Covid-19 Aktualisierung - Unser Service arbeitet weiterhin normal. Für weitere Fragen rufen Sie unser freundliches Kundenbetreuungsteam an : +49 69 2222 46285
×

Haelan

Fludroxycortide

Haelan von Typharm ist eine Kortikosteroid-Behandlung, die bei Hautkrankheiten wie Schuppenflechte (Psoriasis) verschrieben werden kann.

Hier können Sie Haelan online bestellen. Mit unserem medizinischen Fragebogen erhalten Sie sicher, aber auch schnell das geeignete Medikament.

Trustpilot Bewertung 4,8 von 5
WICHTIGER HINWEIS: Dieses Medikament wird derzeit nicht von unserer Versandapotheke verkauft. Diese Seite dient lediglich zur Information. Wenn Sie Symptome der Krankheit erfahren, für die dieses Medikament verwendet wird, wenden Sie sich bitte an Ihren Hausarzt.
Beschreibung

Haelan Informationen

Bitte beachten Sie, dass für Haelan nur eine englische Packungsbeilage vorliegt.

Haelan ist eine verschreibungspflichtige Kortikosteroid-Behandlung, die verschrieben wird, um die Symptome bei Hautkrankheiten wie Schuppenflechte (Psoriasis) zu mindern.

  1. Erhältlich als Creme oder Pflaster
  2. Hemmt die Ausschüttung von Entzündungsstoffen im Körper
  3. Mindert Rötungen und Reizungen

Die Behandlung wirkt, in dem die chemischen Stoffe, die durch das Immunsystem vom Körper bei einer vermeintlichen Infektion ausgeschüttet werden, zurückgehalten werden. Dadurch mindern sich Rötungen und Reizungen an den betroffenen Stellen. Haelan von Typharm ist als Creme oder Pflaster erhältlich. 

Schuppenflechte ist eine chronische Hauterkrankung, die sich durch rote, trockene, schuppige und gereizte Haut zeigt. Bisweilen führt ein Juckreiz zum Aufkratzen der Haut, sodass es zu Blutigen Wunden kommen kann. In schwereren Fällen kommt an der betroffenen Stelle Bläschenbildung hinzu. Die Symptome können überall am Körper auftreten, zumeist jedoch am Ellenbogen, den Knien, der Kopfhaut, an Händen und Füßen. 

Etwa 2 Millionen Menschen sind in Deutschland von Schuppenflechte betroffen, die häufig immer wieder aufflammt und abklingt. Bei einigen Betroffenen handelt es sich um leichte Symptome, andere leiden an stärkeren Ausbrüchen. Meistens zeigt sich die Erkrankung vor dem 35. Lebensjahr, kann jedoch genauso jederzeit auftreten. 

Betroffene der Schuppenflechte weisen eine schnelle Hautzellenneubildung auf als der Durchschnitt. So bilden sich diese Zellen anstelle innerhalb eines Monats binnen einer Woche neu. Dies führt jedoch zu einem Übermaß an Zellen, den bekannten erhabenen Hautstellen sowie zu Reizungen. Diese Hautkrankheit ist noch nicht vollständig erforscht, hängt jedoch mit einem überaktiven Immunsystem zusammen. 

Es gibt bekannte Auslöser, die zum Auftreten der Symptome führen, die jedoch von Mensch zu Mensch variieren. Dazu gehören Hautverletzungen, Stress, die Reaktion auf bestimmte Medikamente, Rauchen, übermäßiger Alkoholgenuss, Änderungen im Hormonhaushalt und auch einige Infektionen. 

Um die Schuppenflechte zu behandeln, wird sich der Arzt zunächst mit der Schwere der Symptome befassen. Dann kann er sich für ein Medikament entscheiden, das zu einer Linderung führt – eine Heilung gibt es bei betroffenen der Schuppenflechte nicht. 

Der aktive Wirkstoff in Haelan, ob im Pflaster oder in der Creme, ist Fludroxycortid, ein Kortikosteroid. Es hindert den Körper an der Ausschüttung von chemischen Stoffen, die eine vermeintliche Entzündung bekämpfen sollen und für die Neubildung von Hautzellen verantwortlich sind. So werden die Symptome der Schuppenflechte gemindert.

