Flüssigkeitsretention

Flüssigkeitsretention oder auch „Ödem“ entsteht, wenn ein Überschuss an Flüssigkeit in den Blutzellen aufgebaut wird und die betroffene Körperstelle angeschwollen aussieht.

  1. Verursacht Schwellungen
  2. Kann Anzeichen einer zugrundeliegenden Krankheit sein
  3. Medizinische Behandlung möglich

Wir bei Treated.com wissen, dass langwierige Arzttermine, Wege und Wartezeiten vermeidbar sind. Mit unserem medizinischen Fragebogen erhalten Sie sicher, aber auch schnell das geeignete Medikament.

  • GMC-registrierte Ärzte
  • 24 h Lieferung
  • Sichere Bezahlung

1 Medikament(e) für Flüssigkeitsretention

Bendroflumethiazide

Bendroflumethiazide

  1. Bekämpft Bluthochdruck und Flüssigkeitsretention
  2. Maximal 1 Tablette am Tag
  3. Wirksames Generikum
Jetzt Online Kaufen

Flüssigkeitsretention oder Ödeme entstehen häufig an den Füßen oder Knöcheln (peripheres Ödem), sie können jedoch auch an anderen Körperstellen auftreten. Die betroffenen Körperteile schwellen an und vergrößern sich. Diese Symptome sind ein Resultat von zu viel Flüssigkeit, die sich unter der Hautoberfläche ansammelt, normalerweise in den Blutzellen oder als Gewebsflüssigkeit. Diese Beschwerden können gegebenenfalls zu anderen Symptomen führen wie: schwere Gliedmaßen, Gewichtszunahme, Gewichtsabnahme, Hautverfärbungen, steife Gelenke und erhöhter Blutdruck oder ein erhöhter Puls. 

Flüssigkeitsretention kann jeden betreffen, Studien zeigen jedoch, dass Frauen eher dazu neigen als Männer. Wahrscheinlich liegt dies am Hormon Progesteron, das die Speicherung von Flüssigkeit im Körper fördert. Ebenfalls können ältere Menschen davon betroffen sein, was möglicherweise an der eingeschränkten Bewegung liegt. Einige Medikamente oder bestimmte körperliche Befindlichkeiten können auch zu den Symptomen führen. Dazu gehören: Herzversagen, Thromben, Schwangerschaft, eine Schilddrüsenerkrankung, Krampfadern, Lebererkrankungen, chronische Lungenerkrankungen sowie Fehl- oder Unterernährung. Die ursächlichen Medikamente können unter anderem die Antibabypille, Bluthochdruckmedikamente oder Corticosteroide sein. Regelmäßige sportliche Betätigung und eine Ernährung, die nur wenig Salz enthält, sind wichtig, zu langes Stehen sollte vermieden werden. Hilfreich ist es, die Beine drei- bis viermal am Tag hoch zu lagern.

Medizinische Behandlung ist in Form von Tabletten gegeben, der aktive Wirkstoff ist Bendroflumethiazid. Bei Treated.com bieten wir Ihnen Aprinox an. Es reduziert die Schwellung, indem es überschüssiges Wasser über die Nieren aus dem Körper zieht. Der aktive Wirkstoff regt die Nieren an, mehr Kalium und Natrium aus dem Blut zu ziehen, wodurch auch gleichzeitig der Wassergehalt zurückgeht. Dieses wird als Urin ausgeschieden. 

Ihre Behandlung gegen Flüssigkeitsretention können Sie von unserer Partnerapotheke in Großbritannien beziehen. Füllen Sie dazu unseren medizinischen Fragebogen aus. Unsere GMC-registrierten Ärzte (Allgemeiner Medizinverbund – General Medical Council) ausgewertet. Entscheidet der Arzt, dass Vesicare das für Sie geeignete Medikament ist, stellt er Ihnen ein Rezept aus. Die Bestellung wird von unserer Partnerapotheke umgehend an Sie versendet.

Flüssigkeitsretention ist eine unter erwachsenen Menschen recht verbreitete Krankheit. Änderungen in der bestehenden Lebensweise können jedoch zu einer Verbesserung des Krankheitsbildes führen. So kann Übergewicht reduziert werden, eine ausgewogene Ernährung mit moderatem Salzkonsum kann helfen, aber auch regelmäßige sportliche Betätigung. Auch das gelegentliche Hochlagern der Beine sowie das Vermeiden langen Stehens kann zu einer Linderung führen.

Nicht immer kann die Ursache einer Flüssigkeitsretention festgestellt werden – hierbei wird dann von einem idiopathischen (unbekannte Ursache) Ödem gesprochen. Viele Ödeme klingen von allein wieder ab. Da jedoch eine andere Krankheit ursächlich sein kann, ist medizinischer Rat wichtig.

