Caverject

Inhaltsübersicht
War dieser Artikel hilfreich?

Was ist Alprostadil?

Alprostadil ist ein Medikament gegen erektile Dysfunktion, das denjenigen verschrieben wird, die orale Medikamente gegen erektile Dysfunktion nicht vertragen. In einigen Fällen kann es auch von denjenigen verwendet werden, die feststellen, dass Viagra und Cialis nicht so wirksam sind, wie sie es sich wünschen.

Alprostadil wird als wirksames Mittel zur Behandlung der erektilen Dysfunktion eingesetzt, das bereits seit Jahrzehnten vor den moderneren Potenzmitteln in Pillenform verwendet wird. Zu den Markennamen von Alprostadil gehören Caverject, Vitaros und MUSE.

Wie wirkt Alprostadil im Körper?

Alprostadil Prostaglandin E1 gehört zu einer Gruppe von Medikamenten, die als Vasodilatatoren bekannt sind. Diese Medikamentengruppe entspannt die Blutgefäße um den Penis herum, um einen besseren Blutfluss zu ermöglichen. Um eine Erektion zu bekommen, muss das Blut ungehindert in den Penis fließen und dort verbleiben können, so dass die Einnahme von Alprostadil es einfacher macht, eine Erektion zu bekommen und zu halten.

Alprostadil wird seit den frühen 1980er Jahren zur Behandlung von erektiler Dysfunktion eingesetzt, nachdem es bereits einige Jahrzehnte zuvor isoliert wurde. Die Wirkungsweise von Alprostadil ist klinisch erprobt und gilt für die Mehrheit der Männer als sichere Anwendung.

Welche verschiedenen Formen von Alprostadil gibt es?

Alprostadil ist in mehreren verschiedenen Formen erhältlich. Die Tatsache, dass es mehrere Methoden der Anwendung von Alprostadil gibt, bedeutet, dass Sie einen gewissen Spielraum haben, wenn Sie sich mit einer Methode nicht wohl fühlen oder eine Methode im Vergleich zu den anderen als bequemer oder diskreter empfinden.

Caverject ist eine Alprostadil-Injektion, während Vitaros eine Alprostadil-Creme ist. Bei MUSE wird Alprostadil in Form eines Zäpfchens verabreicht. Jedes dieser Produkte hat seine eigenen Vor- und Nachteile, so dass Sie vielleicht erst einmal alle ausprobieren wollen, um herauszufinden, welches für Sie am besten geeignet ist.

Was ist Caverject?

Caverject-10mg-packCaverject ist eine injizierbare Alprostadil-Behandlung, die direkt in den Penis appliziert wird und als Doppelkammerspritze sowie in Einzeldosisbehältnissen erhältlich ist.

Die Doppelkammerspritze mischt die Lösung automatisch und wird nach Bedarf verwendet. Das Caverject-Injektionsset ist ebenfalls einfach anzuwenden, erfordert aber etwas mehr Vorbereitung, um das Pulver und die Lösung zu mischen, damit es gebrauchsfertig ist.

Bevor Sie dieses Medikament zum ersten Mal anwenden, wird Ihnen ein Arzt oder eine Krankenschwester zeigen, wie Sie Caverject sicher anwenden können. Da Alprostadil in Caverject in Pulverform vorliegt und vor der Injektion mit der Lösung gemischt wird, muss es nicht im Kühlschrank aufbewahrt werden. Allerdings muss es direkt nach dem Mischen verwendet werden. Das Caverject-Set enthält all diese Anweisungen, die Sie bei Bedarf nachschlagen können.

Sie können das Pulver auch separat kaufen und Caverject-Injektionen auf diese Weise mischen. Caverject wird von Pfizer hergestellt, die alles bereitstellen, was Sie für eine sichere Anwendung benötigen. Wenn Sie Alprostadil in Form von Caverject verwenden, sollten Sie die Anweisungen Ihres Arztes genau befolgen.

Ist Caverject verschreibungspflichtig?

