Einigen fällt es schwer, ein Medikament zur Behandlung von Erektiler Dysfunktion zu finden, da die Auswahl recht groß ist. Letztendlich hängt diese Entscheidung von Ihrem medizinischen Profil ab.

Manchmal kann es jedoch nützlich sein, die Meinungen von anderen Männern zu diesem Thema zu lesen. Im Folgenden haben wir also für Sie Erfahrungsberichte für Spedra zusammengefasst.

(Bitte beachten Sie, dass einige der untenstehenden Erfahrungsberichte von amerikanischen Nutzern stammen, die den Namen “Stendra” verwendet haben, da das Medikament dort unter diesem Namen verkauft wird.)

Drugs.com

“Ich habe über Stendra gelesen wie schnell es wirkt. [...] Die erste Anwendung war super, innerhalb von 30 Minuten hatte ich eine sehr harte Erektion [...] Die folgenden Male würde ich sagen, dass es 80% effektiv war. Manchmal hatte ich keinerlei Probleme eine Erektion zu bekommen, manchmal musste ich jedoch mit der Hand noch ein wenig nachhelfen bevor ich eindringen konnte.”

-Skeetman, Juli 2016

“Ich hatte vor viereinhalb Jahren eine radikale Prostataektomie. Ich habe mit Cialis und Viagra angefangen; diese halfen mir, Erektionen zu bekommen, jedoch konnte ich eine Verkleinerung als Folge der Operation feststellen. Mein Urologe verschrieb mir Stendra; es wirkt nicht nur schneller, ungefähr 6 Minuten, es gibt mir auch Erektionen, die so groß sind wie die in meiner Jugend.”

-PCA survivor, Juni 2016

“Ich nehme Stendra nun seit zirka 6 Monaten. Es funktioniert bei mir super, sogar am nächsten Tag noch. Keine Nebenwirkungen wie Kopfschmerzen oder verstopfte Nase.”

-Sodak, April 2016

“Wirkung trat bereits nach 15 Minuten ein. Beste Erektion seit Jahren, wie ein Wunder! Ernsthaft.”

-Rusir, Dezember 2016

“Mein Arzt verschrieb mir [...] Stendra und es ist super! Keine Kopfschmerzen und sofortige Wirkung (ich nehme es auf leeren Magen mit einem Glas Wasser ein) und ich bekomme 3 bis 4 Erektionen und halte länger durch. Mein[e] Partner[in] liebt es!”

-New Compass, November 2015

“Ich habe Stendra ausprobiert und es funktioniert besser als Viagra! [...] Ein anderer Vorteil ist, dass es preiswerter ist!!!”

-kkidd, November 2015

“Ich bin 72 Jahre alt. [...] Ich nehme Stendra 100 mg nun ein bisschen länger als ein Jahr ein und es funktioniert super ohne Nebenwirkungen. An manchen Tagen bekomme ich sogar eine zweite Erektion mehrere Stunden später.”

-Frankiezzzz, Juli 2015

“Ich liebe dieses Medikament! Weniger Nebenwirkungen als Viagra und Cialis und es wirkt doppelt so lange wie Viagra und das in nur als 15 Minuten. Ich habe Viagra und Cialis genutzt und Stendra gefällt mir in jeglicher Hinsicht besser!”

-Digger_Dan, Februar 2015

“Ich habe es letzte Nacht zum ersten Mal eingenommen und in nur 15 Minuten [...]  hatte ich eine sehr harte Erektion, ich konnte nach Stunden sogar nochmal loslegen. Das beste ist, dass ich keinerlei Nebenwirkungen hatte.”

-Krammer, February 2015

WebMD

“Die Erektion hielt bis zum Ende an und 20 Minuten später konnte ich nochmal loslegen und kam sogar erneut.”

-John S, Januar 2016

Pharmacy Researcher

“Ich habe Spedra (Avanafil) ausprobiert [...] und bin schwer beeindruckt. Ich hab die kleine Tablette geschluckt und wow! Keine Nebenwirkungen mit der 100 mg Dosierung und eine harte Erektion in nur 15 Minuten. Das Beste ist, dass die Erektionen sehr beständig sind; wenn wir die Position wechseln, bleibt er hart. [...]”

-Scotch23, Januar 2016

“Wirkt wie ein Zauber; und wirkt schnell, sehr schnell in nur 10 Minuten.”

-alexwatt, Januar 2016

“Ich habe fast alle Medikamente ausprobiert [...] Spedra ist das einzige, das ich vertrage. Ich habe lediglich Verstopfungen gehabt. Das ist die einzige Nebenwirkung, die ich hatte. Die Wirkung setzt sehr schnell ein, nach nur 15 Minuten. Zuerst dachte ich, dass die Wirkung sicher nicht lange anhält, weil sie so schnell einsetzt. Ich hatte Erektionen, die anhielten, bis ich zum Orgasmus kam. [...] Ich liebe dieses Produkt.”

-claud, August 2016

“Meiner Meinung nach ist Spedra viel besser in jeder Hinsicht im Vergleich zu anderen Medikamenten zur Behandlung von Erektiler Dysfunktion. Es wirkt am schnellsten, hat die wenigsten Nebenwirkungen und es hält länger an als die meisten anderen.”

-gordon32, September 2016

Weitere Informationen zu Spedra können Sie in den unten aufgeführten Informationsseiten nachlesen.