Eltroxin

Levothyroxin-Natrium

Eltroxin Tabletten werden zur Behandlung einer Schilddrüsenunterfunktion (Hypothyreose), einem Hormonmangel in der Schilddrüse, verschrieben. Der aktive Wirkstoff von Eltroxin Tabletten ist Levothyroxin-Natrium.

Hier bei Treated.com können Sie Eltroxin Tabletten online kaufen - und das ganz unkompliziert. Bestellen Sie es heute und erhalten Sie Eltroxin Tabletten bereits am nächsten Werktag.

Trustpilot Bewertung 9,6 von 10
Bestellen Sie jetzt und bekommen Sie es bis Dienstag 18 Dezember
25mcg

Eine Tablette enthält 25 mcg wasserfreies Levothyroxin-Natrium. Nehmen Sie es wie verschrieben ein. 

72.85
50mcg

Eine Tablette enthält 50 mcg wasserfreies Levothyroxin-Natrium. Nehmen Sie es wie verschrieben ein. 

69.09
100mcg

Eine Tablette enthält 100 mcg wasserfreies Levothyroxin-Natrium. Nehmen Sie es wie verschrieben ein. 

69.09
Bestellen Sie jetzt und bekommen Sie es bis Dienstag 18 Dezember

Eltroxin Tabletten werden zur Behandlung einer Schilddrüsenunterfunktion (Hypothyreose), einem Hormonmangel in der Schilddrüse, verschrieben. Der aktive Wirkstoff von Eltroxin Tabletten ist Levothyroxin-Natrium.

Hier bei Treated.com können Sie Eltroxin Tabletten online kaufen - und das ganz unkompliziert. Bestellen Sie es heute und erhalten Sie Eltroxin Tabletten bereits am nächsten Werktag.

Jetzt bestellen - Unsere Ärzte stehen bereit
  • Sichere ärztliche Beratung Ihr Fall wird vertraulich von einem unserer qualifizierten Ärzte überprüft
  • Lieferung durch unsere Apotheke Unsere Versandapotheke arbeitet nach den höchsten Standards
  • NextDay Lieferung Alle unsere Bestellungen werden mittels nachverfolgbarem 24h Kurier versandt
Beschreibung

Eltroxin Informationen

Eltroxin Tabletten von Mercury Pharma behandeln den Hormonmangel, der bei Hypothyreose (Schilddrüsenunterfunktion) auftritt. Der aktive Wirkstoff Levothyroxin-Natrium ersetzt die Wirkung des Hormons Thyroxin und normalisiert so den Stoffwechsel.

Schilddrüsenunterfunktion behandeln 

Die Schilddrüsenunterfunktion (Hypothyreose), ein Hormonmangel in der Schilddrüse, wird durch eine Unterfunktion der Schilddrüse hervorgerufen. Die Schilddrüse befindet sich im Halsbereich. Sie ist im Körper für die Hormonausschüttung verantwortlich und reguliert den Stoffwechsel. Dadurch wird die Funktion einer Vielzahl von Organen, das Muskelwachstum und die Verdauung reguliert. Hypothyreose darf nicht mit Hyperthyreose verwechselt werden, einer Schilddrüsenüberfunktion.

Hypothyreose zeigt sich nicht plötzlich, die Symptome entwickeln sich teilweise über einen Zeitraum von mehreren Jahren. Dazu gehören eine starke Gewichtszunahme, eine Müdigkeitsgefühl, Antriebslosigkeit, Depressionen, Verstopfungen, ein ständiges Kältegefühl und Muskelschmerzen.

Die Ursache einer Schilddrüsenunterfunktion kann eine sogenannte Autoimmunthyreopathie, eine chronisch entzündliche Schilddrüsenerkrankung sein. Die Schilddrüse wird vom Immunsystem angegriffen und die Hormonproduktion wird in Folge beeinträchtigt. Eine verbreitete Form dieser Erkrankung ist die Hashimoto-Thyreoiditis, bei der sich die Schilddrüse vergrößert und zu einer Kropfbildung führt. In seltenen Fällen ist diese Erkrankung angeboren.