Caverject ist in Deutschland nicht rezeptfrei erhältlich. Da Caverject verschreibungspflichtig ist, kann Ihr Arzt die Anwendung ordnungsgemäß überwachen und Ihre Behandlung bei Bedarf anpassen oder ändern. Caverject wird nur verschrieben, wenn der verschreibende Arzt es für sicher hält.

Es ist zwar möglich, Caverject online ohne Rezept aus unseriösen Quellen zu kaufen, aber bei illegalen Apotheken können Sie nie sicher sein, was Sie wirklich einnehmen. Kaufen Sie Online-Medikamente immer bei einer registrierten Apotheke.

Wie wird Caverject verwendet?

Es stehen zwei Produkte zur Auswahl: Caverject Pulver (in Einzeldosisbehältnissen) und Caverject Dual Chamber. Die Anleitungen sind für jeden Typ unterschiedlich. Achten Sie also darauf, dass Sie die richtige Anleitung für Ihre Behandlung befolgen, da Sie wissen müssen, wie Sie das Caverject-Pulver für die Injektion richtig mischen. Pfizer legt jedem Produkt eine Caverject-Anleitung bei, die Sie im Zweifelsfall immer zu Rate ziehen können.

Die Verwendung von Caverject Dual Chamber könnte für manche einfacher sein, da es mit einer Vorrichtung geliefert wird, die das Pulver und die Lösung durch Drehen des Kolbens mischt. Dann müssen Sie die Mischung vor der Anwendung nur noch leicht schütteln.

Bei der Caverject-Pulverinjektion müssen Sie die Nadel auf der Spritze befestigen, sie dann durch den oberen Teil des Behältnisses stecken und den Kolben drücken. Nach leichtem Schwenken sollte die Mischung klar werden. Wenn die Mischung trüb bleibt, sollten Sie sie nicht verwenden. Ziehen Sie die Mischung durch Ziehen des Kolbens in die Spritze und sie ist gebrauchsfertig.

Bei der Verabreichung von Caverject sollten Sie sich vor der Anwendung entspannen. Beginnen Sie damit, indem Sie sich ausziehen und auf Ihr Bett legen. Tupfen Sie die Injektionsstelle mit dem antiseptischen Tupfer ab und halten Sie Ihren Penis dann vorsichtig von vorne in einem leichten Winkel, so dass die Injektionsstelle, also die Seite des Penis, herausragt.

Achten Sie darauf, Venen zu vermeiden. Stechen Sie die Nadel in den gewölbten Teil des Schafts und drücken Sie langsam auf den Kolben, ohne die Lösung zu pressen. Die Caverject-Nadel ist lang genug, um den vorgesehenen Bereich zu erreichen. Achten Sie nur darauf, dass sie vor der Anwendung nicht geknickt wird.

Umfassende Informationen über die Anwendung von Caverject-Impulse-Injektionen finden Sie in der Packungsbeilage Ihres Medikaments, die alle notwendigen Informationen enthält. Ihr Arzt wird sich vergewissern, dass Sie mit der Anwendung von Caverject vertraut sind, bevor er Ihnen die Behandlung verschreibt, so dass diese Informationen nur zur Unterstützung dienen sollten.

Wenn Sie immer noch unsicher sind, wie Sie Caverject in der einen oder anderen Form anwenden sollen, sprechen Sie mit Ihrem verschreibenden Arzt.

Wo muss Caverject injiziert werden?

Nachdem wir Ihnen nun erklärt haben, wie Sie Caverject injizieren, noch ein paar Informationen zur Caverject-Injektionsstelle. Dies ist wichtig, da das Medikament nicht so wirkt, wie es sollte, wenn dieser Aspekt des Prozesses fehlerhaft ist.

Entlang des Penisschafts, dem Teil, der zur Eichel führt, verlaufen zwei parallele Kammern, die Schwellkörper. Hier müssen Sie Caverject unter der oberflächlichen Hautschicht hindurch injizieren.

Die Art der Injektion von Caverject Dual Chamber unterscheidet sich kaum von der manuellen Version mit Nadel und Lösungsmittel.

Muss Caverject gekühlt werden?

