Millinette

  • Ethinylestradiol/Gestodene

Millinette ist eine Kombinationspille. Sie verhindert Schwangerschaften, indem sie die Funktion der natürlichen Hormone im Körper imitiert.

Eine Verschreibung für die Pille zu bekommen muss nicht zeitraubend sein. Unser Service erlaubt es Ihnen, die Pille, die Sie benötigen sicher zu kaufen und innerhalb von 24 Stunden direkt zu Ihnen nach Hause geliefert zu bekommen.

Trustpilot Bewertung 9,3 von 10
Bestellen Sie jetzt und bekommen Sie es bis Dienstag 13 Dezember
Millinette 20/75 30µg/75µg

Millinette ist in zwei Stärken erhältlich: eine mit 20 Mikrogramm Ethinylestradiol und 75 Mikrogramm Gestodene; und eine andere mit 30 Mikrogramm Ethinylestradiol und 75 Mikrogramm Gestodene. Ein Arzt kann die niedrigere Dosierung empfehlen, wenn Sie empfindlicher auf Östrogen reagieren und anfälliger auf Nebenwirkungen sind.

3 Monate - €49,00
Millinette 30/75 30µg/75µg

Millinette ist in zwei Stärken erhältlich: eine mit 20 Mikrogramm Ethinylestradiol und 75 Mikrogramm Gestodene; und eine andere mit 30 Mikrogramm Ethinylestradiol und 75 Mikrogramm Gestodene. Ein Arzt kann die niedrigere Dosierung empfehlen, wenn Sie empfindlicher auf Östrogen reagieren und anfälliger auf Nebenwirkungen sind.

3 Monate - €49,00
Jetzt bestellen - Unsere Ärzte stehen bereit
  • Sichere ärztliche Beratung

    Ihr Fall wird vertraulich von einem unserer qualifizierten Ärzte überprüft

  • Lieferung durch unsere Apotheke

    Unsere Versandapotheke arbeitet nach den höchsten Standards

  • NextDay Lieferung

    Alle unsere Bestellungen werden mittels nachverfolgbarem 24h Kurier versandt

Bitte beachten Sie, dass die Packungsbeilagen für Millinette nur in Englisch vorliegt.

Millinette ist eine Kombinationspille von Gedeon Richter. Sie ist die generische Version von Femodette von Bayer und enthält die selben Wirkstoffe, wie diese Pille. Dies ist zum einen Gestoden, eine synthetische Version von Progesteron, und zum anderen Ethinylestradiol, eine künstliche Version von Östrogen.

  1. Generische Version von Femodette.
  2. Verhindert Schwangerschaft in 99 % der Fälle
  3. Leichtere Dosis verfügbar

Jeden Monat durchläuft der weibliche Körper verschiedene Phasen, die ihn auf eine eventuelle Schwangerschaft vorbereiten. Ein wichtiger Faktor in diesem Prozess ist der Eisprung, der durch die Hormone Progesteron und Östrogen verwaltet wird. Dieser findet einmal pro Monat statt und sorgt für die Freisetzung einer Eizelle aus dem Eierstock in den Eileiter. Hier kann sie von männlichen Spermien befruchtet werden und bewegt sich dann in Richtung des Uterus.

Sobald es sein Ziel erreicht hat, nistet sich das Ei auf der Gebärmutterwand (Endometrium), wo es dann einen Embryo entwickelt, ein. Dieser Prozess, genauso wie der Aufbau der Schleimhaut der Gebärmutterwand, die die Einnistung des Eies ermöglicht, wird durch Hormone verwaltet.

Wenn das Ei nicht befruchtet wird, zerfällt es in der Gebärmutter und wird zusammen mit der Gebärmutterschleimhaut durch regelmäßige Blutungen entlassen. Kombinationspillen wirken diesen Prozessen entgegen, indem Sie den Körper davon überzeugen, dass der Eisprung bereits stattgefunden hat.

Sie enthalten eine gewisse Menge an synthetischen Hormone, die dafür sorgen, dass kein Ei produziert wird. Außerdem halten sie die Gebärmutterschleimhaut davon ab, sich wirklich aufzubauen, so dass sich eine befruchtete Eizelle nicht leicht einnisten kann. Zudem verdichten sie die Scheidenflüssigkeit, so dass Spermien nicht frei in die Gebärmutter eindringen können.

Wir wissen, dass es zeitraubend sein kann ein Rezept für Ihre reguläre Pille zu bekommen und in der Apotheke zu kaufen. Deshalb bieten wir unseren Kunden eine schnelle und einfache Beratung, durch die Sie Ihre Pille online bestellen können.

