Solaraze

Diclofenac

Solaraze 3% ist ein Gel gegen Entzündungen. Es enthält den aktiven Wirkstoff Diclofenac und kann angewendet werden, um Hautentzündungen zu vermindern, die durch aktinische Keratose entstanden sind.

 

Trustpilot Bewertung 9,6 von 10
Bestellen Sie jetzt und bekommen Sie es bis Mittwoch 14 November
3%

Solaraze enthält 3% de Diclofenac, also 30 mg pro 1 g des Gels. Tragen Sie es wie von Ihrem Arzt verschrieben auf.

309.4
Bestellen Sie jetzt und bekommen Sie es bis Mittwoch 14 November

Solaraze 3% ist ein Gel gegen Entzündungen. Es enthält den aktiven Wirkstoff Diclofenac und kann angewendet werden, um Hautentzündungen zu vermindern, die durch aktinische Keratose entstanden sind.

 

Jetzt bestellen - Unsere Ärzte stehen bereit
  • Sichere ärztliche Beratung Ihr Fall wird vertraulich von einem unserer qualifizierten Ärzte überprüft
  • Lieferung durch unsere Apotheke Unsere Versandapotheke arbeitet nach den höchsten Standards
  • NextDay Lieferung Alle unsere Bestellungen werden mittels nachverfolgbarem 24h Kurier versandt
Beschreibung

Solaraze Informationen

Solaraze 3% Gel von Almirall ist ein nichtsteroidales Antiphlogistikum, das zur Behandlung der aktinischen Keratose eingesetzt wird. Das Gel wird auf die betroffenen Hautstellen aufgetragen – die Behandlung erfolgt über einen Zeitraum von bis zu 90 Tagen. Solaraze ist rezeptpflichtig.

Keratose behandeln mit Solaraze

Aktinische Keratose (oder solare Keratose) ist eine Hauterkrankung, die durch zu lange Sonnenlichteinwirkung entsteht. Die Erkrankung betrifft häufig ältere Menschen, die über die Jahre immer wieder lange Zeit in direkter Sonne verbracht haben.

Die Erkrankung tritt sehr häufig auf und betrifft etwa 20 Prozent der Menschen über 60. Sie zeigt sich Abschuppungen auf sehr kleinen Hautstellen, gewöhnlich an den Beinen, Armen, Händen, dem Gesicht oder der Stirn. Bei Männern können auch die Glatze oder die Ohren betroffen sein. Die Größe dieser Hautstellen variiert von punktartigen Stellen bis zu Flächen von einem Durchmesser von drei Zentimetern. Diese Hautstellen werden häufig rau und erhaben und ähneln Warzen.

Faktoren, die aktinische Keratose begünstigen können, sind sehr helle Haut, die schnell Sonnenbrand aufweist, wenn im Freien gearbeitet wird, wenn Hobbies im Freien stattfinden oder die Temperaturen im Land generell hoch sind. Da diese Erkrankung von ultraviolettem Licht hervorgerufen wird, ist auch die Nutzung von Solarien ein Risikofaktor.

Die Hautläsionen können oft nach kurzer Zeit wieder zurückgehen, aber die betroffenen Hautpartien können gereizt und wund werden. Die Keratose kann an mehreren Hautstellen gleichzeitig auftreten. In einigen wenigen Fällen kann die Erkrankung zu einem Plattenepithelkarzinom führen, wenn sie unbehandelt bleibt. Sollte Ihr Arzt einschätzen, dass dies ein Risiko ist oder Ihre Symptome stärker werden, kann ein Medikament zur Behandlung verschrieben werden. Solaraze 3% Gel kann eine solche Behandlung sein, die von regelmäßigen ärztlichen Kontrollen begleitet wird.  

Solaraze 3% Gel online kaufen

Solaraze 3% Gel ist eine Behandlung, die zwischen 60 und 90 Tage andauern kann. Der aktive Wirkstoff ist Diclofenac-Natrium. Sie soll so wirken, indem das Enzym Cyclooxygenase gehemmt wird, Prostaglandine zu produzieren. Es handelt sich hierbei um organische Verbindungen, die eine Entzündung fördern können.

Hier bei Treated.com können Sie Solaraze 3% Gel ganz unkompliziert online bestellen. Füllen Sie einfach unseren medizinischen Fragebogen aus und erhalten Sie Ihr Medikament bereits am nächsten Werktag. 

Bestellen Sie jetzt
Zuletzt überprüft:  26.03.2018
Gebrauchsinformationen

Solaraze Anwendung

Folgen Sie genau den Gebrauchsanweisungen und den Anweisungen Ihres Arztes. Die bedachte Nutzung dieser Behandlung unterstützt die Wirkung und verringert die Möglichkeit von Nebenwirkungen.