Caverject muss nicht gekühlt werden, da es in Pulverform geliefert wird, aber sobald Sie es mit der Lösung gemischt haben, muss es im Falle des Lösungsmittels sofort verwendet werden. Das Caverject Dual Chamber kann bis zu 24 Stunden vor der Anwendung gemischt und bei einer Temperatur von unter 25 °C aufbewahrt werden.

Die Fläschchen sollten innerhalb von drei Monaten nach Erhalt des Medikaments verbraucht werden. Prüfen Sie vor der Injektion von Caverject immer das Verfallsdatum.

Kann man Caverject und Viagra zusammen verwenden?

Obwohl es sich um unterschiedliche Medikamente handelt, sollten Sie Caverject und Viagra nicht zusammen anwenden. Die gleichzeitige Einnahme dieser Arzneimittel senkt den Blutdruck noch stärker als die getrennte Einnahme, was zu Schwindel, schnellem Puls und Ohnmacht führen kann.
Auch die gleichzeitige Einnahme von Alprostadil und Viagra bringt keine Vorteile. Wenn ein Medikament allein nicht wirkt, können Sie nur durch das Testen eines anderen Medikaments feststellen, ob es ein guter Ersatz ist. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn Sie Ihr Medikament gegen erektile Dysfunktion wechseln wollen.

Wie viel Caverject sollte ich verwenden?

Jeder Mensch ist anders und wie er ein Medikament verarbeitet, ist individuell. Manche Männer finden, dass die niedrigsten Dosierungen wirksam sind und dass sie die höheren nicht brauchen. Andere haben vielleicht Probleme mit der Verträglichkeit der Standarddosis, und eine niedrigere Dosierung bietet immer noch die Vorteile des Medikaments, nur ohne die Nebenwirkungen.
Die verschreibungspflichtigen Dosierungen beginnen in der Regel zwischen 1,25 mcg und 2,5 mcg. Dies sind sehr niedrige Dosierungen, die verschrieben werden, um zu sehen, ob Sie das Medikament vertragen können. Wenn alles gut geht, wird Ihr Arzt mit der Titration beginnen, d. h. die Dosis wird langsam erhöht, um herauszufinden, mit welcher Stärke Sie den größtmöglichen Nutzen aus dem Medikament ziehen können, ohne dass es zu Nebenwirkungen kommt.
Die meisten Männer stellen fest, dass eine Dosierung zwischen 5 und 20 mcg wirksam genug ist, um ihre erektile Dysfunktion zu behandeln. Sie sollten in der Lage sein, die für Sie richtige Dosierung zu finden, wenn Sie ein wenig Geduld haben und sich von Ihrem verschreibenden Arzt beraten lassen.

Wie gut wirkt Caverject?

Die Ergebnisse verschiedener Studien zu Caverject zeigen, dass die Mehrheit der Männer von der Behandlung deutlich profitiert. Eine Studie meldete bei den teilnehmenden Männern Zufriedenheitsraten von 87 % . Caverject wirkt nicht bei jedem Mann. Dies kann verschiedene Gründe haben, darunter die Ursache der Erkrankung und ihr Schweregrad.

Beim Vergleich von Caverject mit Viagra ziehen die meisten Männer Viagra Alprostadil vor, viele fanden aber, dass Caverject bei ihnen am besten wirkt. Wenn Sie Probleme mit der einen oder anderen Behandlung haben, empfiehlt es sich also, ein wenig herumzuprobieren. Orale PDE5-Hemmer sind in der Regel die erste Wahl bei der Behandlung von Männern mit erektiler Dysfunktion, aber es ist wichtig zu wissen, dass es auch mehrere andere, nicht orale Optionen gibt.

Wie lange halten Caverject und Viagra an? Die Wirkung von Caverject sollte bis zu einer Stunde anhalten, was kürzer ist als die von Viagra mit fünf Stunden.

Caverject vergrößert Ihre Potenz nicht und kann keine Erregung hervorrufen. Es wird verschrieben, um Ihnen zu helfen, beim Sex Erektionen zu bekommen. Keines der Mittel gegen erektile Dysfunktion hat aphrodisierende Eigenschaften.

