Livial (Liviella)

  • Tibolone

Liviella, auch bekannt als Livial, ist eine Pille von Merck Sharp Dohme, die in der Hormonersatztherapie angewendet wird. Sie wird eingesetzt, um die Symptome der Wechseljahre zu lindern.

Es muss nicht schwierig sein, die richtige Behandlung zu finden und online zu bestellen. Unsere Ärzte überprüfen Ihren Fall und stellen Ihnen, in Fällen in denen sie dies für geeignet halten, ein Rezept aus.

Trustpilot Bewertung 9,3 von 10
Bestellen Sie jetzt und bekommen Sie es bis Dienstag 13 Dezember
2,5mg

Eine Tablette enthält 2,5mg Tibolone. Liviella ist eine kontinuierliche Form der HET, die verwendet wird, wenn die Periode schon seit 12 Monaten nicht mehr stattgefunden hat.

Jetzt bestellen - Unsere Ärzte stehen bereit
  • Sichere ärztliche Beratung

    Ihr Fall wird vertraulich von einem unserer qualifizierten Ärzte überprüft

  • Lieferung durch unsere Apotheke

    Unsere Versandapotheke arbeitet nach den höchsten Standards

  • NextDay Lieferung

    Alle unsere Bestellungen werden mittels nachverfolgbarem 24h Kurier versandt

Beschreibung

Liviella ist eine besondere Art der Hormonersatztherapie und wird für den Kauf in Großbritannien von der Firma Merck Sharp und Dohme vermarktet. Es lindert bei der Menopause auftretende Symptome und hilft auch dabei, das Auftreten von Osteoporose zu verhindern. Dieses Produkt wirkt anders als andere HET-Tabletten, da es nur einen Wirkstoff, namens Tibolone, der, wenn er vom Körper zerlegt wird, drei Arten von Hormonen freisetzt, enthält. Diese wirken auf eine ähnliche Art und Weise wie Progesteron, Östrogen und Testosteron.

  1. Kontinuierlich HET Tablette
  2. Einfache Anwendung
  3. Beliebtes Markenmedikament

Die Wechseljahre treten meist im Alter zwischen 45 und 55 auf, sie können aber auch früher auftreten.  In diesem Zeitraum stellt der Körper Vorbereitungen auf eine eventuelle Schwangerschaft, wie den Eisprung und die Menstruation, ein. Dadurch verlangsamt sich die Produktion der Eizellen in den Eierstöcken und die Abstände der Perioden verlängern sich, bevor diese Prozesse komplett aufhören.

Durch diese Veränderungen, die durch die Verringerung der Hormonproduktion eingeleitet werden, können auch andere Symptome auftreten. Zu diesen können ein vermehrtes Auftreten von Kopfschmerzen, nächtliche Schweißausbrüche, Stimmungsschwankungen, Schlaflosigkeit und Scheidentrockenheit gehören. Postmenopausal können Knochen auch schwach, brüchig und anfälliger für Osteoporose werden.

Viele Frauen erleben diese Symptome nur in einer milden Form und benötigen keine medikamentöse Behandlung. Wenn die Symptome jedoch schwerwiegend sind und den Alltag gravierend erschweren, dann kann die Hormonersatztherapie Abhilfe schaffen.

Es gibt verschiedene Arten der HET. Einige enthalten nur Östrogen und werden eingesetzt, wenn der Patientin ihre Gebärmutter zuvor operativ entfernt wurde. Die synthetische Version des Östrogen stockt den natürlichen Östrogenspiegel auf und reduziert die Symptome, die durch den Mangel dieses Hormons hervorgerufen werden. Als alternative wird die kombinierte HET, die auch Progesteron enthält, zur Verfügung gestellt. Da der starke Anstieg von Östrogen bei Frauen, die ihre Gebärmutter noch haben, zur extremen Verdickung der Gebärmutterschleimhaut führen kann und diese kann wiederum das Krebsrisiko erhöhen. Progesteron hilft dabei, dass hormonelle Gleichgewicht aufrechtzuerhalten und verhindert, dass der Östrogenspiegel gefährlich ansteigt.

Liviella (Livial) ist eine Tablette, die eine kontinuierliche kombinierte HET bietet. Sie kann erst angewendet, wenn die letzte Periode mindestens 12 Monate her ist. Sie enthält den Wirkstoff Tibolone, der sich im Körper in die drei Hormone Östrogen, Progesteron und Testosteron umwandelt. Östrogen und Progesteron haben die schon beschriebenen Aufgaben. Testosteron findet sich in Pillen dieser Art zwar nicht so häufig, hat aber auch seinen Nutzen.

Die Verringerung des Testosteronspiegels, die ein natürlicher Teil der Menopause ist, kann nämlich zu bestimmten Symptomen, wie dem Libidoverlust und Stimmungsschwankungen führen. Dieses Medikament hilft somit auch dabei diese Symptome zu lindern.

