Mercilon (Lamuna 20)

  • Ethinylestradiol/Desogestrel

Mercilon ist ein Kontrazeptiva von Merck Sharp und Dohne. Die Pille wird auch unter dem namen Lovelle, Lamuna 20 und Demin 20 vertrieben. Es enthält die gleichen Inhaltsstoffe wie Marvelon, nur in einer etwas geringeren Dosierung.

Wenn Sie zuverlässige empfängnisverhütende Medikamente kaufen wollen, aber keine Zeit haben Ihren Arzt zu besuchen, dann kann Ihnen Treated.com helfen. Unser sicherer Service ermöglicht es Ihnen Ihr Medikament schnell direkt nach Hause geliefert zu bekommen.

Trustpilot Bewertung 9,3 von 10
Bestellen Sie jetzt und bekommen Sie es bis Montag 12 Dezember
20µg/150µg

Jede Pille enthält 150 Mikrogramm Desogestrel und 20 Mikrogramm Ethinylestradiol. Ein Monatszyklus besteht aus 28 Tage. Die Pillen werden einmal täglich für 21 Tage, wie auf der Packung angegeben, genommen. Es folgt eine siebentägige Ruhezeit.

Jetzt bestellen - Unsere Ärzte stehen bereit
  • Sichere ärztliche Beratung

    Ihr Fall wird vertraulich von einem unserer qualifizierten Ärzte überprüft

  • Lieferung durch unsere Apotheke

    Unsere Versandapotheke arbeitet nach den höchsten Standards

  • NextDay Lieferung

    Alle unsere Bestellungen werden mittels nachverfolgbarem 24h Kurier versandt

Mercilon, auch bekannt als Lamuna 20, Lovelle oder Desmin 20, ist eine hormonelle Verhütung von Merck Sharp und Dohne. Sie enthält in reduzierter Dosierung die gleichen Wirkstoffe wie Marvelon, so dass sie für diejenigen, die empfindlicher auf Nebenwirkungen sind, gut geeignet ist. Die Einnahme erfolgt einmal täglich für 21 aufeinanderfolgende Tage. Danach werden für sieben Tage keine Pillen eingenommen, bevor ein neuer Monatszyklus begonnen wird.

  1. Markenmedikament
  2. 99 % geschickt im Verhindern von Schwangerschaft
  3. Niedrigere Dosis - Niedrigeres Risiko von Nebenwirkungen

Um zu verstehen wie diese Pille funktioniert, ist es zunächst wichtig zu verstehen, wie sich der Körper auf eine potentielle Schwangerschaft vorbereitet. Jeden Monat durchlaufen die weiblichen Fortpflanzungsorgane verschiedene Phasen, die den Körper auf eine eventuelle Schwangerschaft vorbereiten. Dazu gehört die Ovulation bei der sich eine Eizelle im Eierstock entwickelt. Dieses Ei kann, sobald es vom Eierstock freigesetzt wird, von Spermien befruchtet werden. Sobald diese Befruchtung stattgefunden hat, reist das Ei entlang der Eileiter in den Uterus, wo es sich an die Gebärmutterwand (Endometrium) anheftet. Dieser Prozess wird als Empfängnis bezeichnet.

Wenn das Ei nicht befruchtet wird, zerfällt es in der Gebärmutter und wird zusammen mit der Gebärmutterschleimhaut durch regelmäßige Blutungen entlassen.

Die synthetischen Hormone in Mercilon (Lamuna 20) sind Ethinylestradiol und Desogestrel und im Körper wirken diese ähnlich wie Östrogen und Progesteron. Die Freigabe einer Eizelle wird durch das Progesteron geregelt, während die Voraussetzungen der Uteruswand durch das Östrogen verwaltet werden.

Wenn diese Pille genommen wird, überzeugt das Vorhandensein dieser künstlichen Hormone den Körper davon, dass dieser Eisprung bereits stattgefunden hat. Dadurch wird die Freigabe einer Eizelle verhindert und die Gebärmutterwand verdickt sich nicht. Die Wirkstoffe verdicken auch die Konsistenz der Scheidenflüssigkeit, wodurch sich Spermien in der Gebärmutter bewegen nicht mehr können.

Indem Sie einfach unseren kurzen Online-Fragebogen ausfüllen, können Sie Mercilon (Lamuna 20) von unserer britischen Apotheke bestellen. Sobald Ihre Bestellung von unserem Arzt genehmigt wird, senden wir sie Ihnen mittels Next-Day Lieferanten zu.

Bestellen Sie jetzt

So wenden Sie Mercilon (Lamuna 20) am effektivsten an

Es ist wichtig, dass Sie Ihre Pille richtig einnehmen, um sicherzustellen, dass Sie effektiv wirken kann. Kein empfängnisverhütendes Medikament kann Schwangerschaften hundertprozentig verhindern, die richtige Anwendung, gemäß des Beipackzettels, verringert das Restrisiko aber stark. Wenn Sie sich noch unsicher sind, dann lassen Sie sich von Ihrem Arzt o beraten.

