Zithromax

Azithromycin Dihydrate

Zithromax ist ein Antibiotikum, welches von Pfizer vertrieben wird. Es ist die Markenversion von Azithromycin und wird zur Behandlung von Chlamydien Infektionen eingesetzt.

Sollten Sie positiv auf Chlamydien getestet wurden, können Sie Zithromax zur Behandlung von Chlamydien hier online bestellen. Ihre Bestellung wird von einem Arzt überprüft und von unserer Partnerapotheke innerhalb eines Werktages versendet.

Trustpilot Bewertung 9,6 von 10
Bestellen Sie jetzt und bekommen Sie es bis Donnerstag 24 Oktober
250 mg

Eine Kapsel enthält 250 mg Azithromycin. Zur Behandlung einer Chlamydiainfektion ist eine einmalige Dosis von vier Kapseln (1 g insgesamt) einzunehmen.

Bestellen Sie jetzt und bekommen Sie es bis Donnerstag 24 Oktober

Zithromax ist ein Antibiotikum, welches von Pfizer vertrieben wird. Es ist die Markenversion von Azithromycin und wird zur Behandlung von Chlamydien Infektionen eingesetzt.

Sollten Sie positiv auf Chlamydien getestet wurden, können Sie Zithromax zur Behandlung von Chlamydien hier online bestellen. Ihre Bestellung wird von einem Arzt überprüft und von unserer Partnerapotheke innerhalb eines Werktages versendet.

Jetzt bestellen - Unsere Ärzte stehen bereit
  • Sichere ärztliche Beratung Ihr Fall wird vertraulich von einem unserer qualifizierten Ärzte überprüft
  • Lieferung durch unsere Apotheke Unsere Versandapotheke arbeitet nach den höchsten Standards
  • NextDay Lieferung Alle unsere Bestellungen werden mittels nachverfolgbarem 24h Kurier versandt
Beschreibung

Zithromax Informationen

Zithromax ist ein Antibiotikum welches von Pfizer vertrieben wird. Es ist die Markenversion von Azithromycin. Azithromycin ist derzeit die Erstlinientherapie zur Behandlung von Chlamydien in Großbritannien.

Wenn Sie positiv auf Chlamydien getestet wurden, können Sie Zithromax hier online bestellen. Sollten Sie zunächst einen Test machen wollen, können Sie diesen ebenfalls online bestellen. Den Chlamydien Test finden Sie hier.

Sollten Sie den Selbsttest und Zithromax gemeinsam bestellen, nehmen Sie die Urinprobe für den Test bitte vor der Einnahme von Zithromax.

Die Chlamydieninfektion ist die am häufigsten auftretende sexuell übertragbare Krankheit (Geschlechtskrankheit). Sie tritt am häufigsten bei 16 bis 24 jährigen auf.

Die Infektion wird von einem Bakterium namens C. Trachomatis hervorgerufen und führt nicht immer zu Symptomen. Zirka 80% aller Infektion bei Frauen und 50% aller Infektionen bei Männern verlaufen asymptomatisch (d.h. führen zu keinerlei Symptomen).

Sollten Symptome auftreten, so sind dies bei Frauen meist: Schmerzen beim Urinieren, vaginaler Ausfluss, Schmerzen beim Geschlechtsverkehr, Blutungen nach dem Geschlechtsverkehr, Zwischenblutungen, Unterleibsschmerzen. Bei Männer sind es meist: Schmerzen in den Hoden, Ausfluss aus dem Penis.

Eine Chlamydieninfektion kann durch ungeschützten Vaginal-, Oral-, oder Analsex übertragen werden. Auch das Teilen von Sextoys ist ein möglicher Übertragungsweg.

Auch wenn keine Symptome auftreten, sollte eine Chlamydieninfektion behandelt werden, da es ansonsten zu ernstzunehmenden Komplikationen kommen kann (bspw.  Beckenentzündungskrankheit bei Frauen oder Unfruchtbarkeit sowohl bei Frauen als auch bei Männern).

Zu den Testmethoden für Chlamydien zählen der Urintest oder ein Abstrich aus der Scheide. Sie können sich bei Ihrem Haus- oder Facharzt testen lassen oder Sie können sich einen Selbsttest für Zuhause bestellen.

Chlamydien Behandlung mit Zithromax

Zu den Erstlinientherapien gegen Chlamydien in Großbritannien zählen Azithromycin und Doxycyclin. Azithromycin wird als einmalige Dosis verschrieben; Doxycyclin wird über mehrere Tage hinweg eingenommen. Zithromax ist die Markenversion des Generikums Azithromycin und wird in 250 mg Kapseln hergestellt. Zur Behandlung einer Chlamydieninfektion bedarf es 1 g Azithromycin; wenn Sie also Zithromax einnehmen, müssen Sie 4 Kapseln direkt hintereinander schlucken.

Zithromax wirkt, indem es das Bakterium, welches die Infektion hervorruft, daran hindert, ein Enzym zu produzieren, welches es benötigt, um zu überleben. Ohne dieses Enzym kann sich das Bakterium nicht weiter verbreiten und stirbt schließlich ab. So verschwindet die Infektion.

