Tat zur Seite stehen. Wenn Sie also Fragen oder Bedenken haben, schicken Sie ihnen eine Nachricht.

Wie lange dauert es, bis Singulair wirkt?

Singulair beginnt sofort nach der Einnahme zu wirken, indem es die Leukotriene in Ihrem Körper daran hindert, die Lunge zu schädigen. Es dauert etwa eine Woche, bis Sie den vollen Nutzen aus der Behandlung ziehen können. Was sollte ich tun, wenn ich bei der Einnahme von Singulair einen Fehler mache? Wenn Sie vergessen haben, Ihre Singulair-Tablette einzunehmen, nehmen Sie nicht zwei Dosen an einem Tag ein, um sie nachzuholen. Lassen Sie stattdessen einfach die vergessene Dosis aus und setzen Sie die Behandlung wie gewohnt fort. Es ist in Ordnung, wenn Sie manchmal eine Dosis vergessen, aber wenn dies häufig vorkommt, sollten Sie sich jeden Tag zur gleichen Zeit einen Wecker stellen, der Sie an die Einnahme Ihrer Tablette erinnert.
Wenn Sie die Einnahme nicht vergessen und eine Dosis verpassen, sondern vergessen, dass Sie sie bereits eingenommen haben, und die doppelte Dosis einnehmen, sollten Sie sich keine Sorgen machen, das sollte Ihnen nicht schaden. Es ist schwierig, versehentlich eine Überdosis Singulair einzunehmen, aber wenn Sie sich nach der Einnahme von zu vielen Tabletten unwohl fühlen, sollten Sie sofort einen Notarzt aufsuchen.
-
-
-
-
-
-
-
-
Serevent

Serevent

Salmeterol Xinafoat

Markenmedikament zur schnellen Erleichterung bei Asthma, das 12 Stunden lang oder länger anhält.

Behandlungen ansehen  
-
-
-
-
-

Anwendung von Serevent

Der Accuhaler und der Evohaler werden auf geringfügig unterschiedliche Weise verwendet. So wird der Accuhaler verwendet:
  • Der Inhalator wird mit Blisterpackungen geliefert, die das Serevent-Pulver enthalten. Oben auf Ihrem Inhalator befindet sich ein Zähler, der anzeigt, wie viele Dosen noch übrig sind, damit Sie nie leer ausgehen.
  • Um den Accuhaler zu öffnen, müssen Sie das Gerät mit beiden Händen halten, wobei Sie mit einer Hand das Gehäuse und mit der anderen den Daumengriff umfassen. Schieben Sie den Griff mit Ihrem Daumen zur Seite, bis Sie ein Klicken hören und ein kleines Loch im Mundstück freigelegt wird.
  • Sie werden einen kleinen Hebel sehen. Sie müssen ihn zur Seite schieben, bis Sie ein Klicken hören, und eine Dosis Serevent wird abgegeben.
  • Atmen Sie so weit wie möglich aus und setzen Sie Ihre Lippen auf das Mundstück, atmen Sie gleichmäßig und so weit wie möglich ein. Halten Sie den Atem etwa 10 Sekunden lang an oder bis es zu unangenehm wird, ihn anzuhalten, und atmen Sie langsam aus.
So wird der Evohaler verwendet:
  • Nehmen Sie die Abdeckung des Mundstücks von Ihrem Inhalator ab und schütteln Sie ihn ein paar Mal, um sicherzustellen, dass die Substanz gleichmäßig gemischt ist.
  • Atmen Sie so weit wie möglich aus und legen Sie Ihre Lippen um das Mundstück, wenn Sie bereit sind.
  • Atmen Sie so weit wie möglich durch den Mund ein und beginnen Sie, den Druckbehälter oben auf dem Gerät zu drücken, sobald Sie mit dem Einatmen beginnen. Drücken Sie langsam und gleichmäßig, während Sie atmen. Halten Sie den Atem so lange an, wie es für Sie angenehm ist.

Wie lange dauert es, bis Serevent wirkt?

Serevent ist ein Präventivinhalator, den Sie regelmäßig verwenden sollten, um Ihr Asthma unter Kontrolle zu halten. Falls Sie ein Medikament für einen Asthmaanfall brauchen, wenden Sie Serevent zusammen mit einem kurzwirksamen Beta-Agonisten wie Salbutamol an

Was sollte ich tun, wenn ich bei der Anwendung von Serevent einen Fehler mache?

Die Einnahme von zu viel Serevent kann zu Schwindel, hohem Blutdruck, Zittern, Kopfschmerzen und Herzrasen führen. Wenn Sie versehentlich zu viel Serevent eingenommen haben und eines dieser Symptome bei Ihnen auftritt, sollten Sie so schnell wie möglich einen Arzt aufsuchen.
-
-
-
-
-
-
-
-
Montelukast

Montelukast

Montelukast

Präventive Asthma-Tabletten zur einmal täglichen Anwendung. Generikum von Singulair.