  1. Eine Packung enthält 3 Streifen. Jeder Streifen ist für einen Monatszyklus vorgesehen.
  2. Ein monatlicher Zyklus umfasst 28 Tage.
  3. Nehmen Sie eine Pille täglich für die ersten 21 Tage, immer zur gleichen Zeit.
  4. Dann pausieren Sie für sieben Tage. 
  5. Wiederholen Sie diesen Vorgang im darauf folgenden Monat.
  6. Schlucken Sie die Tabletten ganz mit Wasser. Kauen Sie sie nicht und lösen Sie sie auch nicht auf.
  7. Folgen Sie den Pfeilen auf dem Streifen. Dies hilft Ihnen dabei sich daran zu erinnern, ob Sie eine Pille schon eingenommen haben oder nicht und welche die nächste ist.
  8. Für diejenigen, die zum ersten Mal mit der Einnahme beginnen, finden sich spezifische Anweisungen im Beipackzettel. 
  9. Wenn Sie eine Dosis vergessen haben, finden Sie in der Packungsbeilage weiter Informationen oder fragen Sie Ihren Arzt.

Diese Anleitung gilt nur als vorläufiger Leitfaden. Lesen Sie die detaillierten Informationen in der Packungsbeilage, bevor Sie mit der Einnahme beginnen.

Download PDF

Nebenwirkungen von Mercilon (Lamuna 20)

Informieren Sie sich über die Nebenwirkungen, die im Zusammenhang mit dieser Pille vorkommen können, bevor Sie mit der Einnahme beginnen. Hier finden Sie eine Zusammenfassung dieser. Detaillierte Informationen finden Sie in der Packungsbeilage. Benachrichtigen Sie Ihren Arzt sofort, sollten Nebenwirkungen auftreten, die Ihnen Sorgen bereiten, wenn Sie dieses Arzneimittel verwenden.

Die folgenden Nebenwirkungen sind gravierend und erfordern, dass Sie sofort ärztlichen Rat einholen:

Anzeichen eines Blutgerinnsels, die unter anderem wie folgt sein können: schmerzhafte Schwellungen im Bein, plötzliche Brustschmerzen oder Husten oder Atembeschwerden.

Anzeichen eines Herzinfarkts oder Schlaganfalls, wie z. B.: eine erstmalige oder ungewöhnlich schwere Migräne, Krampfanfall, plötzlicher Verlust des Sehvermögens, Schwindel, Ohnmacht, Kollaps, Schwächegefühl in einer Seite oder einem Teils des Körpers, Sprachschwierigkeiten oder plötzliche starke Brustschmerzen.

Symptome einer allergischen Reaktion, die wie folgt sein können: Schwellungen von Gesicht, Lippen, Mund oder der oberen Atemwege.

Anzeichen für Brustkrebs, wie z. B.: Abhäutungen, Änderungen des Aussehens der Brustwarzen oder die Anwesenheit eines oder mehrerer Knoten. Anzeichen für Gebärmutterhalskrebs, sind möglicherweise: ungewöhnlich stark riechender oder blutiger vaginaler Ausfluss, Unterleibsschmerzen oder Schmerzen beim Sex.

Gelbsucht oder Schmerzen im Oberbauch können ein Indikator für Lebererkrankungen sein und sollten sofort von einem Arzt untersucht werden.

Häufig (1 in 100 Personen oder mehr)
Gewichtsfluktuationen, Spannungen in der Brust, Migräne, Kopfschmerzen, Hautausschlag, Magenverstimmung, Übelkeit oder Erbrechen, Depression, Veränderungen der Libido, Herz- und Kreislaufprobleme, Flüssigkeitsretention oder unregelmäßige vaginale Ausflüsse

Selten (1 in 1000 Personen oder weniger)
Hoher Blutdruck, Gallensteine, Chorea, Verschlechterung des Lupus erythematodes, Pankreatitis, Morbus Crohn oder Colitis ulcerosa, Verschlechterung der Otosklerose, Blutzuckerprobleme oder Verschlimmerung der Porphyrie

Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten

Informieren Sie Ihren Arzt über Ihre Krankengeschichte, bevor Sie dieses Arzneimittel anwenden. Dazu gehören jegliche Beschwerden, die Sie haben oder hatten genauso wie Medikamente, die Sie derzeit einnehmen.

Mercilon (Lamuna 20/Desmin 20/Lovelle) kann Wechselwirkungen mit den folgenden Medikamenten haben: bestimmte Epilepsie-Behandlungen (wie Primidon, Phenytoins, Barbiturate, Carbamazepin, Oxcarbazepin, Topiramat und Felbamat), Medikamente gegen Tuberkulose (wie Rifampicin), HIV-Medikamente (wie z. B. Ritonavir), bestimmte Antimykotika, bestimmte Antibiotika (wie Penicillin oder Tetracycline) und Johanniskraut.

