Nasacort

  • Triamcinolone Acetonide

Nasacort von Sanofi ist ein Medikament, das bei Entzündungen durch allergische Reaktionen im Nasenraum eingesetzt wird.

Wir bei Treated.com wissen, dass langwierige Arzttermine, Wege und Wartezeiten anstrengend sind. Mit unserem medizinischen Fragebogen erhalten Sie sicher, aber auch schnell das geeignete Medikament gegen allergische Rhinitis.

Trustpilot Bewertung 9,3 von 10
Bestellen Sie jetzt und bekommen Sie es bis Dienstag 13 Dezember
55µg

Ein Sprühstoß enthält 55µg des aktiven Wirkstoffstoffs Triamcinolonacetonid. Jedes Nasenloch erhält 2 Sprühstöße, solange wie verschrieben.

1 Spray - €49,00
Jetzt bestellen - Unsere Ärzte stehen bereit
  • Sichere ärztliche Beratung

    Ihr Fall wird vertraulich von einem unserer qualifizierten Ärzte überprüft

  • Lieferung durch unsere Apotheke

    Unsere Versandapotheke arbeitet nach den höchsten Standards

  • NextDay Lieferung

    Alle unsere Bestellungen werden mittels nachverfolgbarem 24h Kurier versandt

Nasacort Nasenspray von Sanofi ist ein Corticosteroid mit dem aktiven Wirkstoff Triamcinolonacetonid. Das Spray wird gewöhnlich zweimal in jedes Nasenloch gegeben – einmal am Tag. So werden durch allergische Reaktionen ausgelöste Entzündungen verhindert.

  1. Einfach anzuwendendes Nasenspray
  2. Effektive Hilfe bei allergischer Rhinitis
  3. Wenn Sie ungern Tabletten schlucken

Nasacort mindert die Symptome, die mit saisonaler oder permanenter Allergie einhergehen und sich im Nasenraum zeigen (Rhinitis). Saisonale Rhinitis ist bekannt als Heuschnupfen; der Körper empfindet Pollen von Bäumen und Pflanzen und Gräsern als mögliche gesundheitliche Gefahr und zeigt eine Entzündungsreaktion. Bei andauernder Allergie zeigt sich die Rhinitis auch bei Staubmilben oder Tierhaar. Die unangenehmen Symptome beider Formen entstehen, weil der Körper eine große Zahl an Antikörpern gegen die vermeintlichen Gefahrenstoffe produziert, als läge eine Infektion vor. Die Symptome sind denen einer Erkältung ähnlich: Niesen und eine juckende, laufende oder blockierte Nase.

In Deutschland leiden allein 25 Prozent der Menschen an Heuschnupfen. Jeder kann von einer Allergie betroffen sein, unabhängig von Alter oder Geschlecht. Eine Heilung gibt es für allergische Rhinitis nicht. Manchmal kann sich mit der Zeit eine leichte Besserung einstellen, es ist jedoch unwahrscheinlich, dass diese Allergie komplett verschwindet. Wenn Sie wissen, dass Sie eine Allergie haben und den Auslöser kennen, ist es hilfreich, diesen Reizstoff zu meiden. Da dies nicht immer möglich ist, kann ein Auswaschen der Nase mit einer Salzwasserlösung Linderung verschaffen, indem diese festsitzende Allergene ausspült. 

Corticosteroide wie Nasacort sind für die Behandlung schwererer Symptome der Rhinitis entwickelt worden. Der aktive Wirkstoff, Triamcinolonacetonid, mindert die Entzündungsreaktion im Nasenraum. Die Zellen in der Nase absorbieren das Medikament und verhindern so die Ausschüttung der Chemikalien, die schließlich zu den Symptomen einer Rhinitis führen würden. Es dauert etwa 3 Tage, bis die Wirkung des Sprays eintritt. Danach sollte es regelmäßig angewendet werden, solange das Allergen präsent ist. 

Ihre Behandlung bei Allergien können Sie von unserer Partnerapotheke in Großbritannien beziehen. Füllen Sie dazu unseren medizinischen Fragebogen aus. Unsere GMC-registrierten Ärzte (Allgemeiner Medizinverbund – General Medical Council) ausgewertet. Entscheidet der Arzt, dass Nasacort das für Sie geeignete Medikament ist, stellt er Ihnen ein Rezept aus. Die Bestellung wird von unserer Partnerapotheke umgehend an Sie versendet.