Sollten Sie davon ausgehen, dass Sie sich mit Chlamydien infiziert haben könnten, sollten Sie sich schnellstmöglich testen lassen. Sobald Sie ein positives Testergebnis erhalten haben, können Sie Zithromax zur Behandlung von Chlamydien hier online bestellen.

Zithromax online kaufen

Klicken Sie einfach auf “BESTELLEN” und füllen Sie unseren medizinischen Fragebogen aus. Dieser wird zunächst von einem unserer Ärzte überprüft. Bei Genehmigung stellt er Ihnen ein Rezept aus und leitet Ihre Bestellung zum Versand in eine unserer Partnerapotheken weiter. Von dort wird Ihre Zithromax Bestellung per Expressversand verschickt und erreicht Sie bereits innerhalb eines Werktages.

Bestellen Sie jetzt
Zuletzt überprüft:  12.07.2019
Gebrauchsanweisung

Zithromax Einnahme

Bitte lesen Sie den Zithromax Beipackzettel vor der Einnahme des Medikaments. Halten Sie sich stets an die Anweisungen von Ihrem Arzt. So können Sie das Risiko, Nebenwirkungen zu bekommen, reduzieren.

  • Nehmen Sie es wie verschrieben ein
  • Zur Behandlung von Chlamydien nehmen Sie eine einmalige Dosis ein (1g insgesamt)
  • Schlucken Sie die Tablette im Ganzen mit einem Glas Wasser
  • Nehmen Sie nicht mehr ein als verschrieben

Die obenstehende Anleitung dient lediglich zur Information. Weitere Informationen finden Sie in dem Zithromax Beipackzettel.

Zithromax Beipackzettel

Zuletzt überprüft:  12.07.2019
Nebenwirkungen

Zithromax Nebenwirkungen

Nicht jeder Anwender von Zithromax wird Nebenwirkungen bekommen. Es ist jedoch dennoch wichtig, dass Sie sich über die möglich Nebenwirkungen informieren, damit Sie bei Bedarf handeln können. Informieren Sie Ihren Arzt unverzüglich, wenn Sie eine der folgenden Symptome bekommen: Allergische Reaktion, wie beispielsweise plötzliches Keuchen, Atemschwierigkeiten, Schwellung der Augenlider, des Gesichts oder der Lippen; schwere Diarrhoe zusammen mit Blut oder Schleim im Stuhl; Hautausschlag der zu Rötungen und Schuppen führt; unregelmäßiger Herzschlag; geringer Blutdruck; eine andere Reaktion der Haut.

Sehr häufig (1 von 10 Anwendern oder mehr):

Magenkrämpfe, Übelkeit, Durchfall oder Blähungen.

Häufig (1 von 10 Anwendern oder weniger):

Kopfschmerzen, Schwindel, Übelkeit, Taubheit oder Kribbeln, Verdauungsstörungen, Appetitlosigkeit, Geschmacksstörungen, Sehstörungen, Taubheit, Hautausschlag, Juckreiz, Gelenkschmerzen, verringerte Anzahl weißer Blutkörperchen, Müdigkeit oder Schwäche.

Gelegentlich (1 von 100 Anwendern oder weniger):

Mund- oder Vaginalpilz, Blasenbildung an Haut, Mund, Augen und Genitalien, lichtempfindliche Reaktionen, Nervosität, Hypästhesie, Schlafstörungen, schlechtes Gehör oder Ohrensausen, Herzklopfen, Brustschmerzen, Verstopfung, Durchfall, Fieber, Hepatitis, Blutstörungen oder Leberfunktionstests, Kraftverlust oder Schwellung.

Selten (1 von 1.000 Anwendern oder weniger):

Gereiztheit oder Schwindel.

Die obenstehenden Informationen dienen nur als Zusammenfassung. Detailliertere Informationen finden Sie in dem Zithromax Beipackzettel.

Die Einnahme von Zithromax mit anderen Medikamenten

Bitte teilen Sie dem Arzt mit, welche anderen Medikamente Sie derzeit einnehmen. Es kann sein, dass Zithromax nicht eingenommen werden kann, wenn Sie eines der folgenden Medikamente einnehmen: Mutterkorn oder Ergotamin; Warfarin oder ähnliche Medikamente zur Vorbeugung von Blutgerinnseln; Ciclosporin; Antazida; Digoxin; oder Terfenadin.

Erkrankungen, die Sie beachten sollten

Diejenigen mit einer der folgenden Erkrankungen sollten mit ihrem Arzt sprechen, bevor sie dieses Medikament einnehmen, da es sein kann, dass Zithromax nicht für sie geeignet ist oder mit speziellen Instruktionen verwendet werden muss: Leber- oder Nierenprobleme; Herz Erkrankungen; Myasthenia gravis; Laktoseintoleranz; Diabetes; oder Migräne

Schwangerschaft und Stillzeit

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt bevor Sie dieses Medikament einnehmen, wenn Sie schwanger sind oder stillen und positiv auf Chlamydien getestet wurden.

