Sildenafil

  • Sildenafil Citrate

Sildenafil ist der Name des Wirkstoffs und der generischen Version von Viagra. Es wirkt auf die gleiche Art und Weise, wie die Markenversion des Medikaments. Produziert wird es von Teva.

Wollen Sie herausfinden, ob Ihnen dieses Potenzmittel helfen kann, dann füllen Sie einen unserer ärztlich überprüften Fragebögen aus. Unsere zuverlässigen Apotheke schickt es Ihnen dann mit unserem schnellen Lieferservices zu.

Trustpilot Bewertung 9,3 von 10
Bestellen Sie jetzt und bekommen Sie es bis Dienstag 13 Dezember
25mg

25 mg wird denjenigen empfohlen, die bestimmte Erkrankungen, durch die sie anfälliger auf Nebenwirkungen sind, haben.

50mg

50 mg wird häufiger verschrieben, meistens wenn das Medikament zum ersten Mal eingenommen wird.

100mg

100 mg ist die höchste Dosis und wird meist verschrieben, wenn die 50 mg Dosis schon einmal versucht wurde, aber nicht wirksam genug war.

Jetzt bestellen - Unsere Ärzte stehen bereit
  • Sichere ärztliche Beratung

    Ihr Fall wird vertraulich von einem unserer qualifizierten Ärzte überprüft

  • Lieferung durch unsere Apotheke

    Unsere Versandapotheke arbeitet nach den höchsten Standards

  • NextDay Lieferung

    Alle unsere Bestellungen werden mittels nachverfolgbarem 24h Kurier versandt

Sildenafil ist der Name der generischen Version von Viagra, einem Medikament, das weltweit dafür bekannt ist, dass es die erektile Dysfunktion erfolgreich behandeln kann. Das Markenmedikament kam ursprünglich 1998 auf den Markt und wurde bis 2013 ausschließlich von Pfizer hergestellt. In diesem Jahr lief das Patent aus und es wurde auch für andere Hersteller möglich dieses Arzneimittel zu produzieren. Der Name Sildenafil kommt vom Namen des wichtigsten Wirkstoffes in Viagra, Sildenafil Citrate.

  1. Schnelle und langanhaltende Wirkung
  2. Eine Tablette genügt
  3. Eine günstigere und sichere Alternative zur Markenversion

Obwohl die erektile Dysfunktion oder ED in der Medizin oft als eine Erkrankung angesehen wird, betrifft sie beinahe alle Männer irgendwann im Laufe ihres sexuell aktiven Lebens. In der Tat haben bereits mehr als 20 Millionen Männer weltweit nach einer Behandlung für diese Beschwerde gesucht.

Da ED so verbreitet ist und weil sie von so privater Natur ist, ist es nicht immer einfach sie zu diagnostizieren. Die Beschwerde zeigt sich jedoch relativ klar, wenn ein Mangel an erektiler Aktivität bestehen bleibt und dieser ein erhebliches Hindernis beim regelmäßigen Geschlechtsverkehr darstellt.

Bei jüngeren Männern ist oft Stress die Ursache für die ED Symptome. Dieser Stress kann durch Probleme in der Arbeit oder auch durch Druck in der sexuellen Situation entstehen.

Häufiger tritt die erektile Dysfunktion bei Männern aber ab einem gewissen Alter auf. Der Lebensstil und eine niedrige Durchblutung können zu dieser Beschwerde beitragen, von der angenommen wird, dass sie über ein Drittel aller Männer über 60 und mehr als 50 Prozent der Männer über 70  betrifft.

Die Inangriffnahme von mit ED zusammenhängenden Gesundheitsproblemen kann genauso wie die direkte Behandlung von erektiler Dysfunktion helfen. ED Medikamente zielen darauf ab, die erektile Funktion zu verbessern, indem Sie die Durchblutung verbessern. Die Beschwerde wird oft von einem eingeschränkten Blutfluss in den Penis erzeugt. Sildenafil erhöht den Blutfluss in diesem Bereich indem es die Anspannung in Muskeln und Blutgefäßen in der Nähe des Penises verringert, so kann eine stabilere und langanhaltende Erektion entstehen.

Sildenafil ist nach dem Hauptbestandteil des Medikaments benannt, Sildenafil Citrate. Diese Substanz gehört einer Gruppe von Arzneimitteln an, die als PDE5-Hemmer bezeichnet werden. Phosphodiesterase 5 (oder PDE5) ist ein natürlich vorkommendes Enzym, das dabei hilft den Blutfluss im männlichen Körper zu regulieren. Dieses Enzym kann manchmal zu einer Einschränkung des Blutflusses in den Penis führen und dadurch zur Störung der erektilen Funktionsfähigkeit beitragen.

PDE5 Hemmer, wie Sildenafil, wirken indem Sie die Aktivität des Enzyms einschränken und es den Muskelwänden in der Nähe des Penises erlauben sich zu entspannen. So wird es den Blutgefäßen ermöglicht sich in diesem Bereich zu erweitern. Das unterstützt den Blutfluss zum Penis und ermöglicht eine starke Erektion.