Behandlungen ansehen  
-
-
-
-
-

Einnahme von Montelukast

  • Nehmen Sie Montelukast 10 mg Tabletten einmal täglich ein.
  • Versuchen Sie, sie jeden Tag zur gleichen Zeit einzunehmen, vorzugsweise am Abend. Es gibt keinen klinischen Grund für eine spätere Einnahme am Tag, aber in den meisten
  • klinischen Studien wurde Montelukast am Abend eingenommen. Um sicherzugehen und die maximale Wirksamkeit zu gewährleisten, sollten Sie es also auch abends einnehmen. [1]
  • Sie brauchen Montelukast nicht mit dem Essen einzunehmen.
  • Setzen Sie die Einnahme aller anderen Asthmabehandlungen fort. Montelukast sollte als Ergänzung zu anderen Behandlungen und nicht allein eingenommen werden.
  • Beenden Sie die Einnahme von Montelukast nicht, ohne vorher mit Ihrem Arzt gesprochen zu haben.
  • Nehmen Sie Montelukast auch dann ein, wenn Sie keine Symptome haben oder keinen akuten Asthmaanfall erleiden, da es sich um ein vorbeugendes Arzneimittel handelt.
  • Nehmen Sie Montelukast genauso ein, wie es Ihnen von unserem Arzt empfohlen wurde. Wenn Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht, uns um Rat zu bitten.

Wie lange dauert es, bis Montelukast wirkt?

Montelukast beginnt zu wirken, sobald Sie mit der Einnahme anfangen. Die Leukotrienwerte, die Ihre Lunge belasten, beginnen sofort zu sinken, aber es kann bis zu einer Woche dauern, bis sich die volle Wirkung dieses Medikaments einstellt. Wenn Sie Montelukast zur Vorbeugung von Belastungsasthma einnehmen, sollten Sie es etwa zwei Stunden vor dem Sport einnehmen, damit Sie den größtmöglichen Nutzen aus der Behandlung ziehen können.

Was soll ich tun, wenn ich bei der Einnahme von Montelukast einen Fehler mache?

Die Einnahme von Medikamenten zu vergessen, kann jedem passieren, und Sie sollten nicht in Panik geraten, wenn Sie Ihren Fehler bemerken und zu viel Zeit vergangen ist. Lassen Sie die vergessene Dosis einfach aus und setzen Sie Ihre Routine am nächsten Tag fort. Sollte es häufig vorkommt, können Sie sich einen Wecker stellen, der jeden Tag zur gleichen Zeit klingelt, damit Sie es nicht vergessen. Wenn Sie nicht vergessen haben, Ihre Pille einzunehmen, sondern eine oder zwei mehr eingenommen haben, als Sie sollten, machen Sie sich ebenfalls keine großen Sorgen. Es ist schwierig, versehentlich eine Überdosis Montelukast einzunehmen. Wenn Sie also versehentlich eine oder zwei Tabletten mehr einnehmen, wird Ihnen das wahrscheinlich nicht schaden. Wenn Sie sich jedoch nach der Einnahme von zu vielen Tabletten krank fühlen, sollten Sie sofort einen Arzt aufsuchen.
-
-
-
-
-
-
-
-
Inhaltsübersicht
War dieser Artikel hilfreich?

Wie man einen Asthma-Inhalator auswählt

Bevor Sie sich für ein Inhalationsgerät entscheiden, müssen bestimmte Faktoren für Ihre speziellen Bedürfnisse berücksichtigt werden. Dazu gehören Ihre Symptome und deren Schweregrad, Ihre Lebensgewohnheiten und alle anderen gesundheitlichen Probleme, die Sie haben, unabhängig davon, ob sie mit Asthma zusammenhängen oder nicht.

Sie müssen in der Lage sein, Ihren Inhalator effektiv zu benutzen, damit das Medikament Ihre Atemwege und Ihre Lunge erreichen kann. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, Ihren Inhalator zu benutzen, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass Sie nicht die richtige Dosis des Wirkstoffs erhalten, was zu schlecht kontrolliertem Asthma führen kann.

rob gesagt gibt es zwei Arten von Asthma-Inhalatoren: Reliever- und Inhalatoren zur Prävention. Reliever werden verwendet, um Asthmasymptome zu behandeln, wenn sie auftreten. Inhalatoren zur Prävention werden eingesetzt, um Asthmasymptome in Schach zu halten und somit zu verhindern, dass es überhaupt zu Asthmaanfällen kommt. Sie können auch als Erhaltungsinhalatoren bezeichnet werden.