Sie müssen nur unseren medizinischen Fragebogen ausfüllen und einer unserer Ärzte überprüft Ihren Fall und stellt Ihnen dann ein Rezept aus. Wird das Medikament genehmigt, stellt unsere britische Apotheke es Ihnen innerhalb von 24 Stunden zu.

Bestellen Sie jetzt

So wenden Sie Millinette am effektivsten an

Folgen Sie immer den Anweisungen der Packungsbeilage und der Verschreibung Ihres Arztes, wenn Sie dieses Medikament benutzen benutzen. Dadurch reduzieren Sie die Wahrscheinlichkeit von Nebenwirkungen und holen das Beste aus Ihrer Pille heraus.

  1. Nehmen Sie die Pille, wie verschrieben, ein.
  2. Das wird normalerweise die Einnahme einer Pille am Tag, immer zur gleichen Zeit, sein.
  3. Millinette ist eine 21-Tage-Pille, was bedeutet, dass sie für die ersten drei aufeinander folgenden Wochen eines Menstruationszyklus täglich eingenommen wird, darauf folgen sieben einnahmefreie Tage.
  4. Dieser Prozess wird im darauffolgenden Monat wiederholt.
  5. Schlucken Sie die Pillen ganz, wenn nötig mit Wasser.
  6. Sollten Sie die Einnahme der Pille vergessen, dann lesen Sie die Anweisungen in der Packungsbeilage. 
  7. In der Packungsbeilage finden Sie auch Informationen darüber, wann Sie am besten mit der Einnahme beginnen sollten.

Diese Anweisungen stellen keine vollständige Anleitung dar. Stellen Sie sicher, dass Sie die Packungsbeilage, die dem Medikament beiliegt, lesen und sie befolgen.

Download Millinette 20/75 PDF

Download Millinette 30/75 PDF

Nebenwirkungen von Millinette

Es ist wichtig, dass Sie sich vor der ersten Anwendung über die möglichen Nebenwirkungen informieren, so dass Sie im Fall der Fälle einen Arzt aufsuchen können.

Wenn Sie Anzeichen einer allergischen Reaktion, eines Herzinfarkts, Schlaganfalls, Blutgerinnsel, Brust- oder Gebärmutterhalskrebs oder eine schwere Lebererkrankung haben, dann sprechen Sie sofort mit Ihrem Arzt. Eine detailliertere Darstellung, wie solche Zeichen aussehen könnten, finden Sie im Beipackzettel.

Sehr Häufig (1 in 10 Personen oder mehr)
Unregelmäßige Blutungen, Übelkeit, Gewichtsfluktuationen, empfindliche Brüste

Häufig (1 in 10 Personen oder weniger)
Stimmungsschwankungen, Akne, unregelmäßige Blutungen, Vergrößerung der Brüste, Ausfluss aus den Brüsten, Änderungen der vaginalen Ausflüsse, Unterleibsschmerz, Flüssigkeitsretention, Veränderungen der sexuellen Lust, Angst, Augenreizung, Schwindel, Sehstörungen, Erbrechen, Migräne

Gelegentlich (1 in 100 Personen oder weniger)
Haarausfall, Hautausschlag, Bluthochdruck, erhöhter Gehalt an Fett im Blut, Schwerhörigkeit, Bauchkrämpfe oder Blähungen, Entzündung der Bauchspeicheldrüse, Lebertumore, systemischer Lupus erythematodes, Veränderungen des Appetits, Kontaktlinsenunverträglichkeit

Die hier aufgeführten Nebenwirkungen stellen nur eine Zusammenfassung dar. Weitere Informationen finden Sie in der Packungsbeilage, die mit dem entsprechenden Medikament mitgeliefert wird.

Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten

Informieren Sie Ihren verschreibenden Arzt, während der Beratung darüber, ob Sie andere Medikamente einnehmen oder vor kurzem eingenommen haben. Diese Pille kann mit den folgenden Mitteln interagieren: Antibiotika, Medikamente zur Behandlung von Epilepsie, Ritonavir, Griseofulvin, Lamotrigin, Cyclosporin und Johanniskraut.

Beschwerden, auf die Sie achten sollten

Verwenden Sie diese Pille nicht, wenn Sie eine der folgenden Beschwerden haben oder hatten: ein Blutgerinnsel, Herzinfarkt oder Schlaganfall oder irgendwelche Beschwerden, die Ihr Risiko an einer dieser Erkrankungen zu erkranken erhöht, Diabetes mit Blutgefäßschadens, Lebererkrankung, Brustkrebs, andere Krebsarten, Migräne oder ungeklärte vaginale Blutungen.