Wie die meisten Medikamente kann man auch Sildenafil in unterschiedlichen Dosierungen kaufen, einschließlich 25, 50 und 100 Milligramm. 50 mg ist die Anfangsmenge für diejenigen, die das Medikament zum ersten Mal versuchen. Ein Arzt erhöht oder verringert die Dosis eventuell, abhängig davon wie der Nutzer auf die Behandlung reagiert.

Derzeit ist Sildenafil das einzige Generikum für ED, das auf dem europäischen Markt erhältlich ist. Die Version, die hier verkauft wird, wird von Teva Pharmaceuticals hergestellt. Sie sollten niemals Medikamente kaufen, die von Unternehmen hergestellt werden, die Sie nicht kennen und denen Sie nicht vertrauen. Beim Online-Kauf sollten Sie darauf achten, dass Sie Ihr Produkt von einer offiziell registrierten Apotheke bekommen.

Wir wissen, dass das vielleicht das erste Mal ist, dass Sie ein Medikament zur Behandlung von ED bestellen und Sie sind sich vielleicht nicht sicher, welches das Beste für Sie ist. Aus diesem Grund bieten wir Ihnen eine schnelle und einfache Konsultation durch offiziell registrierte Ärzte an. Sie werden Ihre Eignung für die Behandlung bewerten und Ihre Bestellung nur dann genehmigen, wenn sie sich sicher sind, dass das Medikament für Sie geeignet ist. Ist Ihre Bestellung genehmigt, verschicken wir sie mit einem sicheren 24 Stunden Lieferdienst.

Bestellen Sie jetzt

So wenden Sie Sildenafil am effektivsten an

Durch die richtige Einnahme von Sildenafil können Sie seine Effizienz erhöhen und das Risiko der Nebenwirkungen verringern.

  1. Nehmen Sie Sildenafil rund 60 Minuten, bevor Sie Sex haben woollen, ein.
  2. Nehmen Sie nicht mehr als eine Tablette in einem Zeitraum von 24 Stunden und nehmen Sie niemals eine höhere Dosis, als die, die Ihnen der Arzt verschrieben hat.
  3. Es kann nach einer großen Mahlzeit etwas länger dauern, bis die Wirkung von Sildenafil einsetzt.
  4. Sie müssen sexuell erregt sein, damit das Medikament wirken kann.

Stellen Sie sicher, dass Sie sich mit der Packungsbeilage vollständig vertraut gemacht haben, bevor Sie dieses Medikament anwenden. Wenn Sie weitere Fragen haben, sprechen Sie mit einem Arzt oder Apotheker.

Download PDF

Nebenwirkungen von Sildenafil

Natürlich kann auch Sildenafil nicht jeder nehmen. Es ist ratsam sich über die Nebenwirkungen des Medikaments zu informieren, so dass Sie im Fall der Fälle reagieren können.

Häufig (1 von 10 Personen)

Kopfschmerzen

Gelegentlich (1 von 100)

Schwindel, Sehstörungen (z. B.: optische Farbverzerrungen), Gesichtsrötung, verstopfte Nase, Verdauungsstörungen

Selten (1 von 1000):

Übelkeit, Erbrechen, blutunterlaufene/gerötete Augen, erhöhte Herzfrequenz, Muskelschmerzen, Schläfrigkeit, Blut im Urin, Blutungen am Penis, Schmerzen in der Brust.

Die oben angeführten Nebenwirkungen stellen nur einen Ausschnitt der möglichen Nebenwirkungen dar. Für eine komplette Liste, lesen Sie bitte die Packungsbeilage oder fragen Sie Ihren Arzt. Wenn Sie eine der oben genannten Nebenwirkungen bemerken oder Ihnen etwas Ungewöhnliches auffällt, während Sie dieses Medikament einnehmen, dann suchen Sie sofort Ihren Arzt auf.

Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten

Sollten Sie auch andere Medikamente zu sich nehmen, dann sollten Sie dies Ihrem Arzt auf jeden Fall mitteilen, egal ob es sich um verschreibungspflichtige oder rezeptfreie Medikamente oder um Heilmittel handelt. Beginnen oder beenden Sie die Behandlung mit einem Medikament nicht ohne zuvor mit Ihrem Arzt zu sprechen.

Medikamente gegen Angina, Nitrate-basierte Medikamente, HIV-Behandlungen, Blutdruckmedikamente und Medikamente für eine vergrößerte Prostata können Ihre Eignung für Sildenafil beeinflussen.

Unter keinen Umständen sollten Sie  Sildenafil gemeinsam mit anderen Medikamenten, die Impotenz behandeln, verwenden.