Sie können Liviella ganz einfach von unserer Online-Apotheke erwerben. Es dauert nur wenige Minuten unseren medizinischen Fragebogen ausfüllen. Ihre Antworten werden von einem unserer qualifizierten Ärzte sorgfältig geprüft. Wenn Ihr Medikament sicher für Sie ist, wird ein Rezept ausgestellt und elektronisch an unsere GPhC-registrierte Versandapotheke übermittelt. Unsere britische Apotheke stellt Ihnen Ihr Medikament dann innerhalb von 24 Stunden zu.

Bestellen Sie jetzt

So wenden Sie Livial (Liviella) am effektivsten an

Folgen Sie immer den in der Packungsbeilage angegebenen Anweisungen und Richtlinien Ihres Arztes. Das hilft Ihnen dabei, das Risiko möglicher Nebenwirkungen zu begrenzen und die Effektivität von Medikamenten zu erhöhen.

  1. Nehmen Sie das Medikament, wie von Ihrem Arzt verschrieben, ein.
  2. Das wird, außer anders angegeben, täglich eine Pille sein.
  3. Nehmen Sie sie jeden Tag zur gleichen Zeit ein.
  4. Schlucken Sie sie ganz mit Wasser.
  5. Wenden Sie sich für den besten Zeitpunkt zum Start der Einnahme von Liviella an die Packungsbeilage. Lesen Sie diese vor der Verwendung.
  6. Kompensieren Sie eine vergessene Dosis nicht mit einer doppelten. Nehmen Sie die nächste ein sobald Sie sich daran erinnern, solange es nicht später als 12 Stunden nach der vergessenen Dosis ist. Wenn ein Zeitraum von 12 Stunden oder mehr verstrichen ist, dann überspringen Sie die vergessene Tablette und fahren mit der Behandlung wie gewohnt fort.

Diese Anleitung gilt nur als vorläufiger Leitfaden. Verwenden Sie dieses Produkt nicht ohne sich vorher mit den detaillierteren Anweisungen in der Packungsbeilage vertraut zu machen.

Download PDF

Nebenwirkungen von Livial (Liviella)

Es ist wichtig, die möglichen Nebenwirkungen dieses Produkts zu können, so dass Sie gegebenenfalls einen Arzt aufsuchen können. Bemerken Sie Anzeichen von Gelbsucht, eines steigenden Blutdrucks oder einer erstmals auftretenden Migräne, einer Migräne, die schlimmer ist als normal oder eines Blutgerinnsels, dann wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt.

Häufig (1 in 10 Personen oder weniger)
Brust-, Bauch- oder Beckenschmerzen, überschüssiger Haarwuchs im Gesicht oder am Körper, Zwischen- oder Schmierblutungen, erhöhte vaginale Absonderungen, Juckreiz, Reizungen und Soor, übermäßiges Wachstum der Gebärmutterschleimhaut oder Gewichtsschwankungen.

Gelegentlich (1 in 100 Personen oder weniger)
Geschwollene Hände, Knöchel oder Füße, Akne, vaginale Infektionen

Selten (1 in 1,000 Personen oder weniger)
Juckende Haut.

Die hier aufgeführten Nebenwirkungen stellen nur eine Zusammenfassung dar. Nähere Informationen finden Sie in der Packungsbeilage.

Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten

Informieren Sie Ihren Arzt immer über andere Medikamente, die Sie derzeit einnehmen. Liviella kann mit den folgenden Mitteln interagieren: Blutverdünnende Mittel (z.B.: Warfarin), Epilepsie-Medikamente (wie Phenobarbital, Phenytoin und Carbamazepin), Rifampicin oder Johanniskraut.

Beschwerden, auf die Sie achten sollten

Stellen Sie sicher, dass Ihr Arzt Ihre gesamte Krankengeschichte und eventuelle Allergien kennt, bevor Sie dieses Medikament verwenden. Verwenden Sie sie nicht, wenn Sie eine der folgenden Beschwerden haben oder hatten: Brustkrebs oder eine Art von Krebs, der auf Östrogen reagiert, endometriale Hyperplasie, vaginale Blutungen, für die Ihr Arzt keine Ursache finden kann, ein Blutgerinnsel oder eine ähnliche Beschwerde, wie z. B. einen Herzinfarkt oder Schlaganfall, Angina, alle Erkrankungen, die die Blutgerinnung stören, Porphyrie oder Lebererkrankungen von denen sich Ihre Leberfunktionen noch nicht vollkommen erholt haben.

Ihr Arzt kann sich dazu entscheiden Ihnen diese Behandlung nur mit speziellen Anweisungen auszustellen oder nicht zu verschreiben, wenn Sie eine der folgenden Erkrankungen haben oder hatten: Myome in der Gebärmutter, Endometriose, endometriale Hyperplasie, eine erhöhte Wahrscheinlichkeit ein Blutgerinnsel zu bekommen, eine Form von Krebs, die auf Östrogen empfindlich ist, eine Lebererkrankung, Diabetes, Gallensteine, Migräne, Lupus, Epilepsie, Asthma, Otosklerose, hohes Maß an Fett im Blut oder niereninduzierte Flüssigkeitsretention.

