Lescol

  • Fluvastatin

Lescol von Novartis gehört zur Gruppe der Statine  und verringert den Cholesterinspiegel im Körper.

Auf Treated.com müssen Sie sich keinen Termin machen, um das Medikament, das Sie brauchen, zu bekommen. Füllen Sie einfach unseren medizinischen Fragebogen aus und einer unserer Ärzte überprüft Ihren Fall.

Trustpilot Bewertung 9,3 von 10
Bestellen Sie jetzt und bekommen Sie es bis Freitag 9 Dezember
Lescol Kapseln 20mg

Diese Tablette enthält 20mg Fluvastatin und kann als Anfangsdosis ausgestellt werden. Sie wird entweder ein- oder zweimal pro Tag, wie verschrieben, eingenommen.

28 Kapseln - €67,00
Lescol Kapseln 40mg

Die Dosis von 40mg wird verschrieben, wenn niedrigere Stärken den Cholesterinspiegel nicht ausreichend gesenkt haben. Auch sie wird entweder ein- oder zweimal pro Tag, wie von Ihrem Arzt verschrieben, eingenommen.

Lescol MR 80mg

Lescol XL Kapseln sind Retardtabletten, die die maximale Dosis von 80mg enthalten. Sie werden einmal am Tag eingenommen.

28 Tabletten - €76,00
Jetzt bestellen - Unsere Ärzte stehen bereit
  • Sichere ärztliche Beratung

    Ihr Fall wird vertraulich von einem unserer qualifizierten Ärzte überprüft

  • Lieferung durch unsere Apotheke

    Unsere Versandapotheke arbeitet nach den höchsten Standards

  • NextDay Lieferung

    Alle unsere Bestellungen werden mittels nachverfolgbarem 24h Kurier versandt

Lescol ist ein Medikament zur Behandlung hoher Cholesterinwerte. Es reduziert dadurch die Wahrscheinlichkeit vom Auftreten von Beschwerden, wie Herz-Kreislauferkrankungen. Dieses Statin wirkt, indem es in die Art, wie die Leber Fette produziert und ausscheidet eingreift. Es gibt Lescol von Novartis als Standardtablette und als langwirkende Retardtablette (Lescol XL).

  1. Standard- oder Retardtablette
  2. Senkt den Cholesterinspiegel wirksam
  3. Einfach zu schluckende Kapsel

Cholesterin wird üblicherweise mit fettigem Essen in Zusammenhang gebracht, im Körper wirkt es aber als Nährstoff, der eine wesentliche Rolle bei der Bildung von gesunden Zellgewebe hat. Obwohl sich Cholesterin in unterschiedlichen Mengen in bestimmten Lebensmitteln befindet, ist vor allem die Leber für die Produktion verantwortlich. Lipoproteine sind für den Transport von Cholesterin aus der Leber zu den Zellen, die sie benötigen, verantwortlich.

Low-Density-Lipoproteine (LDL) sind für den Transport von Fetten aus der Leber zu den Zellen, die sie benötigen, verantwortlich und High Density Lipoprotein (HDL) bringen sie zurück in die Leber, wo sie verarbeitet und ausgeschieden werden. Ein hoher Cholesterinspiegel entsteht, wenn LDL in hohem Maße vorhanden sind. Übermäßige Mengen können diese Fette jedoch dazu veranlassen sich an Arterienwänden anzusammeln und somit das Krankheitsrisiko zu erhöhen.

Die erste Maßnahme zur Behandlung eines  zu hohen Cholesterinspiegel ist meist die Anpassung der Lebensgewohnheiten und eine Überprüfung des allgemeinen Gesundheitszustandes. Zu hohem Cholesterin können eine schlechte Ernährung, die zu viele gesättigte Fette enthält, Bewegungsmangel, übermäßiger Alkoholkonsum und Rauchen beitragen. Diese Maßnahmen sind aber nicht immer ausreichend, in diesen Fällen können verschreibungspflichtige Medikamente helfen.

Der Wirkstoff in Lescol ist ein Statin namens Fluvastatin. Es wirkt, indem er die Funktion eines Enzyms in der Leber, das für die Produktion von Cholesterin zuständig ist, verhindert. Dadurch hilft es die Präsenz von Cholesterin im Körper zu senken.

Wir wissen, dass es manchmal unpraktisch sein kann, sich extra einen Termin bei seinem Arzt vereinbaren zu müssen. Deshalb bieten wir unseren Kunden eine schnelle und einfache Beratung, durch die Sie online ganz einfach Ihr rezeptpflichtiges Medikament bestellen können. Sie müssen nur unseren kurzen medizinischen Fragebogen ausfüllen und einer unserer Ärzte überprüft Ihren Fall. Sobald Ihre Bestellung genehmigt ist, wird sie an unsere Versandapotheke übergeben und Ihnen mittels 24 Stunden Kurier zugesandt.