Behandlung von Schilddrüsenunterfunktion mit Eltroxin

Wenn Sie vermuten, an Hypothyreose erkrankt zu sein, sprechen Sie mit einem Arzt, der einen Bluttest durchführen wird, um so Ihren Hormonspiegel auswerten zu können. Stellt sich heraus, dass Sie an Hypothyreose leiden, werden Ihnen normalerweise Hormonersatzbehandlungen verschrieben, die Sie fortan benötigen. Eltroxin ist eine dieser Behandlungen.

Der aktive Wirkstoff in Eltroxin, Levothyroxin-Natrium, ersetzt das Hormon Thyroxin. Zeitgleich wird auch das Hormon Triiodthyronin gebildet. Der Stoffwechsel wird somit normalisiert. Es kann einige Zeit dauern, bis die korrekte Dosierung gefunden wird und der Körper auf die Behandlung reagiert. Es sind weiterhin regelmäßige Blutuntersuchungen nötig, um den Hormonhaushalt auswerten zu können.

Bestellen Sie jetzt
Zuletzt überprüft:  30.08.2018
Gebrauchsanweisung

Eltroxin Anwendung

 

Folgen Sie stets den Angaben in der Packungsbeilage, wenn Sie diese Behandlung beginnen und weichen Sie nicht von den Anweisungen des verschreibenden Arztes ab. So wirkt das Medikament am effektivsten und Nebenwirkungen können vermindert werden.

  1. Die Anwendung erfolgt wie verschrieben.
  2. Die Tabletten sollten mindestens eine halbe Stunde vor dem Frühstück und vor dem Genuss von koffeinhaltigen Getränken eingenommen werden, sodass die Wirkstoffe schnell und vollständig in Ihren Kreislauf gelangen.
  3. Schlucken Sie die Tabletten mit Wasser.
  4. Die Dosierung wird vom Arzt festgelegt. Gewöhnlich beginnt die Behandlung mit 50 mcg oder 100 mcg pro Tag. Die Dosis kann bis zu 200 mcg pro Tag erhöht werden.
  5. Ab einem Alter von 50 Jahren oder bei Herzproblemen wird die Dosierung geringer angesetzt.
  6. Haben Sie eine Einnahme vergessen, nehmen Sie die Tabletten ein, sobald es Ihnen möglich ist. Sollte die Folgeeinnahme fällig sein, lassen Sie die vergessene Dosis aus und fahren mit der Einnahme wie gewohnt fort.
  7. Nehmen Sie nie mehr als eine Dosis ein, um eine vergessene Einnahme zu ersetzen.
  8. Haben Sie eine überhöhte Dosis Eltroxin eingenommen, suchen Sie umgehend einen Arzt oder ein Krankenhaus auf.  
  9. Es handelt sich bei Eltroxin um eine Langzeitbehandlung. Brechen Sie diese nicht ohne ärztliche Anweisung ab.

Diese Angaben stellen einen Überblick dar. Lesen Sie die Packungsbeilage vor Beginn der Behandlung mit Eltroxin.

 

Zuletzt überprüft:  30.08.2018
Nebenwirkungen

Eltroxin Nebenwirkungen

Auch wenn Sie keine Nebenwirkungen verspüren, sollten Sie mit den Hinweisen dazu vertraut sein, um gegebenenfalls angemessen handeln zu können.

Brechen Sie die Behandlung ab und suchen Sie umgehend medizinische Hilfe, wenn Sie allergische Reaktionen an sich bemerken. Dazu gehören: Schwellungen im Gesicht, an den Lippen, im Hals oder auf der Zunge; Probleme mit der Atmung; Empfindlichkeit gegenüber Sonnenlicht; Juckreiz; Hautausschlag mit Rötungen oder Beulenbildung; Gelenkschmerzen; allgemeines Unwohlsein (selten).