Reliever-Inhalatoren sind in der Regel blau und enthalten schnell wirkende Wirkstoffe. Inhalatoren zur Prävention sind in der Regel braun oder violett und enthalten einen oder zwei Wirkstoffe, die das Auftreten von Symptomen oder zumindest von schweren Symptomen verhindern.

Es ist wichtig zu wissen, dass die Farbe des Inhalators keineswegs ein genauer Anhaltspunkt ist, da einige Produkte von diesen Farbcodes abweichen; lesen Sie daher unbedingt die Packungsbeilage oder sprechen Sie mit Ihrem verschreibenden Arzt.

Den meisten Menschen mit Asthma wird zunächst ein Inhalationsgerät zur Erleichterung der Inhalation verschrieben, aber wenn Sie es häufig verwenden müssen, wird wahrscheinlich eine vorbeugende Behandlung empfohlen. Manche Menschen verwenden einen Kombinationsinhalator, der sowohl zur Vorbeugung von Symptomen als auch zur schnellen Behandlung bei Auftreten von Symptomen dient.

Eine andere Möglichkeit, die Arten von Inhalatoren zu betrachten, sind Evohaler und Accuhaler. Sie beziehen sich darauf, wie das Medikament verabreicht oder in die Atemwege freigesetzt wird.

Evohaler sind Geräte, die im Grunde genommen Standardinhalatoren sind, das heißt, Sie müssen Ihre Atmung so abstimmen, dass Sie das Medikament vollständig einatmen. Accuhaler verwenden stattdessen ein getrocknetes Pulver, das in die Atemwege geschleudert wird, ohne dass Sie es mit Ihrem Atem auslösen müssen. Viele Menschen empfinden Akkubetriebene Inhalatoren daher als einfacher in der Anwendung, aber das ist eine Frage der persönlichen Präferenz.

Wann ist ein Kombinationsinhalator eine gute Wahl?

Kombinationsinhalatoren werden eingesetzt, um die Behandlung eines Patienten zu intensivieren und ihm zu helfen, sein Asthma besser zu kontrollieren. Sie werden selten als erste Behandlung verschrieben, es sei denn, Ihr Asthma ist besonders schwer.

Kombinationspräparate werden täglich angewendet, um ein Auftreten der Symptome zu verhindern. Sie sollten sie täglich und zur gleichen Zeit anwenden, auch wenn Sie keine Symptome haben.

Wer sollte Asthma-Tabletten einnehmen?

Es gibt einige Gründe, warum Ihnen Tabletten anstelle von Inhalatoren verschrieben werden können. Es könnte sein, dass Sie Inhalatoren nur schwer vertragen haben, da sie Probleme mit Halsschmerzen und anderen Reizungen verursachen können.

Da Tabletten jedoch verdaut werden, kann dies zu anderen Nebenwirkungen führen, darunter Übelkeit und Erbrechen. Tabletten können häufige und sehr häufige Nebenwirkungen verursachen und sind einer der Gründe, warum sie nicht routinemäßig angeboten werden.

Möglicherweise werden Ihnen neben Inhalatoren auch Tabletten verschrieben, wenn Sie schweres Asthma haben oder wenn die Inhalatoren bei der Behandlung der Erkrankung nicht voll wirksam sind.

Der einzige wirkliche Unterschied zwischen Ventolin und Salbutamol ist die Verpackung. Salbutamol ist der aktive Wirkstoff in Ventolin. Es gibt andere Markeninhalatoren, die ebenfalls Salbutamol enthalten. Das Gerät, mit dem das Medikament verabreicht wird, kann sich unterscheiden, aber das Medikament selbst ist dasselbe.

Studien haben auch gezeigt, dass die verschiedenen Marken von Salbutamol genauso wirksam sind wie die übrigen. Eine Studie, in der Salamol mit Ventolin verglichen wurde, zeigte keinen Unterschied in der Wirkung der Medikamente. Es ist jedoch möglich, dass einige der nicht-aktiven Inhaltsstoffe, die sich zum Teil unterscheiden, Probleme verursachen könnten .

Bricanyl und Ventolin sind zwar beide Bronchodilatatoren, das heißt Medikamente, die zur Öffnung der Atemwege beitragen, aber sie sind nicht dieselben Medikamente.
Bricanyl und Ventolin sind beide schnell wirkende Beta-Agonisten. Das bedeutet, dass sie schnell wirken, um die Asthmasymptome zu bekämpfen, was sie zu Inhalatoren mit entlastender Wirkung macht.

Was ist zu tun, wenn Sie den Inhalator wechseln möchten?

Customer-Satisfaction-1 (2)Asthma ist eine ernste Erkrankung, die Menschen auf unterschiedliche Weise beeinträchtigen kann. Das übergeordnete Ziel ist es, die Symptome unter Kontrolle zu halten und Asthmaanfälle zu vermeiden, damit Sie sich den wichtigen Dingen des Lebens widmen können. Dies kann bedeuten, dass die richtige Dosierung und Art der Behandlung ein wenig Geduld erfordern. Unser Expertenteam steht Ihnen zur Seite, um Sie auf dem richtigen Weg zu halten.