Bestellen Sie jetzt

So wenden Sie Lescol am effektivsten an

Folgen Sie immer den Anweisungen der Packungsbeilage und der Verschreibung Ihres Arztes, wenn Sie dieses Medikament benutzen benutzen. Dadurch reduzieren Sie die Wahrscheinlichkeit von Nebenwirkungen und holen das Beste aus Ihrem Medikament heraus.

  1. Verwenden Sie das Medikament immer so, wie es Ihnen verschrieben wurde.
  2. Die Einnahme sollte begleitend zu einer cholesterinsenkenden Ernährung und einem Bewegungsprogramm erfolgen.
  3. Sie beginnt in der Regel mit einer niedrigen Anfangsdosis von einer 20mg Tablette täglich.
  4. Die Dosis kann bei Bedarf angepasst werden.
  5. Größere Tagesdosen können auf zwei verschiedene Einnahmezeitpunkte aufgeteilt werden.
  6. Lescol XL Tabletten sollte nur einmal täglich eingenommen werden, da sie die maximale Tagesdosis enthalten und über einen längeren Zeitraum wirken.
  7. Schlucken Sie die Kapseln ganz mit Wasser.
  8. Überschreiten Sie die Dosis, die Ihnen Ihr Arzt verordnet hat, nicht.
  9. Haben Sie eine Dosis vergessen, versuchen Sie das nicht durch eine doppelte Dosis zu kompensieren. Nehmen Sie die nächste Dosis einfach wenn Sie sich an sie erinnern. Wenn die Einnahme der nächsten Dosis innerhalb der nächsten vier Stunden stattfinden sollte, dann überspringen Sie die vergessene Dosis und fahren Sie mit der Behandlung wie gewohnt fort.

Diese Anleitung gilt nur als vorläufiger Leitfaden. Eine vollständige Gebrauchsanleitung finden Sie in der Packungsbeilage oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Download Lescol PDF 

Nebenwirkungen von Lescol

Es ist wichtig, dass Sie sich vor der ersten Anwendung eines Medikaments über die möglichen Nebenwirkungen informieren, so dass Sie im Fall der Fälle einen Arzt aufsuchen können. Benachrichtigen Sie Ihren Arzt sofort, wenn Sie eine der folgenden Beschwerden haben: eine allergische Reaktion, Muskelschmerzen, Empfindlichkeit oder Schwäche der Muskeln, Hepatitis (wie Gelbsucht), niedrige Thrombozytenanzahl, Blutgefäßentzündung, Lupus oder schwere Bauchschmerzen. Weitere Informationen finden Sie in der Packungsbeilage.

Häufig (1 in 10 Personen oder weniger)

Schlaflosigkeit, Kopfschmerzen, Magenbeschwerden oder -schmerzen, Übelkeit, abnorme Muskel- oder Leber-Blut-Testwerte.

Sehr selten (1 in 10.000 Personen oder weniger)

Kribbeln oder Taubheitsgefühl in Händen oder Füßen, veränderte Empfindlichkeit

Andere mögliche Nebenwirkungen sind:

Impotenz, Gedächtnisverlust, Depression, Husten, Kurzatmigkeit, Fieber oder Diabetes

Dies ist keine vollständige Liste der Nebenwirkungen. Weitere Informationen finden Sie in der Packungsbeilage.

Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten

Informieren Sie Ihren verschreibenden Arzt während der Beratung darüber, ob Sie andere Medikamente einnehmen oder vor kurzem eingenommen haben. Folgende Mittel können mit der Wirkung von Lescol interagieren: Ciclosporin, Fibrates wie Gemfibrozil, Nikotinsäure oder einen Gallensäurebinder, Fluconazol, Rifampicin, Phenytoin, Antikoagulantien wie Warfarin, Glibenclamid oder Colchicines.

Beschwerden, auf die Sie achten sollten

Dieses Produkt sollte nicht verwendet werden, wenn Sie Leberprobleme oder ein hohes Level eines bestimmten Leberenzyms haben.

Sie können es eventuell auch nicht verwenden, oder es nur mit speziellen Anweisungen benutzen, wenn Sie regelmäßig einen sehr hohen Alkoholkonsum haben, an einer Leber oder Nierenerkrankung, Schilddrüsen- oder Muskelkrankheit, schweren Infektion, sehr geringem Blutdruck oder einer metabolischen, endokrinen oder Elektrolytkrankheit, wie Diabetes, leiden oder geringe Kaliumlevel haben.

