Zithromax

  • Azithromycin Dihydrate

Zithromax von Pfizer ist eine Behandlung bei Zellulitis. Es handelt sich um ein Makrolidantibiotikum.

Wir bei Treated.com wissen, dass langwierige Arzttermine, Wege und Wartezeiten vermeidbar sind. Mit unserem medizinischen Fragebogen erhalten Sie sicher, aber auch schnell das geeignete Medikament gegen eine Pilzinfektion.

Trustpilot Bewertung 9,3 von 10
Bestellen Sie jetzt und bekommen Sie es bis Montag 12 Dezember
Zithromax 250mg

Diese Hartkapsel enthält 250mg Azithromycin. Bei Zellulitis wird gewöhnlich eine Gabe von 2 Tabletten täglich für 3 Tage verschrieben.

Zithromax Suspension 200mg/5ml

Dieser Trockensaft enthält 200mg Azithromycin bei einer Menge von je 5ml. Die gewöhnliche Dosis beträgt 12,5ml einmal täglich für 3 Tage.

Jetzt bestellen - Unsere Ärzte stehen bereit
  • Sichere ärztliche Beratung

    Ihr Fall wird vertraulich von einem unserer qualifizierten Ärzte überprüft

  • Lieferung durch unsere Apotheke

    Unsere Versandapotheke arbeitet nach den höchsten Standards

  • NextDay Lieferung

    Alle unsere Bestellungen werden mittels nachverfolgbarem 24h Kurier versandt

Zithromax von Pfizer ist eine Behandlung, die für eine Vielzahl von Infektionen angewendet werden kann, darunter Zellulitis. Die Behandlung ist als Trockensaft und in Form von Hartkapseln erhältlich. Die Einnahmedauer beträgt gewöhnlich 3 Tage, je nach Verschreibung. Es handelt sich um ein verschreibungspflichtiges Medikament.

  1. Effektive Behandlung bei Zellulitis
  2. Erhältlich als Kapsel oder Flüssiglösung
  3. Bekämpft die Infektion schnell

Zellulitis ist eine Infektion der Haut und der direkt darunter liegenden Schichten. Die Symptome reichen von Rötungen, Berührungsschmerz, einem lokalen Hitzeempfinden bis zu Schwellungen oder Bläschenbildung. Die Symptome können überall am Körper auftreten, gewöhnlich sind jedoch Beine und Finger betroffen. Wird Zellulitis nicht behandelt kann es zu Komplikationen wie Abszessen oder Blutvergiftung kommen. 

Die Infektion wird durch die Bakterien Staphylokokken oder Streptokokken ausgelöst. Diese können unerkannt und ohne resultierende Probleme auf der Haut leben. Ist die Haut jedoch durch Risse oder Schnitte verletzt, kann eine Infektion entstehen, die sich durch die benannten Symptome äußert. 

Durch gute Hygiene und das Sauberhalten solcher Wunden kann einer Zellulitis vorgebeugt werden, sterile Verbände unterstützen dies. Während einer solchen Infektion kann ein Antibiotikum die Infektion bekämpfen und die Symptome lindern. 

Der aktive Wirkstoff in Zithromax heißt Azithromycin, ein Makrolidantibiotikum, das für viele Beschwerden eingesetzt werden kann. Bei Zellulitis bekämpft es die auslösenden Bakterien. Es unterbindet deren Produktion von Proteinen, die sie zum Leben und für das Wachstum benötigen. Dadurch wird eine Vermehrung unterbunden, das Bakterium geschwächt. Das Immunsystem kann die Infektion wirksam bekämpfen. Die Symptome klingen ab.

Ihre Behandlung bei Zellulitis können Sie von unserer Partnerapotheke in Großbritannien beziehen. Füllen Sie dazu unseren medizinischen Fragebogen aus, er wird von unseren GMC-registrierten Ärzten (Allgemeiner Medizinverbund – General Medical Council) ausgewertet. Entscheidet der Arzt, dass Zithromax das für Sie geeignete Medikament ist, stellt er Ihnen ein Rezept aus. Die Bestellung wird von unserer Partnerapotheke umgehend an Sie versendet.

Bestellen Sie jetzt

So wenden Sie Zithromax am effektivsten an

Bitte beachten Sie unbedingt die Angaben Ihres behandelnden Arztes, um sicherzustellen, dass das Medikament den bestmöglichen Behandlungserfolg erzielt. Bitte beachten Sie auch die Hinweise in der Packungsbeilage, um das Auftreten von Nebenwirkungen einzugrenzen.