Haelan Online Kaufen

Ihre Behandlung der Schuppenflechte können Sie von unserer Partnerapotheke beziehen. Füllen Sie dazu unseren medizinischen Fragebogen aus, er wird von unseren registrierten Ärzten ausgewertet. Entscheidet der Arzt, dass Haelan als Pflaster oder Creme das für Sie geeignete Medikament ist, stellt er Ihnen ein Rezept aus. Die Bestellung wird von unserer Partnerapotheke umgehend an Sie versendet.

Zuletzt überprüft:  06.08.2020
Gebrauchsanweisung

Haelan Verwendung

Bitte beachten Sie unbedingt die Angaben Ihres behandelnden Arztes, um sicherzustellen, dass das Medikament den bestmöglichen Behandlungserfolg erzielt. Bitte beachten Sie auch die Hinweise in der Packungsbeilage, um das Auftreten von Nebenwirkungen einzugrenzen.

Die Anwendung erfolgt gemäß der Verschreibung.  

Für die Creme  

  1. Wenden Sie die Creme nur an der betroffenen Stelle an.
  2. Die normale Dosis beträgt das zwei- bis dreimalige Auftragen am Tag.
  3. Vergessen Sie eine Anwendung, fahren Sie mit der folgenden wie gehabt fort.   

Für das Pflaster

  1. Waschen und trocknen Sie die Stelle vor der Anwendung.
  2. Das Pflaster ist wasserdicht, Sie können damit duschen und baden.
  3. Schneiden Sie die Größe mit einer Schere zurecht. 
  4. Dabei sollte die zu behandelnde Fläche abgedeckt werden und ein Rand von 0,5cm eingerechnet werden. 
  5. Entfernen Sie die Rückseite des Pflasters und bringen Sie es vorsichtig auf die Hautstelle auf. 
  6. Bei Hautstellen, die viel Bewegung ausgesetzt sin, achten Sie darauf, dass die Stelle gedehnt ist, wenn Sie das Pflaster auftragen. 
  7. Das Pflaster wird gewöhnlich für 12 oder mehr Stunden auf der Hautstelle belassen, Ihr Arzt wird Ihnen die Dauer mitteilen.   

Für beide Anwendungen 

  1. Die Behandlung mit dieser Art Medikamenten ist nur für eine kurze Dauer gedacht. Nutzen Sie die Anwendung nie länger als vom Arzt verschrieben. 
  2. Nutzen Sie die Anwendungen nie im Bereich von Mund oder Augen oder in Hautfalten.

Weitere Hinweise finden Sie in der Packungsbeilage.

Haelan Creme Beipackzettel (Englisch)

Haelan Pflaster Beipackzettel (Englisch)

Zuletzt überprüft:  06.08.2020
Nebenwirkungen

Haelan Nebenwirkungen

Die folgenden Nebenwirkungen wurden von einigen Anwendern gemeldet: Brennen, Jucken, gereizte oder trockene Haut; Entzündung an den Haarwurzeln auf der Haut; übermäßiger Haarwuchs; Akne; fahle Haut; Dermatitis im Mundbereich; allergische Kontaktdermatitis; schlaffe, dünne Haut an der behandelten Stelle; weiche Haut; sich verschlechternde Hautinfektionen; rote Flecken oder Streifen auf der Haut; sichtbar werdende Blutgefäße unter der Haut; verzögerte Wundheilung bei Infektionen; Änderungen der Blutzuckerwerte; erhöhter oder gesunkener Hormonspiegel; Gewichtszunahme, unregelmäßige Monatsblutung.

Falls Sie die genannten Nebenwirkungen an sich bemerken oder sich diese verschlimmern, kontaktieren Sie Ihren Arzt sobald wie möglich. 

Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten 

Teilen Sie Ihrem Arzt mit, wenn Sie weitere Medikamente einnehmen, da es zu Wechselwirkungen kommen kann.