Q&A: Unser Lescol Diskussionsforum

Kann ich immer noch Alkohol trinken?

Es wird nicht empfohlen, während der Behandlung mit diesem Medikament, Alkohol in großen Mengen zu trinken, da starker Alkoholkonsum sich nachteilig auf die Wirkung auswirken kann.

Bin ich immer noch in der Lage zu fahren?

Ja, solange Sie keine Nebenwirkungen feststellen, die Ihre Motorik oder Ihre Urteilsfähigkeit beeinflussen. Tritt eine solche Nebenwirkung auf, dann fahren Sie nicht und suchen Sie sofort Ihren Arzt auf.

Kann ich das Medikament während der Schwangerschaft einnehmen?

Verwenden Sie dieses Produkt nicht, wenn Sie schwanger sind oder stillen.

Wie soll ich das Medikament aufbewahren?

In einer sicheren Umgebung, unter 25° C.

Bin ich auf irgendeinen Bestandteil des Medikaments allergisch?

Lescol Kapseln enthalten: Fluvastatin Natrium, Magnesiumstearat, Natriumhydrogencarbonat, Talkum, mikrokristalline Zellulose, Quellstärke Stärke, Calciumcarbonat, Titandioxid (E171), Eisenoxid rot (E172), Gelatine, Eisenoxid gelb (E172), Schellack, Propylenglycol und Kaliumhydroxid.

Lescol XL Kapseln bestehen aus: Fluvastatin Natrium, mikrokristalline Cellulose, Hydroxypropylmethylcellulose, Hydroxypropylcellulose, Kaliumhydrogencarbonat, Povidon, Magnesiumstearat, Macrogol 8000, Eisenoxid gelb (E172) und Titandioxid (E171).

Verwenden Sie dieses Medikament nicht, wenn Sie auf einen dieser Stoffe allergisch sind.

Gibt es Lescol auch rezeptfrei?

Nein. Sie können dieses Mittel in Deutschland nur mit einem Rezept eines registrierten Arztes kaufen. Da ein Arzt Ihre Eignung für das Medikament überprüfen muss, bevor Sie es benutzen können.

Ist es das Richtige für mich?

Füllen Sie einfach unseren medizinischen Fragebogen noch heute aus, um mehr zu erfahren. Sobald Ihr Medikament von unserem hochqualifizierten Arzt genehmigt wurde, wird es Ihnen mittels 24 Stunden Kurier zugesandt.

Beratung. Verschreibung. Lieferung. Zufriedenheit.
  • Registrierte Ärzte
  • Markenmedikamente
  • 24h Lieferung
  • Sichere Bezahlung & Daten
  • Registrierte Apotheke
  • Einfache Nachbestellungen

Wir versprechen, dass wir Ihre Daten streng vertraulich behandeln. Wir würden Ihre Daten nie verkaufen oder an Dritte weitergeben. Egal welches Medikament Sie online von uns kaufen, wir senden es Ihnen in einer unauffälligen, nicht gekennzeichneten Verpackung mittels sicherem Kurierdienst zu.

Die Lieferung ist bei allen Artikeln im Preis inbegriffen. Nachdem Ihre Bestellung versandt wurde, werden Sie mit einer Tracking-Nummer ausgestattet, diese erlaubt es Ihnen den Stand Ihrer Lieferung Schritt für Schritt nachzuverfolgen. Wir beliefern ganz Deutschland, Österreich und auch die Schweiz also egal ob Sie in Berlin, Zürich, Wien, Köln, Hamburg, Frankfurt oder München leben, wir sorgen dafür, dass Sie Ihre Bestellung innerhalb eines Werktags nach Genehmigung unseres Arztes erhalten.

Ein einfacher Prozess

Es war noch nie einfacher die Behandlung, die Sie brauchen, zu bekommen, als jetzt mit unserem schnellen und einfachen Online-Service.

  • Suchen Sie nach Ihrem Medikament

    Finden Sie die Behandlung, die Sie benötigen.

  • Füllen Sie unseren einfachen Fragebogen aus

    Ein GMC-registrierter Arzt überprüft Ihre Antworten.

  • 24h Lieferung direkt zu Ihnen nach Hause

    NextDay Lieferung. Jede Bestellung ist mit einer Trackernummer ausgestattet.

  • Wiederholtes Bestellen ist ganz einfach

    Wir bewahren Ihre Daten sicher auf, so dass Sie mit Leichtigkeit nachbestellen können.