Anwendung wie verschrieben. 

Für die Hartkapseln:

Die Dosierung variiert. Bei Infektionen wie Zellulitis beträgt sie gewöhnlich 2 Kapseln à 250mg, die zusammen einmal täglich über 3 Tage eingenommen werden.

Schlucken Sie die Kapseln unzerkaut mit Wasser.

Für den Trockensaft: 

Gewöhnlich beträgt eine Dosis 500ml bzw. 12,5ml, einmal täglich für 3 Tage. 

Zur Anwendung nutzen Sie den Löffel oder die Dosierungshilfe, die beigelegt sind.

Für beide Anwendungen: 

Überschreiten Sie nicht die verschriebene Dosis. 

Sollten Sie eine Einnahme verpasst haben, verwenden Sie die Behandlung, wenn Sie sich erinnern, nicht jedoch, wenn die Folgedosis ohnehin fällig ist. Verwenden Sie die nächste Dosis wie gewohnt. Nutzen Sie keine zusätzliche Dosis.

Teilen Sie dem Arzt mit, wenn keine Besserung eintritt.

Diese Hinweise sollen Ihnen einführende Informationen geben. Detailliertere Informationen finden Sie auf der Packungsbeilage des Produkts.

Download Zithromax PDF

Download Zithromax Suspension PDF

Nebenwirkungen von Zithromax

Obwohl nicht jeder die Nebenwirkungen an sich bemerkt, ist es wichtig, diese zu kennen, um den eigenen Gesundheitszustand gut einschätzen zu können. Sagen Sie dem Arzt umgehend, wenn Sie Anzeichen einer allergischen Reaktion an sich bemerken: plötzlich pfeifendes Atmen, Atemschwierigkeiten, Anschwellungen an Augenlidern, Gesicht oder Lippen oder Nesselsucht, schwere Diarrhö mit Blut oder Schleim, Hautausschlag mit Rötungen und Abpellungen, unregelmäßiger Herzschlag oder niedriger Blutdruck.

Sehr häufig (1 von 10 Personen oder mehr)

Magenkrämpfe, Übelkeit, Durchfall oder Flatulenzen

Häufig (1 von 10 Personen oder weniger)

Kopfschmerzen, Schwindel, Erbrechen, Taubheitsgefühle oder Kribbeln, Verdauungsprobleme, Appetitsverlust, Geschmacksstörungen, Sehprobleme, Taubheit (Hörsinn), Hautausschlag, Juckreiz, Schmerzen in den Gelenken, gesunkene Zahl der weißen Bluzellen, Müdigkeit oder Schwächegefühl

Gelegentlich (1 von 100 Personen oder weniger)

Kandidose im Mund oder der Vagina, Blasenbildung auf der Haut, den Augen oder den Genitalien, Lichtempfindlichkeit, Nervosität, Hypästhesie, Schlafschwierigkeiten, Hörstörungen oder Ohrgeräusche, Herzrasen, Schmerzen im Brustkorb, Verstopfung, Durchfall, Fieber, Hepatitis, ungewöhnliche Ergebnisse in Blut- oder Leberfunktionstests, Entkräftung, Schwellungen

Selten (1 von 1000 Personen oder weniger)

Unruhe, Vertigo

Diese Angaben zu den Nebenwirkungen sind nicht vollständig. Weitere Details finden Sie in der Packungsbeilage. 

Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten 

Informieren Sie Ihren Arzt im medizinischen Fragebogen über jegliche Medikamente, die Sie derzeit anwenden. Dieses Medikament kann ungeeignet sein bei gleichzeitiger Nutzung von: Ergotamin; Warfarin oder ähnlichen Medikamenten gegen Thromben, Ciclosporin; Antazida; Digoxin; Terfenadin.

Beschwerden, auf die Sie achten sollten

Informieren Sie den verschreibenden Arzt, ob Sie folgende Leiden haben oder hatten, da dieses Medikament ungeeignet sein kann oder unter Aufsicht angewendet werden sollte: Leber- oder Nierenprobleme, Herzerkrankungen, Lactose-Intoleranz, Diabetes, Migräne.

Q&A: Unser Zithromax Diskussionsforum

Kann ich immer noch Alkohol trinken?

Ja, es ist nicht bekannt, dass Alkohol einen Einfluss auf die Behandlung hat. Jedoch könnten verstärkt Nebenwirkungen auftreten, weshalb wir den Genuss von Alkohol während der Behandlung nicht empfehlen.