Q&A: Unser Livial (Liviella) Diskussionsforum

Kann ich immer noch Alkohol trinken?

Ja. Alkohol schränkt die Funktion dieses Medikaments nicht ein.

Bin ich immer noch in der Lage zu fahren?

Ja. Dieses Medikament sollte Ihre Verkehrstüchtigkeit nicht beeinträchtigen. Sollten jedoch Nebenwirkungen auftreten, die Ihre Verkehrstüchtigkeit beeinträchtigen, dann fahren Sie nicht und suchen Sie sofort Ihren Arzt auf.

Kann ich das Medikament während der Schwangerschaft einnehmen?

Nein. Dieses Mittel ist nicht für Frauen, die schwanger sind, es werden wollen, oder stillen, geeignet.

Wie soll ich das Medikament aufbewahren?

Bewahren Sie es in einer sicheren Umgebung, unter 25 Grad und außerhalb der Reichweite von Kindern auf. Lagern Sie es in der Originalpackung, um es vor Licht und Feuchtigkeit zu schützen.

Bin ich auf irgendeinen Bestandteil des Medikaments allergisch?

Dieses Produkt enthält folgende Inhaltsstoffe: Tibolone, Lactose-Monohydrat, Kartoffelstärke, Magnesiumstearat (Ph.Eur.), Palmitoylascorbinsäure (Ph.Eur.). Verwenden Sie dieses Arzneimittel nicht, wenn Sie auf einen dieser Substanzen allergisch sind.

Gibt es Liviella (Livial) auch rezeptfrei?

Nein. Um hormonelle Behandlungen der Wechseljahre zu kaufen, benötigen Sie in Deutschland ein Rezept. Unser qualifizierter Arzt beurteilt Ihren Fall und stellt Ihnen ein Rezept aus, wenn er denkt, dass das Medikament, das Sie gewählt haben, für Sie geeignet ist.

Ist es das Richtige für mich?

Unser sicherer Service sorgt dafür, dass Sie Ihr Rezept, ohne extra einen Termin machen zu müssen, kaufen können. Sie müssen nur unseren kurzen medizinischen Fragebogen ausfüllen und einer unserer Ärzte überprüft Ihren Fall. Nach der Freigabe wird Ihre Behandlung am nächsten Werktag mittels Expresskurier versandkostenfrei verschickt. Sofort nach Versand bekommen Sie eine Trackingnummer, mit der Sie Ihr Paket, das in einer unscheinbaren Verpackung versandt wird, ganz einfach verfolgen können.

Beratung. Verschreibung. Lieferung. Zufriedenheit.
  • Registrierte Ärzte
  • Markenmedikamente
  • 24h Lieferung
  • Sichere Bezahlung & Daten
  • Registrierte Apotheke
  • Einfache Nachbestellungen

Wir versprechen, dass wir Ihre Daten streng vertraulich behandeln. Wir würden Ihre Daten nie verkaufen oder an Dritte weitergeben. Egal welches Medikament Sie online von uns kaufen, wir senden es Ihnen in einer unauffälligen, nicht gekennzeichneten Verpackung mittels sicherem Kurierdienst zu.

Die Lieferung ist bei allen Artikeln im Preis inbegriffen. Nachdem Ihre Bestellung versandt wurde, werden Sie mit einer Tracking-Nummer ausgestattet, diese erlaubt es Ihnen den Stand Ihrer Lieferung Schritt für Schritt nachzuverfolgen. Wir beliefern ganz Deutschland, Österreich und auch die Schweiz also egal ob Sie in Berlin, Zürich, Wien, Köln, Hamburg, Frankfurt oder München leben, wir sorgen dafür, dass Sie Ihre Bestellung innerhalb eines Werktags nach Genehmigung unseres Arztes erhalten.

Ein einfacher Prozess

Es war noch nie einfacher die Behandlung, die Sie brauchen, zu bekommen, als jetzt mit unserem schnellen und einfachen Online-Service.

  • Suchen Sie nach Ihrem Medikament

    Finden Sie die Behandlung, die Sie benötigen.

  • Füllen Sie unseren einfachen Fragebogen aus

    Ein GMC-registrierter Arzt überprüft Ihre Antworten.

  • 24h Lieferung direkt zu Ihnen nach Hause

    NextDay Lieferung. Jede Bestellung ist mit einer Trackernummer ausgestattet.

  • Wiederholtes Bestellen ist ganz einfach

    Wir bewahren Ihre Daten sicher auf, so dass Sie mit Leichtigkeit nachbestellen können.