Wenn Caverject bei Ihnen nicht wirkt, denken Sie immer daran, dass es viele andere Möglichkeiten gibt. Dazu gehören Alprostadil-Cremes und -Zäpfchen sowie orale Behandlungen wie Viagra, Cialis, Levitra und Spedra.

Wie lange wird meine Erektion mit Caverject andauern?

Wie andere Mittel gegen erektile Dysfunktion wirkt Caverject nur, wenn Sie sexuell erregt sind, d. h., es wirkt nicht, wenn Sie nicht erregt sind. Wenn Sie jedoch erregt sind, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass Ihre Erektion so lange anhält, wie Sie es brauchen. Gelegentlich kann es bei einigen Männern zu verlängerten Erektionen kommen, wenn sie injizierbare Medikamente gegen erektile Dysfunktion verwenden.
Wenn die Erektion nach dem Sex anhält und schmerzhaft wird oder länger als eine Stunde anhält, brauchen Sie dringend ärztliche Hilfe. Rufen Sie dann sofort die Nummer 112 an oder begeben Sie sich in die Notaufnahme vor Ort.

Denken Sie daran, alprostadil nur auf Anweisung Ihres Arztes einzunehmen. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung haben, loggen Sie sich einfach in Ihr Konto ein und schicken Sie uns eine Nachricht.

Was ist Vitaros Creme?

VitarosVitaros-Creme enthält den gleichen Wirkstoff wie Caverject – Alprostadil. Nur wird es urethral (durch die Spitze des Penis) aufgetragen, anstatt injiziert zu werden. Die Anwendung von Vitaros Alprostadil als Creme ist möglicherweise besser für diejenigen geeignet, die sich bei anderen Anwendungsmethoden wie Injektionen unsicher sind.

Der Hersteller von Vitaros Alprostadil-Creme ist das Unternehmen Ferring mit Sitz in der Schweiz. Die Creme ist seit 2016 für die Behandlung der erektilen Dysfunktion zugelassen.

Viele Männer haben festgestellt, dass die Anwendung der Vitaros-Creme bei Erektionsstörungen die wirksamste Methode mit den geringsten Nebenwirkungen ist.

Wie wird Vitaros Creme angewendet?

Es ist wichtig, dass Sie vor der Anwendung von Vitaros wissen, wie es angewendet wird, damit Sie die besten Behandlungsergebnisse erzielen können. Die Anwendung von Vitaros ist einfach, aber der Zeitpunkt, die Dosierung und die Vorbereitung sind dennoch entscheidend.

Die Wirkung der Vitaros-Creme setzt zwischen fünf und 30 Minuten ein; es wird empfohlen, die Creme 30 Minuten vorher aufzutragen. Die Wirkungsdauer liegt zwischen einer und zwei Stunden, so dass Sie auch diese Zeitspanne bei der Anwendung berücksichtigen müssen.

Waschen Sie sich vor der Anwendung von Vitaros die Hände und vergewissern Sie sich, dass das Einzeldosisbehältnis Raumtemperatur hat. Dazu können Sie das Gerät bei Bedarf zwischen Ihren Händen rollen. Wenn möglich, nehmen Sie die Creme schon vorher aus dem Kühlschrank.

Drehen Sie dann das Einzeldosisbehältnis , um die Kappe zu entfernen, fassen Sie die Penisspitze und drücken Sie sie leicht zusammen, damit sich die Öffnung weitet. Führen Sie das Einzeldosisbehältnis in die Öffnung ein und drücken Sie den Kolben, damit die Creme in den Penis eindringt.

Vitaros kann auch wirken, wenn es einfach in die Penisspitze eingerieben wird, anstatt es in die Harnröhre (die Öffnung an der Penisspitze) einzuführen. Manche Männer empfinden diese Art der Anwendung als angenehmer.

Ausführliche Hinweise zur Anwendung von Alprostadil-Creme finden Sie in der Packungsbeilage von Vitaros. Sie enthält alle Informationen, die Sie für die Anwendung der Behandlung benötigen, einschließlich der Nebenwirkungen und Wechselwirkungen von Vitaros.

Wie gut wirkt Vitaros?