Wenn Sie Ihr Asthma besser in den Griff bekommen wollen, weil Ihr Inhalator nicht die gewünschte Wirkung zeigt, sprechen Sie mit einem Arzt. Dieser kann Ihnen helfen, die beste Lösung für Ihre speziellen Bedürfnisse zu finden. Das kann bedeuten, dass Sie die Dosierung, den Inhalator oder die Art der Medikamente ändern.

Reference Popover #ref1
Diese Seite wurde medizinsch geprüft von Dr. Ahmad Nazzal, Medizinischer Berater am 02. November, 2022. Die nächste Prüfung erfolgt am 02. November, 2024.

Wie wir Informationen beziehen.

Wenn wir Statistiken, Daten, Meinungen oder Übereinkünfte veröffentlichen, sagen wir Ihnen, wo diese herkommen. Und wir präsentieren Daten nur als klinisch zuverlässig, wenn diese von einer vertrauenswürdigen Quelle stammen, zum Beispiel eine vom Staat oder von der Regierung geförderte Gesundheitseinrichtung, einer begutachteten medizinischen Zeitschrift oder anerkannte Analysen oder Daten. Lesen Sie in unseren Veröffentlichungsrichtlinien mehr dazu.

Wählen Sie Ihren Weg der Gesundheitsversorgung.

Wir kennen uns mit Gesundheit aus, aber Sie kennen sich.
Unsere Experten erklären Ihnen, was sicher ist, aber Sie entscheiden, was das Beste für Sie ist.

Beratung nach Ihrem Zeitplan.

Beantworten Sie ein paar Fragen und erzählen Sie uns etwas über sich. Erhalten Sie Rat nach Maß von unseren Ärzten, damit Sie die bessere Wahl treffen können.

Behandlungen, die zu Ihrem Lebensstil passen

Entscheiden Sie sich für Ihre Behandlung und wie oft Sie sie geliefert bekommen wollen.

Gesundheit mit Fortsetzung

Wir wissen, dass sich Dinge ändern. Das ist Teil des Lebens. Daher melden wir uns regelmäßig, um zu prüfen, ob ihre Behandlung immer noch geeignet für Sie ist.

Volle Kontrolle per Knopfdruck

Pausieren. Ändern. Überspringen. Neu anfangen. Jederzeit.

Treated

Hier sehen Sie, wie wir uns bisher machen.

4.7

Durchschnittliches Urteil basierend auf 16389 Bewertungen

51

51

51

51

51

51

51

51

51

51

51

51

51

51

51

51

51

51

51

51

51

51

51

51

51

51

51

51

51

51

51

51

51

51

51

51

51

51

51

51

Begegnen Sie uns in Ihrem Posteingang.

Abonnieren Sie unseren Newsletter für das Neuste zu Asthma und mehr.

Hinweis: Die Informationen, die wir auf diesen Seiten zugänglich machen, sind kein Ersatz für professionelle medizinische Beratung, Diagnosen oder Behandlungen. Wenn Sie Fragen oder Sorgen in Bezug auf Ihre Gesundheit haben, sprechen Sie mit einem Arzt.

Eine Behandlung zum Vergleich hinzufügen

Medikament vorschlagen

Wenn Sie nach einem bestimmten Medikament oder einer Erkrankung suchen, geben Sie uns Bescheid und wir schauen uns für Sie um.

Wir werden Sie möglicherweise per E-Mail über das Problem informieren, aber Sie können sich jederzeit abmelden.

Fragen Sie etwas oder machen Sie einen Vorschlag.

Stellen Sie hier Ihre Frage, oder teilen Sie uns mit, wenn Sie ein Problem auf unserer Website gefunden haben.

Es kann sein, dass wir Sie per E-Mail über Ihre Anfrage informieren, aber Sie können sich jederzeit abmelden.
4.7

Durchschnittliches Urteil basierend auf 16389 Bewertungen

Erzählen Sie uns von dem Problem.

Ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen.
Wir werden Sie möglicherweise per E-Mail über das Problem informieren, aber Sie können sich jederzeit abmelden.

Wir werden uns sehr bald bei Ihnen melden. Wir bemühen uns, alle Anfragen innerhalb eines Arbeitstages zu beantworten.

Sie haben sich für unseren Newsletter angemeldet. Behalten Sie Ihren Posteingang im Auge, um unsere neuesten Informationen zu lesen.

news-letter

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um die neuesten Informationen über Asthma und mehr zu erhalten.

Wenn Sie auf 'Jetzt abonnieren' klicken, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzrichtlinie einverstanden.