Beschwerden, auf die Sie achten sollten

Berichten Sie Ihrem Arzt von jeglichen Gesundheitsproblemen, die Sie möglicherweise haben, vor allem wenn Sie eine der folgenden Beschwerden haben oder hatten: Herz-, Nieren- oder Leberprobleme, Augenkrankheiten, einen Schlaganfall, einen Herzinfarkt, Zustände, die die Form oder das Gewebe des Penises betreffen, Penisverformungen, Sichelzellanämie, Leukämie, Multiples Myelom, Blutungsstörungen oder Magengeschwüre. Diese Gesundheitsprobleme können bedeuten, dass dieses Medikament nicht sicher ist für Sie oder dass Ihnen eine niedrigere Dosis verschrieben werden muss.

Q&A: Unser Sildenafil Diskussionsforum

Kann ich immer noch Alkohol trinken?

Sie können Alkohol während der Anwendung von Sildenafil trinken. Alkohol kann die Wirkung des Medikaments aber einschränken, da er ein beitragender Faktor zur erektilen Dysfunktion sein kann.

Bin ich immer noch in der Lage zu fahren?

Die Behandlung sollte sich nicht auf Ihre Verkehrstüchtigkeit auswirken. Erleben Sie jedoch irgendwelche Nebenwirkungen, die Ihre Urteilsfähigkeit oder Ihre Motorik beeinflussen, dann vermeiden Sie es mit dem Auto zu fahren oder schwere Maschinen zu bedienen.

Wie soll ich das Medikament aufbewahren?

Sildenafil muss bei Raumtemperatur in einer trockenen Umgebung aufbewahrt werden. Belassen Sie sie in ihrer jeweiligen versiegelten Blisterverpackung, bis Sie das Medikament einnehmen wollen.

Bin ich auf irgendeinen Bestandteil des Medikaments allergisch?

Neben dem Wirkstoff Sildenafil Citrate, enthält dieses Medikament Mikrokristalline Cellulose, Calciumhydrogenphosphat (wasserfrei), Croscarmellose-Natrium, Magnesiumstearat, Hypromellose, Titandioxid (E171), Lactose-Monohydrat und Triacetin.

Sind Sie auf einen dieser Bestandteile allergisch, dann verwenden Sie dieses Medikament nicht.

Gibt es Sildenafil auch rezeptfrei?

Nein. Sie brauchen ein Rezept von einem praktizierenden Arzt um Sildenafil zu kaufen. Durch das Ausfüllen unseres medizinischen Fragebogens, können Sie eines ausgestellt bekommen. Einer unserer registrierten Ärzte wird Ihre Antworten überprüfen.

Ist es das Richtige für mich?

Wir bieten Ihnen eine stressfreie Online-Konsultatione die Ihnen eine Antwort auf diese Frage geben kann. Füllen Sie unseren Fragebogen noch heute aus und ein Arzt wird Ihre Antworten bewerten. Ist er der Meinung, dass das Medikament für Sie geeignet ist, wird er ein Rezept ausstellen und wir werden Ihnen dann Ihr Medikament mittels von 24 Stunden zusenden.

Beratung. Verschreibung. Lieferung. Zufriedenheit.
  • Registrierte Ärzte
  • Markenmedikamente
  • 24h Lieferung
  • Sichere Bezahlung & Daten
  • Registrierte Apotheke
  • Einfache Nachbestellungen

Wir versprechen, dass wir Ihre Daten streng vertraulich behandeln. Wir würden Ihre Daten nie verkaufen oder an Dritte weitergeben. Egal welches Medikament Sie online von uns kaufen, wir senden es Ihnen in einer unauffälligen, nicht gekennzeichneten Verpackung mittels sicherem Kurierdienst zu.

Die Lieferung ist bei allen Artikeln im Preis inbegriffen. Nachdem Ihre Bestellung versandt wurde, werden Sie mit einer Tracking-Nummer ausgestattet, diese erlaubt es Ihnen den Stand Ihrer Lieferung Schritt für Schritt nachzuverfolgen. Wir beliefern ganz Deutschland, Österreich und auch die Schweiz also egal ob Sie in Berlin, Zürich, Wien, Köln, Hamburg, Frankfurt oder München leben, wir sorgen dafür, dass Sie Ihre Bestellung innerhalb eines Werktags nach Genehmigung unseres Arztes erhalten.

Ein einfacher Prozess

Es war noch nie einfacher die Behandlung, die Sie brauchen, zu bekommen, als jetzt mit unserem schnellen und einfachen Online-Service.

  • Suchen Sie nach Ihrem Medikament

    Finden Sie die Behandlung, die Sie benötigen.

  • Füllen Sie unseren einfachen Fragebogen aus

    Ein GMC-registrierter Arzt überprüft Ihre Antworten.

  • 24h Lieferung direkt zu Ihnen nach Hause

    NextDay Lieferung. Jede Bestellung ist mit einer Trackernummer ausgestattet.

  • Wiederholtes Bestellen ist ganz einfach

    Wir bewahren Ihre Daten sicher auf, so dass Sie mit Leichtigkeit nachbestellen können.