Die wichtigste Information, die Sie wahrscheinlich wissen wollen, ist: Wirkt die Vitaros-Creme? Die Kurzfassung lautet: Ja, bei der Mehrheit der Männer, die Vitaros verwenden, funktioniert es. Eine Studie ergab, dass fast 75 % der Teilnehmer „eine allgemeine Verbesserung der erektilen Funktion zeigten.

Wenn man Vitaros-Creme mit Viagra vergleicht, sind orale Medikamente wirksamer, aber Alprostadil könnte für diejenigen besser geeignet sein, die Probleme mit Pillen gegen Erektionsstörungen wie Viagra haben.

Wenn Vitaros bei Ihnen nicht wirkt, sprechen Sie mit Ihrem verschreibenden Arzt über andere Möglichkeiten. Dazu könnten orale Potenzmittel oder andere Versionen von Alprostadil gehören.

Was ist Viridal Duo?

Viridal-Continuation-PackDie Viridal-Duo-Injektion ist ein weiteres Alprostadil-Medikament gegen erektile Dysfunktion, das Caverject ähnlich ist. Anders als Caverject, das von Pfizer hergestellt wird, wird Viridal Duo von Advanz Pharma hergestellt.

Auch dieses Medikament wird in den Penis gespritzt und wird in zwei Glasfläschchen geliefert. Eine für das Pulver, das den Wirkstoff enthält, und eine für das Lösungsmittel, das für die Injektion mit dem Wirkstoff vermischt wird.

Wie alle Alprostadil-Medikamente wirkt es, indem es die Blutgefäße öffnet, damit das Blut frei in den Penis fließen kann. Dies hilft Ihnen, eine Erektion für den Geschlechtsverkehr zu bekommen und aufrechtzuerhalten.

Wie wird Viridal Duo angewendet?

Das Viridal-Starterpaket enthält die gesamte Ausrüstung, die Sie benötigen, einschließlich einer Anleitung für den Viridal Easy-Duo-Spritze. Bevor Ihnen die Behandlung verschrieben wird, vergewissert sich Ihr Arzt, dass Sie die sichere Anwendung der Viridal-Injektionen genau verstehen.

Setzen Sie zunächst die Nadel auf die Spitze der Spritze und schrauben Sie sie im Uhrzeigersinn auf. Halten Sie dann die Spritze aufrecht und drücken Sie den Viridal-Duo-Kolben so, dass sich die beiden grauen Stopfen im Inneren berühren. An dieser Stelle wird die Lösung in den Rest der Spritze gefüllt.

Sie können nun den Schutz an der Nadel entfernen. Halten Sie die Spritze hoch, schnippen Sie dagegen, so dass alle Luftblasen entfernt werden, und drücken Sie den Kolben vorsichtig, so dass eine kleine Menge Flüssigkeit austritt. Berühren Sie die Nadel nach dem Entfernen des Schutzes nicht mehr.

Anschließend können Sie die Dosierung einstellen, indem Sie den Kolben bis zu der auf der Spritze angegebenen Dosierung bewegen. Nachdem Sie die Injektionsstelle mit dem Tupfer gereinigt haben, führen Sie die Nadel seitlich in den Penis ein und drücken langsam auf den Kolben. Sie sollten darauf achten, dass sich der Inhalt der Spritze innerhalb von fünf bis zehn Sekunden entleert.

Wie gut funktioniert Viridal Duo?

Viridal Duo enthält denselben Wirkstoff wie alle anderen hier aufgeführten Behandlungen – Alprostadil. Es wird durch eine Injektion verabreicht. Es sollte daher auf die gleiche Weise wirken und die gleichen Ergebnisse liefern.

Bei der Injektion von Alprostadil hat sich Viridal als eine der wirksamsten Behandlungen erwiesen. Es stehen drei verschiedene Viridal-Duo-Dosierungen zur Auswahl. Wenn sich also die niedrigeren Stärken als unwirksam erweisen, gibt es Optionen, die Sie mit Ihrem verschreibenden Arzt besprechen können.

Was ist MUSE?

MUSE Alprostadil ist ein Medikament gegen erektile Dysfunktion mit einem kleinen Unterschied. Anstelle einer Injektion oder Creme verwendet MUSE Alprostadil Harnröhrenstifte, die die Anwendung für manche einfacher machen.