Sie ist möglicherweise auch nicht für Sie geeignet, wenn Sie eine der folgenden Erkrankungen haben: Pruritus, Gelbsucht, Gallensteine, Pankreatitis, Porphyrie, systemischer Lupus erythematodes, hämolytisch-urämisches Syndrom, Otosklerose, abnorme Leberfunktion, Diabetes, Depression oder Morbus Crohn Erkrankung oder Colitis ulcerosa.

Q&A: Unser Millinette Diskussionsforum

Kann ich immer noch Alkohol trinken?

Ja. Alkohol ist nicht dafür bekannt sich auf die Funktion von Millinette auszuwirken.

Bin ich immer noch in der Lage zu fahren?

Ja. Ihre Verkehrstüchtigkeit sollte nicht beeinträchtigt sein. Sollten jedoch Nebenwirkungen auftreten, die Ihre Verkehrstüchtigkeit beeinträchtigen, dann fahren Sie nicht und suchen Sie sofort Ihren Arzt auf.

Kann ich das Medikament während der Schwangerschaft einnehmen?

Nein. Nehmen Sie dieses Arzneimittel nicht, wenn Sie schwanger sind, oder es vielleicht sein könnten oder wenn Sie stillen.

Wie soll ich das Medikament aufbewahren?

Unter 25° C und außerhalb der Reichweite von Kindern.

Bin ich auf irgendeinen Bestandteil des Medikaments allergisch?

Diese Pille enthält: Ethinylestradiol, Gestodene, Natrium-Calzium-Edetat, Magnesiumstearat, Kieselsäure (kolloidale, wasserfrei), Povidon K 30, Maisstärke, Lactose-Monohydrat, Chinolingelb (E104), Povidon K-90, Titandioxid (E171), Macrogol 6000, Talkum, Calciumcarbonat (E170) und Saccharose. Verwenden Sie diese Pille nicht, wenn Sie auf einen dieser Inhaltsstoffe allergisch sind.

Gibt es Millinette auch rezeptfrei?

Nein. Sie können diese Pille in Deutschland nur mit einem Rezept kaufen. Unser Service ermöglicht es Ihnen sich von einem Arzt beraten zu lassen, der Ihnen ein Rezept ausstellt, wenn er der Meinung ist, dass sie für Sie geeignet ist.

Ist es das Richtige für mich?

Füllen Sie unseren medizinischen Fragebogen noch heute aus, um mehr zu erfahren. Ihre Antworten werden von einem unserer praktizierenden Ärzte überprüft. Sobald Ihr Medikament genehmigt ist, wird es mittels nachverfolgbarem Lieferdienst direkt zu Ihnen nach Hause geschickt.

[Brand]

Beratung. Verschreibung. Lieferung. Zufriedenheit.
  • Registrierte Ärzte
  • Markenmedikamente
  • 24h Lieferung
  • Sichere Bezahlung & Daten
  • Registrierte Apotheke
  • Einfache Nachbestellungen

Wir versprechen, dass wir Ihre Daten streng vertraulich behandeln. Wir würden Ihre Daten nie verkaufen oder an Dritte weitergeben. Egal welches Medikament Sie online von uns kaufen, wir senden es Ihnen in einer unauffälligen, nicht gekennzeichneten Verpackung mittels sicherem Kurierdienst zu.

Die Lieferung ist bei allen Artikeln im Preis inbegriffen. Nachdem Ihre Bestellung versandt wurde, werden Sie mit einer Tracking-Nummer ausgestattet, diese erlaubt es Ihnen den Stand Ihrer Lieferung Schritt für Schritt nachzuverfolgen. Wir beliefern ganz Deutschland, Österreich und auch die Schweiz also egal ob Sie in Berlin, Zürich, Wien, Köln, Hamburg, Frankfurt oder München leben, wir sorgen dafür, dass Sie Ihre Bestellung innerhalb eines Werktags nach Genehmigung unseres Arztes erhalten.

Ein einfacher Prozess

Es war noch nie einfacher die Behandlung, die Sie brauchen, zu bekommen, als jetzt mit unserem schnellen und einfachen Online-Service.

  • Suchen Sie nach Ihrem Medikament

    Finden Sie die Behandlung, die Sie benötigen.

  • Füllen Sie unseren einfachen Fragebogen aus

    Ein GMC-registrierter Arzt überprüft Ihre Antworten.

  • 24h Lieferung direkt zu Ihnen nach Hause

    NextDay Lieferung. Jede Bestellung ist mit einer Trackernummer ausgestattet.

  • Wiederholtes Bestellen ist ganz einfach

    Wir bewahren Ihre Daten sicher auf, so dass Sie mit Leichtigkeit nachbestellen können.