  1. Tragen Sie das Gel wie verschrieben auf.
  2. Durchstechen Sie die Aluminiumfolie, die die Tube verschließt, vor der ersten Anwendung.
  3. Tragen Sie das Gel direkt auf die betroffene Stelle auf. Eine erbsengroße Menge (etwa 0,5 mg) reicht für eine Fläche mit einem Durchmesser von 5 cm.
  4. Tragen Sie das Gel nicht auf Hautstellen auf, die von Ekzemen betroffen ist, verletzt oder infiziert ist.
  5. Gewöhnlich wird das Gel zweimal täglich aufgetragen.
  6. Die tägliche Höchstdosis beträgt 8 g.
  7. Waschen Sie Ihre Hände nach der Behandlung gründlich, es sei denn, Sie behandeln diese mit dem Gel.
  8. Vermeiden Sie den Kontakt mit den Augen, dem Mund oder der Naseninnenseite.
  9. Schlucken Sie das Gel nicht.
  10. Die normale Behandlungsdauer beträgt 60 bis 90 Tage. Behandlungen, die bis zu 90 Tage dauern, sind effektiver.
  11. Wenn Sie eine Anwendung vergessen, tragen Sie die nächste auf, wenn sie fällig ist. Nutzen Sie nicht die doppelte Dosis, um eine verpasste Anwendung auszugleichen.
  12. Sollten Sie versehentlich zu viel Solaraze verwendet haben, waschen Sie das Gel mit Wasser ab.
  13. Während der Behandlung sollte die Haut nicht der Sonne ausgesetzt werden. Auch Solarien sind zu vermeiden.

Diese Angaben stellen lediglich einen Überblick dar. Lesen Sie die Packungsbeilage vor Beginn der Behandlung und folgen Sie den Anweisungen Ihres Arztes. Bei Fragen zu dem Produkt wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Zuletzt überprüft:  26.03.2018
Nebenwirkungen

Solaraze Nebenwirkungen

Solaraze kann zu Nebenwirkungen führen, die jedoch nicht jeden betreffen müssen. Brechen Sie die Behandlung ab und suchen Sie umgehend einen Arzt auf, wenn Sie folgende Anzeichen an sich bemerken: Symptome einer allergischen Reaktion (Nesselsucht, Anschwellungen im Gesicht, laufende Nase und Atemschwierigkeiten).

Wenn Sie folgende Nebenwirkungen haben und diese länger als einige Tage dauern oder stärker werden, brechen Sie die Behandlung ab und wenden Sie sich an einen Arzt: Blasenbildung; juckende, angespannte oder entzündete Haut; Hautausschläge; Kontaktdermatitis.

Häufig (1 von 10 Personen oder weniger):

Gereizte oder kribbelnde Haut an den behandelten Stellen, Hautausschläge, Trockenheit, Nässen, Geschwürbildung oder angespannte Haut, allergische Reaktionen, Bindehautentzündung, Ekzeme, Dermatitis oder Ameisenlaufen

Gelegentlich (1 von 100 Personen oder weniger):

Unterleibsschmerzen, laufende oder schmerzende Augen, Haarausfall, Übelkeit, Durchfall, Anschwellungen im Gesicht, fettige Haut, blutende Stellen, oder ein masernähnlicher Hautausschlag

Selten (1 von 1000 Personen oder weniger):

Blasenbildung an den behandelten Stellen

Sehr selten (1 von 10.000 Personen oder weniger):

Magen-Darm-Blutung, Atemprobleme, Nierenversagen, überempfindliche Haut gegenüber ultraviolettem Licht, entzündliche Hautausschläge  

Lesen Sie die Packungsbeilage, um weitere Informationen zu den Nebenwirkungen zu erhalten.

Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten

Informieren Sie Ihren Arzt über weitere Behandlungen, die Sie derzeit anwenden oder einnehmen. Es ist nicht bekannt, dass Solaraze mit oral einzunehmenden Behandlungen Wechselwirkungen zeigt. Nutzen Sie jedoch keinem weiteren äußerlich aufzutragenden Medikamente an den mit Solaraze behandelten Stellen. Warten Sie nach dem Auftragen von Solaraze mindestens eine halbe Stunde, bevor Sie Feuchtigkeits- oder Sonnencreme anwenden, damit das Gel vollständig einziehen kann.

Beschwerden, auf die Sie achten sollten

Dieses Gel ist nicht für Sie geeignet, wenn Sie eine Allergie gegen nichtsteroidale Antiphlogistika haben.