MUSE Alprostadil wird von Meda Pharmaceuticals in Großbritannien hergestellt und ist in drei verschiedenen Dosierungen erhältlich. Auf jedem MUSE Alprostadil-Zäpfchen ist die Dosierung auf der Verpackung deutlich angegeben.

So verwenden Sie den MUSE Stäbchen zur Anwendung in der Harnröhre

Ihr Arzt wird Ihnen zeigen, wie Sie das transurethrale Einmalsystem verwenden, bevor Sie diese Behandlung zum ersten Mal anwenden. Sobald Sie die Funktionsweise vollständig verstanden haben, können Sie MUSE mit Zuversicht nutzen.

Waschen Sie sich nach dem Urinieren zunächst die Hände. Sie sollten den Penis mehrmals schütteln, um sicherzustellen, dass die Harnröhre frei ist. Öffnen Sie den Folienbeutel, in dem MUSE geliefert wird, und lassen Sie den Applikator auf Ihre Hand fallen. Ziehen Sie ihn nicht aus der Verpackung. Anschließend können Sie den Applikator von seiner Hülle trennen.

Wenden Sie das MUSE Stäbchen zur Anwendung in der Harnröhre im Liegen oder im Stehen an, je nachdem, wie es für Sie angenehmer ist. Dehnen Sie zunächst den Penis auf seine volle Länge und drücken Sie dann leicht auf die Spitze, damit sich die Öffnung weitet. Dann können Sie das Alprostadil-Urethralzäpfchen einführen, bis es die Manschette des Geräts erreicht.

Drücken Sie langsam und vorsichtig auf den Knopf des Applikators und warten Sie fünf Sekunden. Achten Sie abschließend darauf, dass Sie die Harnröhre nicht dehnen, indem Sie das Gerät langsam herausziehen.

Eine vollständige Anleitung zur Anwendung von Alprostadil-Zäpfchen finden Sie auf der Verpackung des Medikaments.

How well does MUSE work?

MUSE-Alprostadil-Urethralzäpfchen sind bei den meisten Männern wirksam und bleiben eine gute Option für diejenigen, die Probleme mit der Verträglichkeit oraler Potenzmittel wie Cialis, Viagra, Levitra und Spedra haben.

Leider gibt es, wie bei allen Medikamenten gegen erektile Dysfunktion, keine Garantie dafür, dass die MUSE Alprostadil-Urethralzäpfchen wirksam sind, und möglicherweise müssen sie es erst ein paar Mal ausprobieren.

Der Arzt, der Ihnen das Medikament verschreibt, wird wahrscheinlich mit einer Dosis von 500 mcg beginnen, die bei Bedarf auf 1000 mcg erhöht werden kann. Wenn Sie Probleme mit der Verträglichkeit haben, kann die Dosierung auch verringert werden.

Gibt es generische Versionen von Alprostadil?

Obwohl Alprostadil der Wirkstoff für jede dieser Behandlungen ist, gibt es kein generisches Alprostadil-Produkt, das diesen Namen trägt. Alle Produkte, die diesen speziellen Wirkstoff enthalten, sind Markenprodukte, daher werden Sie keine generische Vitaros-Creme finden.

Das heißt aber nicht, dass es keine Alternativen gibt. Es gibt kein Generikum von Caverject Impuls. Caverject kann außerhalb Deutschlands auch als Edex gekauft werden, was im Wesentlichen die gleiche Behandlung ist.

Was ist mit Edex?

Es gibt keinen Unterschied zwischen der Verwendung von Caverject und Edex, abgesehen vom Markennamen und dem Gerät. Edex Alprostadil ist in einigen Ländern erhältlich, aber es gibt keinen Vorteil gegenüber Caverject.

Der einzige Unterschied zwischen den Behandlungen besteht in der Art und Weise, wie das Medikament angewendet wird. Caverject verwendet die Doppelkammer und Edex Kartuschen und Fläschchen. Vielleicht haben Sie eine Vorliebe für eines dieser Geräte, aber die Wirkung der Medikamente ist dieselbe.