Medizinische Hilfe wird ebenfalls notwendig, wenn Sie stark auf die höheren Hormonwerte reagieren (thyreotoxische Krise): Gelbsucht, erhöhter Herzschlag, Herzrhythmusstörungen, erhöhte Temperatur, Verwirrung, geringer Blutdruck, Zuckungen oder Krämpfe, Herzversagen, Bewusstlosigkeit.

Viele der weiteren Nebenwirkungen sind mit den Symptomen einer Schilddrüsenüberfunktion (Hyperthyreose) vergleichbar, wenn also der Hormonspiegel erhöht ist. Dies kann auch mit der Dosierung zusammenhängen. Ihr Arzt kann diese anpassen, wenn Sie folgende Symptome an sich bemerken: Kopfschmerzen, Hitzewallungen, erhöhte Temperatur, übermäßiges Schwitzen, Erregtheit oder Unruhe, Schlafstörungen, Zittern, Erbrechen, Durchfall, Schmerzen im Brustkorb, Gewichtsverlust, Muskelverkrampfungen oder Muskelschwäche, schneller oder unregelmäßiger Herzschlag, unregelmäßiger Menstruationszyklus.

Diese Ausführungen dienen als Hinweis und sind nicht vollständig. Für genauere Informationen lesen Sie bitte die Packungsbeilage.

 

Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten

Bitte teilen Sie dem verschreibenden Arzt ausführlich mit, welche weiteren Medikamente Sie derzeit einnehmen, unabhängig davon, ob sie verschreibungspflichtig sind oder nicht, da es zu Wechselwirkungen mit Eltroxin kommen kann.  

Die folgenden Medikamente können Wechselwirkungen mit Eltroxin aufweisen: Sertralin; Antikonvulsiva wie Carbamazepin, Primidon, Phenytoin und Barbiturate; Antazida; Cholestyramin und Colestipol; oral einzunehmende eisenhaltige Medikamente; Cimetidin oder Protonenpumpenhemmer wie Omeprazol, Lansoprazol und Pantoprazol; Sucralfat; Polystyrolsulfonat-Harz; Rifampicin; Imatinib; Amiodaron; Betablocker wie Atenolol und Sotalol; Hormonersatztherapien und orale Kontrazeptiva, die Östrogen enthalten; Hormonersatztherapien für Männer (Androgen); Kortikosteroide wie Prednisolon und Hydrokortison.

Die Wirkung folgender Medikamente kann durch die Einnahme von Eltroxin beeinflusst werden: Insulin und Metformin; Blutverdünner wie Warfarin; Trizyklische Antidepressiva (z.B. Imipramin, Amitriptylin und Dosulepin); Propanolol; Behandlungen gegen Entzündungen wie Aspirin und Phenylbutazon; Adrenalin, Phenylephrin und andere Medikamente, die das sympathische Nervensystem stimulieren; Digoxin.

Sollten Sie vor einer Operation stehen, teilen Sie dem Arzt dringend mit, dass Sie Eltroxin einnehmen. Sollte Ketamin als Anästhetikum  eingesetzt werden, kann dessen Wirkung beeinflusst werden.

Beschwerden, auf die Sie achten sollten

Nehmen Sie Eltroxin nicht ein, wenn Sie gegen einen der Inhaltsstoffe allergisch sind, eine Schilddrüsenüberfunktion haben oder eine Erkrankung, welche die Funktion Ihrer Nebenniere beeinflusst.

Eltroxin wird mit großer Vorsicht verschrieben, wenn Sie über 50 Jahre alt sind, in einer Diabetesbehandlung sind, eine Herzerkrankung wie Angina haben, unter Bluthochdruck leiden oder an einer Erkrankung der Herzkranzgefäße oder schon für sehr lange Zeit an einer Schilddrüsenunterfunktion leiden.

Schwangerschaft und Stillen

Sollten Sie schwanger sein, stillen, vermuten, dass Sie schwanger sind oder eine Schwangerschaft planen, sollten Sie dies mit Ihrem Arzt besprechen. Dies gilt insbesondere, wenn Sie sich im ersten Drittel der Schwangerschaft befinden.

