Frauengesundheit

Wir bieten eine Fülle von verschreibungspflichtigen Medikamenten speziell für Frauen. Zu diesen gehören:

  1. verschiedene Formen hormoneller Verhütungsmittel.
  2. Medikamente zur Hilfe in der Menopause, zur Menstruationsverschiebung und zur Behandlung anderer Beschwerden.

Es ist nicht immer einfach sich extra einen Termin bei seinem Hausarzt oder Frauenarzt auszumachen, besonders wenn es um bakterielle Vaginose oder Harninkontinenz geht. Daher ist es angenehm, dass Sie Medikamente für diese Beschwerden einfach online auf Treated.com mit Hilfe qualifizierter Ärzte bekommen können.

  • GMC-registrierte Ärzte
  • 24 h Lieferung
  • Sichere Bezahlung
  • Hirsutismus

    Hirsutismus ist die Bezeichnung von überschüssiger Gesichts- und Körperbehaarung bei Frauen. Sie wird durch ein hormonelles Ungleichgewicht verursacht.

    1. Betrifft 1 bis 3 von 20 Frauen 
    2. Kann eine Quelle der Frustration sein 
    3. Einfach mit Vaniqa zu behandeln
  • Menstruationsverschiebung

    Menstruationsverzögerer sind hormonelle Medikamente, die in der Form einer Pille kommen und dazu beitragen, dass Monatsblutungen vorübergehend aussetzen und Regelschmerzen lindern.

    1. Einfache, dreimal täglich einzunehmende Pille
    2. Wirksames Menstruationsverschiebungsmedikament
    3. Auch wirksam bei der Linderung von Schmerzen
  • Pille danach

    Notfallverhütung, auch bezeichnet als „Pille danach“, ist eine hormonelle Pille. Sie werden in Fällen angewandt in denen primäre Verhütungsmittel versagt haben oder vergessen wurden.

    1. Wirksame Präventionsmethode
    2. Einnahme erfolgt nach ungeschütztem Sex
    3. Einmalige Einnahme
  • Regelschmerzen

    Regelschmerzen sind ein häufiges Problem, das während der Menstruation auftreten kann. Es kann auch von Menorrhagie oder Endometriose verursacht werden.

    1. Eine Mehrheit der Frauen ist betroffen
    2. Kann 2-3 Tage lang andauern
    3. Einfach mit Hormonpillen zu behandeln
  • Soor (Scheidenpilz)

    Soor ist eine Infektion, die Reizungen und Schmerzen im vaginalen Bereich oder auch um den Mund oder den Hals verursacht. Sie ist eine häufige Erkrankung, die die meisten Frauen mindestens einmal in ihrem Leben betrifft.

    1. Verursacht durch einen Pilz
    2. Weit verbreitet
    3. Einfach mit Antipilzmitteln zu behandeln
  • Menopause

    Während der Menopause, die meistens in den 40ern oder frühen 50ern beginnt, finden natürliche Veränderung im Körper einer Frau statt.

    1. Natürlicher Teil des Alterungsprozesses
    2. Ursache eines Östrogenmangels
    3. Symptome können mit HET behandelt werden
  • Verhuetungsmittel

    Es gibt eine Reihe von Optionen, die denjenigen, die Verhütungsmittel suchen, offen stehen., unter anderem die Antibabypille, die Verhütungsspirale, die Minipille, das Verhütungspflaster und der Verhütungsring. Welches Produkt Sie wählen, hängt davon ab, mit welcher Methode Sie sich am wohlsten fühlen.

  • Harninkontinenz

    Harninkontinenz beschreibt ein Leiden, bei dem unkontrolliert Harn aus der Blase verloren wird. In Deutschland leiden 6 bis 8 Millionen Menschen daran.

    1. Tritt bei beiden Geschlechtern auf
    2. Häufiger bei Frauen
    3. Ist medikamentös behandelbar
  • Überaktive Blase

    Bei einer überaktiven Blase kommt es zu einem plötzlichen, dringenden Gefühl des Harndrangs. In vielen Fällen kann dieser Drang zu Harnverlust vor Erreichen der Toilette führen.

Es gibt viele verschiedene hormonelle Verhütungsmittel, die Frauen zur Verfügung stehen. Diese haben unterschiedliche Vor- und Nachteile und die Pille ist nicht die einzige Möglichkeit der Verhütung. Immer beliebter werden auch der Ring und das Verhütungsplaster, und besonders lange wirkt die Spirale.

Die Menopause ist ein natürlicher Prozess, den jede Frau einmal durchmacht und es ist nicht immer einfach mit den begleitenden physischen und emotionalen Effekten zurecht zu kommen. Die Hormonersatztherapie ist ein effektiver Weg, um seinen Körper im Gleichgewicht zu halten und Symptome der Wechseljahre zu verringern.

Hormonelle Medikamente sind auch zur Verschiebung der Periode, wenn man zum Beispiel auf Urlaub fährt, geeignet.

Mit Hilfe unseres einfachen Nachbestellservices ist es ganz einfach das Medikament Ihrer Wahl, ob es die Antibabypille oder ein anderes Verhütungsmittel ist, zu bestellen und direkt zu Ihnen nach Hause geliefert zu bekommen. Und zur Behandlung von Erkrankungen, wie der bakteriellen Vaginose oder Trichomoniasis, arbeiten wir mit hochqualifizierten Ärzten zusammen, die Sie online beraten und Ihr Medikament wird Ihnen dann von unserer Apotheke in einer diskreten Verpackung zuschicken.

Lesen Sie MehrVerbergen

Vaniqa Preis inklusive Verschreibung & 24h Lieferung

Vaniqa enthält 60g pro Tube und enthält zu 11,5 % den Wirkstoff Eflornithin.
€130,00

Primolut N Preis inklusive Verschreibung & 24h Lieferung

Jede Tablette enthält 5 mg Norethisteron. Nehmen Sie es so oft, wie von unserem Arzt verschrieben. Zur Behandlung einiger Beschwerden kann eine Tablette zwei- oder dreimal täglich angezeigt sein.
€45,00

Utovlan Preis inklusive Verschreibung & 24h Lieferung

Die einzelnen Tabletten enthalten jeweils 5 mg Norethisteron. Wie oft Sie sie einnehmen, hängt davon ab, welche Beschwerde Sie behandeln. Zur Behandlung von Regelschmerzen kann eine Tablette dreimal täglich angezeigt sein.
€45,00

Novofem Preis inklusive Verschreibung & 24h Lieferung

Eine Monatspackung von Novofem enthält: 16 rote Tabletten – 1mg Estradiol, 12 weiße Tabletten – 1mg Estradiol und Norethisteron.
€58,00
Lesen Sie MehrVerbergen