Autofahren und das Bedienen von Maschinen

Es ist unwahrscheinlich, dass sich Zithromax auf Ihre Fahrtüchtigkeit auswirkt.

Laktoseintoleranz

Zithromax enthält Laktose. Sollten Sie laktoseintolerant sein, sprechen Sie bitte mit Ihrem Arzt, bevor Sie Zithromax einnehmen.

Zuletzt überprüft:  12.07.2019
Q&A

Zithromax - häufig gestellte Fragen

Kann ich während der Einnahme von Zithromax Alkohol trinken?

Es wird nicht angenommen, dass sich Alkohol auf die Wirksamkeit des Medikaments auswirkt. Es kann jedoch sein, dass der Konsum bestimmte Nebenwirkungen des Medikaments verschlimmert.

Kann ich während der Einnahme von Zithromax noch immer Auto fahren?

Ja, vorausgesetzt, dass Sie keine Nebenwirkungen erfahren, die Ihre Fahrtüchtigkeit einschränken. Wenn dies der Fall ist, wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt und sehen Sie von dem Autofahren ab.

Kann ich Zithromax einnehmen, wenn ich schwanger bin?

Es kann sein, dass Zithromax nicht für Frauen geeignet ist, die schwanger sind oder stillen. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt bevor Sie dieses oder ein anderes Medikament zur Behandlung von Chlamydien einnehmen, wenn dies der Fall ist.

Wie ist Zithromax aufzubewahren?

Bewahren Sie es außer Reichweite von Kindern und unter 30°C auf.

Reagiere ich auf einen der Inhaltsstoffe in Zithromax allergisch?

Zithromax enthält die folgenden Inhaltsstoffe:

In Zithromax capsules are the following: Azithromycin, Lactose, Magnesiumstearat, Maisstärke, Natriumlaurylsulfat, Gelatine, Eisenoxid (schwarz) E172, Schellack, Propylenglykol, Schwefeldioxid und Titandioxid.

Nehmen Sie dieses Medikament nicht ein, wenn Sie auf einen der Inhaltsstoffe allergisch reagieren.

Ist Zithromax rezeptfrei erhältlich?

Nein, Zithromax ist nur mit einem Rezept erhältlich. Dieses erhalten Sie, indem Sie unseren medizinischen Fragebogen ausfüllen.

Kann ich Zithromax online kaufen?

Wenn Sie davon ausgehen, dass Sie eine Chlamydieninfektion haben könnten, sollten Sie sich schnellstmöglich testen lassen. Dies können Sie bei Ihrem Fach- oder Hausarzt tun. Alternativ können Sie einen Chlamydien Test online bestellen.

Wenn Sie bereits ein positives Testergebnis erhalten haben, können Sie Zithromax zur Behandlung von Chlamydien hier online bestellen. Einer unserer registrierten Ärzte überprüft Ihre Bestellung und Sie erhalten diese bereits innerhalb eines Werktages.

Zuletzt überprüft:  12.07.2019

Beratung. Verschreibung. Lieferung. Zufriedenheit.

  • Registrierte Ärzte
  • Markenmedikamente
  • 24h Lieferung
  • Sichere Bezahlung & Daten
  • Registrierte Apotheke
  • Einfache Nachbestellungen

Wir versprechen, dass wir Ihre Daten streng vertraulich behandeln. Wir würden Ihre Daten nie verkaufen oder an Dritte weitergeben. Egal welches Medikament Sie online von uns kaufen, wir senden es Ihnen in einer unauffälligen, nicht gekennzeichneten Verpackung mittels sicherem Kurierdienst zu.

Die Lieferung ist bei allen Artikeln im Preis inbegriffen. Nachdem Ihre Bestellung versandt wurde, werden Sie mit einer Tracking-Nummer ausgestattet, diese erlaubt es Ihnen den Stand Ihrer Lieferung Schritt für Schritt nachzuverfolgen. Wir beliefern ganz Deutschland, Österreich und auch die Schweiz also egal ob Sie in Berlin, Zürich, Wien, Köln, Hamburg, Frankfurt oder München leben, wir sorgen dafür, dass Sie Ihre Bestellung innerhalb eines Werktags nach Genehmigung unseres Arztes erhalten.

Ein einfacher Prozess
Es war noch nie einfacher die Medikamente, die Sie benötigen, zu bekommen als jetzt mit unserem schnellen und einfachen Online-Service.
  • Suchen Sie nach Ihrem Medikament

    Finden Sie die Behandlung, die Sie benötigen.
  • Füllen Sie unseren einfachen Fragebogen aus

    Ein registrierter Arzt überprüft Ihre Antworten.
  • 24h Lieferung direkt zu Ihnen nach Hause

    NextDay Lieferung. Jede Bestellung ist mit einer Trackernummer ausgestattet.
  • Wiederholtes Bestellen ist ganz einfach

    Wir bewahren Ihre Daten sicher auf, so dass Sie mit Leichtigkeit nachbestellen können.

Keine Ergebnisse gefunden. Hier können Sie alle unsere Medikamente finden...