Beschwerden, auf die Sie achten sollten 

Diese Behandlung eignet sich nicht, wenn Sie an folgenden Beschwerden leiden: Windpocken, Hautreaktion nach der Windpockenimpfung, Haut-Tuberkulose (Lupus vulgaris), Rosazea im Gesicht, Akne, Dermatitis im Mundbereich, Juckreiz im Genitalbereich oder am Anus, bei Babys Hautkrankheiten wie Ekzeme oder Windelausschlag, bakterielle Hautinfektionen wie Impetigo contagiosa, virale Erkrankungen wie Lippenherpes, Hautpilzerkrankungen wie Fußpilz.

Zuletzt überprüft:  06.08.2020
Q&A

Kann ich immer noch Alkohol trinken?

Ja, es ist unwahrscheinlich, dass diese Behandlung von Alkohol beeinträchtigt wird.

Bin ich immer noch in der Lage zu fahren?

Ja. Ihre Fahrtüchtigkeit sollte von der Behandlung nicht beeinträchtigt werden. Wenn Sie jedoch Nebenwirkungen an sich bemerken, die das Fahren gefährlich machen, sprechen Sie mit Ihrem Arzt.

Kann ich das Medikament während der Schwangerschaft anwenden?

Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie schwanger sind oder stillen, bevor Sie das Medikament anwenden. Der Arzt kann für Sie eine alternative Behandlung wählen.

Wie soll ich das Medikament aufbewahren?

Bewahren Sie es an einem sicheren Platz unter 25 °C auf. 

Bin ich auf irgendeinen Bestandteil des Medikaments allergisch?

Die Creme enthält die folgenden Inhaltsstoffe: Fludroxycortid, Stearinsäure, Cetylalkohol, Polyoxylstearat 40, flüssiges Paraffin, Polyethylenglycol, Natriumcitrat, Citronensäure. 

Das Pflaster enthält folgende Inhaltsstoffe: Fudroxycortid, Blenderm-Pflaster mit synthetischem Haftstoff. 

Verwenden Sie die Behandlung nicht, wenn Sie gegen einen der Inhaltsstoffe allergisch sind oder dies vermuten. 

Gibt es Haelan rezeptfrei?

Sie können Haelan nur gegen Vorlage eines Rezeptes kaufen, da ein Arzt zuvor prüfen muss, ob das Medikament für Sie geeignet ist. Dazu nutzen wir den medizinischen Fragebogen. Entscheidet unser Arzt anhand dessen, dass das Medikament für Sie unbedenklich ist, sendet er das Rezept für Sie an unserer Partnerapotheke. 

Ist Haelan das Richtige für mich?

Ob Haelan das richtige für Ihre Beschwerden ist, stellen wir anhand Ihres ausgefüllten medizinischen Fragebogens fest. Sobald Sie ihn ausgefüllt haben, wird er von einem unserer Ärzte ausgewertet. Legt der Arzt fest, dass das gewünschte Medikament für Sie geeignet ist und sicher eingenommen werden kann, wird er sich an unsere registrierte Partnerapotheke wenden. Diese bereitet den Expressversand vor und schickt das Medikament an Sie.

Zuletzt überprüft:  06.08.2020
Einfach mit Treated.com bestellen
Es war noch nie einfacher die Medikamente, die Sie benötigen, zu bekommen als jetzt mit unserem schnellen und einfachen Online-Service.
  • Medikament suchen

    Wählen Sie das von Ihnen benötigte Medikament aus.
  • Fragebogen ausfüllen

    Ein bei dem General Medical Council registrierter Arzt überprüft Ihre Antworten.
  • 24-h-Lieferung direkt zu Ihnen nach Hause

    Lieferung am nächsten Werktag. Jede Bestellung bekommt eine Tracking-Nummer.
  • Einfach nachbestellen

    Wir bewahren Ihre Daten sicher auf, damit Sie einfach nachbestellen können.

Keine Ergebnisse gefunden. Hier können Sie alle unsere Medikamente finden...