Fahren oder das Bedienen von Werkzeugen oder Maschinen

Ihre Fahrtüchtigkeit wird von Eltroxin nicht beeinflusst.

Lactose-Intoleranz

Eltroxin enthält Lactose. Bitte teilen Sie Ihrem Arzt mit, wenn Sie an einer Laktose Intoleranz leiden.

Zuletzt überprüft:  30.08.2018
Q&A

Eltroxin Fragen & Antworten

Kann ich immer noch Alkohol trinken?

Ja. Die Wirkung von Eltroxin wird nicht durch den Genuss von Alkohol beeinflusst.

Bin ich immer noch in der Lage zu fahren?

Ja, es sei denn, die Nebenwirkungen beeinträchtigen Ihre Fahrtüchtigkeit. Fahren Sie in diesen Fällen nicht mit dem Auto und sprechen Sie mit Ihrem Arzt.

Kann ich das Medikament während der Schwangerschaft anwenden?

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie Eltroxin anwenden, wenn Sie schwanger sind, stillen oder eine Schwangerschaft planen.

Wie soll ich das Medikament aufbewahren?

Bewahren Sie das Medikament in der Originalverpackung bei Raumtemperatur (maximal 25°C) und außer Reichweite von Kindern auf.

Bin ich auf irgendeinen Bestandteil des Medikaments allergisch?

Eltroxin enthält kristallwasserfreies Levothyroxin-Natrium, Natriumcitrat, Akazienpulver, Lactose, Magnesiumstearat und Maisstärke.

Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie eine Lactose-Intoleranz haben. Wenden Sie diese Behandlung nicht an, wenn Sie gegen einen der Bestandteile allergisch sind.

Ist Eltroxin rezeptfrei erhältlich?

Nein, es ist verschreibungspflichtig.

Ist es das Richtige für mich?

Bitte suchen Sie Ihren Arzt auf, der beurteilen wird, ob Eltroxin für Sie geeignet ist.

Zuletzt überprüft:  30.08.2018
Unser Service

Beratung. Verschreibung. Lieferung. Zufriedenheit.

  • Registrierte Ärzte
  • Markenmedikamente
  • 24h Lieferung
  • Sichere Bezahlung & Daten
  • Registrierte Apotheke
  • Einfache Nachbestellungen

Wir versprechen, dass wir Ihre Daten streng vertraulich behandeln. Wir würden Ihre Daten nie verkaufen oder an Dritte weitergeben. Egal welches Medikament Sie online von uns kaufen, wir senden es Ihnen in einer unauffälligen, nicht gekennzeichneten Verpackung mittels sicherem Kurierdienst zu.

Die Lieferung ist bei allen Artikeln im Preis inbegriffen. Nachdem Ihre Bestellung versandt wurde, werden Sie mit einer Tracking-Nummer ausgestattet, diese erlaubt es Ihnen den Stand Ihrer Lieferung Schritt für Schritt nachzuverfolgen. Wir beliefern ganz Deutschland, Österreich und auch die Schweiz also egal ob Sie in Berlin, Zürich, Wien, Köln, Hamburg, Frankfurt oder München leben, wir sorgen dafür, dass Sie Ihre Bestellung innerhalb eines Werktags nach Genehmigung unseres Arztes erhalten.

Ein einfacher Prozess
Es war noch nie einfacher die Medikamente, die Sie benötigen, zu bekommen als jetzt mit unserem schnellen und einfachen Online-Service.
  • Suchen Sie nach Ihrem Medikament

    Finden Sie die Behandlung, die Sie benötigen.
  • Füllen Sie unseren einfachen Fragebogen aus

    Ein in der EU registrierter Arzt überprüft Ihre Antworten.
  • 24h Lieferung direkt zu Ihnen nach Hause

    NextDay Lieferung. Jede Bestellung ist mit einer Trackernummer ausgestattet.
  • Wiederholtes Bestellen ist ganz einfach

    Wir bewahren Ihre Daten sicher auf, so dass Sie mit Leichtigkeit nachbestellen können.

Keine Ergebnisse gefunden. Hier können Sie alle unsere Medikamente finden...