Bin ich immer noch in der Lage zu fahren?

Ja, vorausgesetzt, dass Sie keine Nebenwirkungen an sich bemerken. Ist dies der Fall, fahren Sie bitte nicht und sprechen Sie mit einem Arzt. 

Kann ich das Medikament während der Schwangerschaft einnehmen?

Das Medikament kann für Schwangere oder Stillende ungeeignet sein. Sprechen Sie sich dazu mit Ihrem Arzt ab.

Wie soll ich das Medikament aufbewahren? 

Bewahren Sie Zithromax an einem sicheren Ort unter 30 °C auf. Übergebliebene reste des Trockensafts sollten nach 5 Tagen entsorgt werden.

Bin ich auf irgendeinen Bestandteil des Medikaments allergisch?

Die Hartkapseln setzen sich wie folgt zusammen: Azithromycin, Lactose, Magnesiumstearat, Maisstärke, Natriumlaurylsulfat, Gelatine, Eisenoxid (schwarz) E172, Schellack, 1,2-Propandiol, Schwefeldioxid, Titandioxid. 

Der Trockensaft enthält: Azithromycin, Saccharose, Hydroxypropylcellulose, Xanthangummi, und künstliche Geschmacksstoffe: Banane, Kirsche und Vanillecreme.

Nutzen Sie das Medikament nicht, wenn Sie gegen einen der Inhaltsstoffe allergisch sind oder dies vermuten.

Gibt es das Medikament auch rezeptfrei?

Sie können dieses Medikament nur gegen Vorlage eines Rezeptes kaufen, da ein Arzt zuvor prüfen muss, ob das Medikament für Sie geeignet ist. Dazu nutzen wir den medizinischen Fragebogen. Entscheidet unser Arzt anhand dessen, dass das Medikament für Sie unbedenklich ist, sendet er das Rezept für Sie an unserer Partnerapotheke.

Ist es das Richtige für mich?

Ob das Medikament das richtige für Ihre Beschwerden ist, stellen wir anhand Ihres ausgefüllten medizinischen Fragebogens fest. Sobald Sie ihn ausgefüllt haben, wird er von einem unserer Ärzte ausgewertet. Legt der Arzt fest, dass das gewünschte Medikament für Sie geeignet ist und sicher eingenommen werden kann, wird er sich an unsere registrierte Partnerapotheke (Allgemeiner Pharmazieverbund General Pharmaceutical Council) wenden. Diese bereitet den Versand vor und schickt das Medikament an Sie.

Beratung. Verschreibung. Lieferung. Zufriedenheit.
  • Registrierte Ärzte
  • Markenmedikamente
  • 24h Lieferung
  • Sichere Bezahlung & Daten
  • Registrierte Apotheke
  • Einfache Nachbestellungen

Wir versprechen, dass wir Ihre Daten streng vertraulich behandeln. Wir würden Ihre Daten nie verkaufen oder an Dritte weitergeben. Egal welches Medikament Sie online von uns kaufen, wir senden es Ihnen in einer unauffälligen, nicht gekennzeichneten Verpackung mittels sicherem Kurierdienst zu.

Die Lieferung ist bei allen Artikeln im Preis inbegriffen. Nachdem Ihre Bestellung versandt wurde, werden Sie mit einer Tracking-Nummer ausgestattet, diese erlaubt es Ihnen den Stand Ihrer Lieferung Schritt für Schritt nachzuverfolgen. Wir beliefern ganz Deutschland, Österreich und auch die Schweiz also egal ob Sie in Berlin, Zürich, Wien, Köln, Hamburg, Frankfurt oder München leben, wir sorgen dafür, dass Sie Ihre Bestellung innerhalb eines Werktags nach Genehmigung unseres Arztes erhalten.

Ein einfacher Prozess

Es war noch nie einfacher die Behandlung, die Sie brauchen, zu bekommen, als jetzt mit unserem schnellen und einfachen Online-Service.

  • Suchen Sie nach Ihrem Medikament

    Finden Sie die Behandlung, die Sie benötigen.

  • Füllen Sie unseren einfachen Fragebogen aus

    Ein GMC-registrierter Arzt überprüft Ihre Antworten.

  • 24h Lieferung direkt zu Ihnen nach Hause

    NextDay Lieferung. Jede Bestellung ist mit einer Trackernummer ausgestattet.

  • Wiederholtes Bestellen ist ganz einfach

    Wir bewahren Ihre Daten sicher auf, so dass Sie mit Leichtigkeit nachbestellen können.