Ihr Arzt kann vom Verschreiben dieser Behandlung absehen, wenn Sie folgende Leiden haben oder hatten: Magengeschwüre; Magen-Darm-Blutungen; eine Nieren- oder Lebererkrankung; Koagulopathie (wenn Sie z. B. sehr leicht Blutergüsse bekommen).

Schwangerschaft und Stillen

Solaraze ist möglicherweise nicht geeignet, wenn Sie in den ersten Monaten einer Schwangerschaft sind oder stillen. Die Behandlung sollte keinesfalls in den letzten drei Schwangerschaftsmonaten angewendet werden.

Patientinnen, die schwanger sind, stillen oder eine Schwangerschaft planen, sollten sich vor der Behandlung ärztlichen Rat einholen.

Zuletzt überprüft:  26.03.2018
Q&A

Solaraze Fragen & Antworten

Kann ich immer noch Alkohol trinken?

Ja. Die Behandlung sollte keine Wechselwirkungen mit Alkohol zeigen.

Bin ich immer noch in der Lage zu fahren?

Ja. Ihre Fahrtüchtigkeit sollte von dieser Behandlung nicht beeinträchtigt werden.

Kann ich Solaraze während der Schwangerschaft anwenden?

Die Behandlung darf nicht im letzten Trimester der Schwangerschaft angewendet werden. Wenn Sie schwanger sind, stillen oder eine Schwangerschaft planen, sprechen Sie mit einem Arzt, da die Länge der Behandlung hier variieren kann.

Wie ist Solaraze aufzubewahren?

Bei Raumtemperatur unter 25°C außer Reichweite von Kindern. Nutzen Sie Behandlung nicht mehr, wenn die Tube sechs Monate geöffnet war.

Bin ich auf irgendeinen Bestandteil von Solaraze allergisch?

Dieses Gel enthält: Diclofenac-Natrium, Benzylalkohol, Macrogolmonomethylether 350, Natriumhyaluronat und gereinigtes Wasser.

Wenden Sie Solaraze nicht an, wenn Sie gegen einen der Bestandteile allergisch sind.

Ist Solaraze rezeptfrei erhältlich?

Nein, Solaraze ist rezeptpflichtig.

Ist es das Richtige für mich?

Es ist nötig, dass Ihr Arzt die Symptome in einer persönlichen Beratung untersucht. So kann er feststellen, ob Solaraze für Sie geeignet ist. Haben Sie Solaraze zuvor noch nie angewendet, sprechen Sie bitte zunächst mit Ihrem Arzt, bevor Sie das Medikament verwenden.

Zuletzt überprüft:  26.03.2018
Unser Service

Beratung. Verschreibung. Lieferung. Zufriedenheit.

  • Registrierte Ärzte
  • Markenmedikamente
  • 24h Lieferung
  • Sichere Bezahlung & Daten
  • Registrierte Apotheke
  • Einfache Nachbestellungen

Wir versprechen, dass wir Ihre Daten streng vertraulich behandeln. Wir würden Ihre Daten nie verkaufen oder an Dritte weitergeben. Egal welches Medikament Sie online von uns kaufen, wir senden es Ihnen in einer unauffälligen, nicht gekennzeichneten Verpackung mittels sicherem Kurierdienst zu.

Die Lieferung ist bei allen Artikeln im Preis inbegriffen. Nachdem Ihre Bestellung versandt wurde, werden Sie mit einer Tracking-Nummer ausgestattet, diese erlaubt es Ihnen den Stand Ihrer Lieferung Schritt für Schritt nachzuverfolgen. Wir beliefern ganz Deutschland, Österreich und auch die Schweiz also egal ob Sie in Berlin, Zürich, Wien, Köln, Hamburg, Frankfurt oder München leben, wir sorgen dafür, dass Sie Ihre Bestellung innerhalb eines Werktags nach Genehmigung unseres Arztes erhalten.

Ein einfacher Prozess
Es war noch nie einfacher die Medikamente, die Sie benötigen, zu bekommen als jetzt mit unserem schnellen und einfachen Online-Service.
  • Suchen Sie nach Ihrem Medikament

    Finden Sie die Behandlung, die Sie benötigen.
  • Füllen Sie unseren einfachen Fragebogen aus

    Ein in der EU registrierter Arzt überprüft Ihre Antworten.
  • 24h Lieferung direkt zu Ihnen nach Hause

    NextDay Lieferung. Jede Bestellung ist mit einer Trackernummer ausgestattet.
  • Wiederholtes Bestellen ist ganz einfach

    Wir bewahren Ihre Daten sicher auf, so dass Sie mit Leichtigkeit nachbestellen können.

Keine Ergebnisse gefunden. Hier können Sie alle unsere Medikamente finden...