Beschwerden, auf die Sie achten sollten

Sie werden nicht in der Lage sein, dieses Produkt zu verwenden, wenn Sie eine der folgenden Beschwerden haben oder hatten: schwerer Bluthochdruck, ein Herzinfarkt oder Schlaganfall, Angina pectoris, ein Blutgerinnsel, eine Beschwerde, die Ihr Risiko ein Blutgerinnsel zu haben, erhöht, Lupus, Diabetes mit beschädigten Blutgefäßen, schwere Lebererkrankung oder Tumor, Migräne mit Aura oder Brust-, Gebärmutter- oder Eierstockkrebs.

Ein Arzt kann entscheiden, Ihnen dieses Produkt nicht zu verschreiben wenn Sie eine der folgenden Beschwerden haben oder hatten: Kreislaufstörungen, hohe Triglyzeridelevel, Diabetes, Depression, Leber- oder Nierenversagen, Migräne oder Chloasma.

Q&A: Unser Mercilon (Lamuna 20) Diskussionsforum

Kann ich immer noch Alkohol trinken?

Ja. Alkohol ist nicht dafür bekannt die Auswirkungen dieses Arzneimittels zu reduzieren.

Bin ich immer noch in der Lage zu fahren?

Während Mercilon (Lamuna 20) Ihre Fahrtüchtigkeit nicht beeinträchtigen sollten, sollten Sie das Fahren vermeiden und einen Arzt aufsuchen, wenn Sie irgendwelche Nebenwirkungen bemerken, die Ihre Verkehrstüchtigkeit beeinflussen könnten.

Kann ich das Medikament während der Schwangerschaft einnehmen?

Nein. Machen Sie einen Schwangerschaftstest, um sicherzugehen, dass die Einnahme sicher ist.

Wenn Sie stillen, kann die Einnahme auch nicht sicher sein, ein Arzt kann in diesem Fall alternative Methoden der Empfängnisverhütung empfehlen.

Bin ich auf irgendeinen Bestandteil des Medikaments allergisch?

Verwenden Sie dieses Medikament nicht, wenn Sie allergisch gegen einen der enthaltenen Bestandteile sind: Desogestrel, Ethinylestradiol, Aerosol, Laktose, DL-alpha-Tocopherol, Kartoffelstärke, Povidon und Stearinsäure.

Gibt es Mercilon (Lamuna 20 / Desmin 20 /Lovelle) auch rezeptfrei?

Nein. Sie können sie in Deutschland nur mit einem Rezept vom Arzt kaufen.

Ist es das Richtige für mich?

Um das herauszufinden, müssen Sie einfach nur unseren medizinischen Online-Fragebogen ausfüllen. Ein qualifizierter Arzt beurteilt Ihren Fall und stellt Ihnen ein Rezept aus, wenn er denkt, dass das Medikament, das Sie bestellen wollen, für Sie geeignet ist. Wenn unser Arzt Ihre Bestellung genehmigt, senden wir Ihnen Ihre Pille sofort zu, und Sie erhalten es am nächsten Werktag.

Beratung. Verschreibung. Lieferung. Zufriedenheit.
  • Registrierte Ärzte
  • Markenmedikamente
  • 24h Lieferung
  • Sichere Bezahlung & Daten
  • Registrierte Apotheke
  • Einfache Nachbestellungen

Wir versprechen, dass wir Ihre Daten streng vertraulich behandeln. Wir würden Ihre Daten nie verkaufen oder an Dritte weitergeben. Egal welches Medikament Sie online von uns kaufen, wir senden es Ihnen in einer unauffälligen, nicht gekennzeichneten Verpackung mittels sicherem Kurierdienst zu.

Die Lieferung ist bei allen Artikeln im Preis inbegriffen. Nachdem Ihre Bestellung versandt wurde, werden Sie mit einer Tracking-Nummer ausgestattet, diese erlaubt es Ihnen den Stand Ihrer Lieferung Schritt für Schritt nachzuverfolgen. Wir beliefern ganz Deutschland, Österreich und auch die Schweiz also egal ob Sie in Berlin, Zürich, Wien, Köln, Hamburg, Frankfurt oder München leben, wir sorgen dafür, dass Sie Ihre Bestellung innerhalb eines Werktags nach Genehmigung unseres Arztes erhalten.

Ein einfacher Prozess

Es war noch nie einfacher die Behandlung, die Sie brauchen, zu bekommen, als jetzt mit unserem schnellen und einfachen Online-Service.

  • Suchen Sie nach Ihrem Medikament

    Finden Sie die Behandlung, die Sie benötigen.

  • Füllen Sie unseren einfachen Fragebogen aus

    Ein GMC-registrierter Arzt überprüft Ihre Antworten.

  • 24h Lieferung direkt zu Ihnen nach Hause

    NextDay Lieferung. Jede Bestellung ist mit einer Trackernummer ausgestattet.

  • Wiederholtes Bestellen ist ganz einfach

    Wir bewahren Ihre Daten sicher auf, so dass Sie mit Leichtigkeit nachbestellen können.