Was ist mit Invicorp?

Invicorp

 

Invicorp ist ein weiteres injizierbares Potenzmittel, enthält aber einen anderen Wirkstoff als Alprostadil. Um genau zu sein, beinhaltet es zwei – Aviptadil und Phentolaminmesilat. Sie wirken, indem sie den Blutfluss zum Penis verstärken und Ihnen helfen, eine Erektion aufrechtzuerhalten. Invicorp kann eine gute Option sein, falls auf Alprostadil basierende Produkte nicht gewirkt haben.

Welche Art von Alprostadil sollte ich verwenden?

Bei der Wahl des Produkts gibt es viele Aspekte zu berücksichtigen. Erstens: die Art der Verabreichung. Ziehen Sie eine Injektion oder ein Zäpfchen vor? Wenn Sie ein Zäpfchen bevorzugen, bevorzugen Sie dann die Vitaros-Creme, die mit einem Applikator angewendet wird, oder MUSE, das ein Stäbchen zur Anwendung in der Harnröhre verwendet?

Ist für Injektionen das Caverject Dual Chamber besser geeignet als das Caverject Lösungsmittel? Oder ist das Viridal Duo Easy am besten geeignet?

Wie hoch sind die Kosten für Alprostadil pro Dosis für jedes Produkt?

Die Wahrheit ist, dass Sie nur herausfinden können, welches Produkt für Sie am besten geeignet ist, indem Sie sie ausprobieren. Mit etwas Glück finden Sie beim ersten Versuch das richtige Produkt und die richtige Dosis für Sie. Aber machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie damit nicht die gewünschten Ergebnisse erreichen. Es gibt viele Behandlungsmöglichkeiten für erektile Störungen, so dass Sie mit ein wenig Anleitung und Geduld wahrscheinlich etwas Passendes finden werden.

Reference Popover #ref1
Reference Popover #ref2
Reference Popover #ref3
Reference Popover #ref4
Reference Popover #ref5
Reference Popover #ref6

Wie wir Informationen beziehen.

Wenn wir Statistiken, Daten, Meinungen oder Übereinkünfte veröffentlichen, sagen wir Ihnen, wo diese herkommen. Und wir präsentieren Daten nur als klinisch zuverlässig, wenn diese von einer vertrauenswürdigen Quelle stammen, zum Beispiel eine vom Staat oder von der Regierung geförderte Gesundheitseinrichtung, einer begutachteten medizinischen Zeitschrift oder anerkannte Analysen oder Daten. Lesen Sie in unseren Veröffentlichungsrichtlinien mehr dazu.

Wir helfen Ihnen bei der besseren Wahl.

Was hat Ihnen daran gefallen?

Was hat Ihnen nicht gefallen?

Medikament vorschlagen

Wenn Sie nach einem bestimmten Medikament oder einer Erkrankung suchen, geben Sie uns Bescheid und wir schauen uns für Sie um.

Wir werden Sie möglicherweise per E-Mail über das Problem informieren, aber Sie können sich jederzeit abmelden.

Fragen Sie etwas oder machen Sie einen Vorschlag.

Stellen Sie hier Ihre Frage, oder teilen Sie uns mit, wenn Sie ein Problem auf unserer Website gefunden haben.

Es kann sein, dass wir Sie per E-Mail über Ihre Anfrage informieren, aber Sie können sich jederzeit abmelden.
4.9

Durchschnittliches Urteil basierend auf 2078 Bewertungen

Erzählen Sie uns von dem Problem.

Ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen.
Wir werden Sie möglicherweise per E-Mail über das Problem informieren, aber Sie können sich jederzeit abmelden.

Wir werden uns sehr bald bei Ihnen melden. Wir bemühen uns, alle Anfragen innerhalb eines Arbeitstages zu beantworten.

Sie haben sich für unseren Newsletter angemeldet. Behalten Sie Ihren Posteingang im Auge, um unsere neuesten Informationen zu lesen.

news-letter

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um die neuesten Informationen über Erektionsstörung und mehr zu erhalten.

Wenn Sie auf 'Jetzt abonnieren' klicken, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzrichtlinie einverstanden.