Eine Behandlung in Form von Tabletten mit Thiaziddiuretika kann verschrieben werden. Aprinox ist bei Treated.com über unsere Partnerapotheke erhältlich.

Wie funktioniert das Medikament?

Der aktive Wirkstoff, Bendroflumethiazid, wirkt in den Nieren, über die er überschüssige Flüssigkeit aus den Blutzellen zieht. Hierbei werden Kalium und Natrium aus den Blutgefäßen gezogen; diese Salze führen die aufgestaute Flüssigkeit mit sich. Die Flüssigkeit wird mit dem Urin ausgeschieden. 

Was sind die Nebenwirkungen? 

Zu den Nebenwirkungen zählen Hautausschläge, Blutkrankheiten, Durchfall und Lichtempfindlichkeit. Weitere Informationen finden Sie auf der Produktseite. 

Kann ich es mit anderen Medikamenten einnehmen? 

Medikamente gegen Flüssigkeitsretention können Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten zeigen. Geben Sie im medizinischen Fragebogen genau an, welche weiteren Medikamente Sie einnehmen oder bis vor kurzem einnahmen.

Was ist für dieses Medikament charakteristisch?

Es wird oral eingenommen und enthält den aktiven Wirkstoff Bendroflumathiazid. Es handelt sich bei Aprinox um ein Markenprodukt.

Soll ich Aprinox verwenden? 

Wenn Sie bei Flüssigkeitsretention ein Medikament benötigen, helfen wir Ihnen gerne und finden heraus, ob es sich um ein für Sie geeignetes Medikament handelt. Füllen Sie dazu bitte unseren medizinischen Fragebogen aus, sodass wir Ihren medizinischen Hintergrund genau kennen. 

Welche Nebenwirkungen gibt es?

Es gibt verschiedene ungewollte Nebenwirkungen, die bei manchen Behandelten auftreten können. Dazu gehören: Hautausschlag, Schwindel, trockener Mund und Durchfall. Auf der Produktseite erfahren Sie weitere Details.

Ist es das Richtige für mich?

Ob das Medikament das richtige für Ihre Beschwerden ist, stellen wir anhand Ihres ausgefüllten medizinischen Fragebogens fest. Sobald Sie ihn ausgefüllt haben, wird er von einem unserer Ärzte ausgewertet. Legt der Arzt fest, dass das gewünschte Medikament für Sie geeignet ist und sicher eingenommen werden kann, wird er sich an unsere Partnerapotheke wenden. Diese bereitet den Versand vor und schickt das Medikament an Sie.

Beratung. Verschreibung. Lieferung. Zufriedenheit.
  • Registrierte Ärzte
  • Markenmedikamente
  • 24h Lieferung
  • Sichere Bezahlung & Daten
  • Registrierte Apotheke
  • Einfache Nachbestellungen

Wir versprechen, dass wir Ihre Daten streng vertraulich behandeln. Wir würden Ihre Daten nie verkaufen oder an Dritte weitergeben. Egal welches Medikament Sie online von uns kaufen, wir senden es Ihnen in einer unauffälligen, nicht gekennzeichneten Verpackung mittels sicherem Kurierdienst zu.

Die Lieferung ist bei allen Artikeln im Preis inbegriffen. Nachdem Ihre Bestellung versandt wurde, werden Sie mit einer Tracking-Nummer ausgestattet, diese erlaubt es Ihnen den Stand Ihrer Lieferung Schritt für Schritt nachzuverfolgen. Wir beliefern ganz Deutschland, Österreich und auch die Schweiz also egal ob Sie in Berlin, Zürich, Wien, Köln, Hamburg, Frankfurt oder München leben, wir sorgen dafür, dass Sie Ihre Bestellung innerhalb eines Werktags nach Genehmigung unseres Arztes erhalten.

Ein einfacher Prozess

Es war noch nie einfacher die Behandlung, die Sie brauchen, zu bekommen, als jetzt mit unserem schnellen und einfachen Online-Service.

  • Suchen Sie nach Ihrem Medikament

    Finden Sie die Behandlung, die Sie benötigen.

  • Füllen Sie unseren einfachen Fragebogen aus

    Ein GMC-registrierter Arzt überprüft Ihre Antworten.

  • 24h Lieferung direkt zu Ihnen nach Hause

    NextDay Lieferung. Jede Bestellung ist mit einer Trackernummer ausgestattet.

  • Wiederholtes Bestellen ist ganz einfach

    Wir bewahren Ihre Daten sicher auf, so dass Sie mit Leichtigkeit nachbestellen können.