Datenschutz Online

 

Wir ergreifen im Rahmen des Datenschutzgesetzes bestimmte Maßnahmen um sicherzustellen, dass die Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, sicher aufbewahrt werden.

Sie selbst sollten jedoch auch bestimmte Vorkehrungen treffen um sicherzustellen, dass Ihre Online-Informationen geschützt bleiben. 

 

Datenschutzbestimmungen

Bevor Sie Ihre Daten einer Online-Firma zur Verfügung stellen, sollten Sie sich mit den Datenschutzbestimmungen und den AGB vertraut machen. Sollten Sie diese nicht auf der Internetseite finden können, fragen Sie nach.

 

Weitergabe von Informationen 

Persönliche Angaben können von Kriminellen genutzt werden, um Identitätsdiebstahl zu begehen. Sie sollten nur die Angaben machen, die Sie wirklich machen müssen. 

Zu Ihren persönlichen Angaben zählen:

 

  • Name
  • derzeitige oder vorherige Adresse/n
  • Geburtsdatum
  • Telefonnummer
  • Geburtsort
  • Vorherige Nachnamen/ Mädchenname

Persönliche Informationen sollten Sie ausschließlich an vertrauenswürdige Internetseiten weitergeben.

Wenn Sie online für etwas bezahlen und Ihre Kartendetails eintragen, stellen Sie sicher, dass es sich um eine sichere Seite handelt. Schauen Sie nach, ob Sie das Schloß-Symbol neben der URL sehen. Dies bedeutet, dass die Internetseite sicher ist.

 

Phishing scams

Sie sollten Ihre Bankdetails mit niemandem teilen, der Sie direkt danach fragt; weder per E-Mail noch per Telefon. 

Phishing Seiten verwenden oft bekannte Logos oder geben sich als jemand von Ihrer Bank aus. Hier sollten Sie jedoch vorsichtig sein - Ihre Bank wird Sie nie kontaktieren um nach Informationen zu fragen, die sie bereits haben.

Auch E-Mails, in denen Sie nach Ihren Login-Details zu einer Internetseite gefragt werden, sollten mit Vorsicht behandelt werden. Wenn Sie davon ausgehen, dass jemand Ihre Zugangsdaten zu einer Internetseite kennt, besuchen Sie diese Internetseite und ändern Sie Ihre Login-Details. 

Öffnen Sie nie E-Mail Anhänge von Ihnen unbekannten Absendern. 

 

Internet-Schutz und Sicherheitsupdates 

Wenn Sie einen Computer, Laptop, Tablet oder ein Smartphone verwenden, um im Internet zu Surfen, dann sollten Sie Ihr Betriebssystem stets auf den neuesten Stand halten.

Auch eine Internet-Security Software ist durchaus empfehlenswert.

Lesen Sie außerdem die Sicherheits- und Privatsphäreeinstellungen Ihres Browsers genau durch.

Diese Maßnahmen helfen Ihnen, sich vor Identitätsdiebstählen zu schützen.  

 

Unsere Standards

Treated.com wird Ihnen nie eine E-Mail senden, in der nach den Login-Details oder den Kartendetails gefragt wird.

Treated.com bearbeitet oder speichert keinerlei Karteninformationen. Die Zahlungen werden durch Klarna, einen unabhängigen Zahlungsdienstleister, abgewickelt.

Sollten wir Ihnen eine Banküberweisungs-Zahlung rückerstatten wollen, werden wir Sie jedoch nach den notwendigen Bankdaten fragen, um eine Transaktion ausführen zu können. 

 

Weitere Informationen

Auf der Internetseite des englischen Gesundheitssystems (NHS) finden Sie weitere Informationen, wie Sie die Informationen zu Ihrer Gesundheit online schützen können: NHS website.

 

Keine Ergebnisse gefunden. Hier können Sie alle unsere Medikamente finden...