 

Bestellen Sie jetzt

So wenden Sie Nasacort am effektivsten an

Bitte beachten Sie unbedingt die Angaben Ihres behandelnden Arztes, um sicherzustellen, dass das Medikament den bestmöglichen Behandlungserfolg erzielt. Bitte beachten Sie auch die Hinweise in der Packungsbeilage, um das Auftreten von Nebenwirkungen einzugrenzen.

  1. Nur zur Anwendung in der Nase.
  2. Befreien Sie vor Anwendung die Nase durch leichtes Schnauben.
  3. Bereiten Sie die Flasche auf die Anwendung vor, indem Sie das blaue Cover und den blauen Plastikclip entfernen. Schütteln Sie die Flasche leicht.
  4. Wenn Sie das Spray erstmalig einsetzen, halten Sie die Flasche aufrecht und vom Körper abgewandt. Pumpen Sie 5 Stöße. Sobald ein feiner Nebel austritt, ist das Medikament nutzungsfertig.
  5. Schließen Sie ein Nasenloch von außen mit einem Finger.
  6. Die Tülle der aufrechtgehaltenen Flasche geben Sie ins andere Nasenloch, soweit, wie es angenehm möglich ist.
  7. Schließen Sie den Mund und atmen Sie leicht durch die Nase. Beim Inhalieren pumpen Sie gleichzeitig.
  8. Atmen Sie durch den Mund aus.
  9. Sollten mehrere Pumpstöße verschrieben worden sein, wiederholen Sie den Vorgang entsprechend.
  10. Reinigen Sie die Tülle mit einem sauberen Taschentuch.
  11. Stecken Sie den blauen Clip und die Kappe zurück, sodass die Flüssigkeit nicht ungewollt austritt.

Diese Hinweise sollen Ihnen einführende Informationen geben. Detailliertere Informationen finden Sie auf der Packungsbeilage des Produkts.

Download Nasacort PDF

Nebenwirkungen von Nasacort

Es ist möglich, dass Sie Nebenwirkungen an sich bemerken werden. Obwohl dies nicht bei jedem Nutzer der Fall ist, lesen Sie sich die Angaben genau durch, um vorbereitet zu sein. Wenn Sie eine allergische Reaktion zeugen, wenn Sie sich sofort an einen Arzt. 

Häufig (1 von 10 Personen oder weniger)

Laufende Nase, Husten, Kopfschmerzen, wunder Hals, Nasenbluten, Bronchitis, Sodbrennen, Verdauungsstörungen, grippeähnliche Symptome, Zahnprobleme 

Häufigkeit unbekannt

Niesen, blockierte Nebenhöhlen, Übelkeit, Reizungen in der Nase, Schlafprobleme, Dyspnoe, Katarakt, Glaukom

Diese Angaben zu den Nebenwirkungen sind nicht vollständig. Weitere Details finden Sie in der Packungsbeilage. 

Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten

Teilen Sie dem verschreibenden Arzt im medizinischen Fragebogen mit, wenn Sie weitere Medikamente einnehmen, weil es möglicherweise zu Wechselwirkungen kommen kann.

Beschwerden, auf die Sie achten sollten

Nasacort kann für Sie ungeeignet sein, wenn Sie eine unbehandelte Nasen- oder Halsinfektion haben, kürzlich eine Verletzung oder Operation an der Nase hatten, an Glaukomen oder Katarakten leiden.

Q&A: Unser Nasacort Diskussionsforum

Kann ich immer noch Alkohol trinken?

Ja, Alkohol sollte keinen Einfluss auf die Behandlung haben. Achten Sie jedoch darauf, dass Alkohol nicht die Regelmäßigkeit der Anwendung behindert.

Bin ich immer noch in der Lage zu fahren?

Ja, vorausgesetzt, dass Sie keine Nebenwirkungen an sich bemerken. Achten Sie bei neuen Medikamenten stets genau auf Ihre körperliche Reaktion. Bemerken Sie relevante Änderungen an sich, fahren Sie bitte nicht und sprechen Sie mit einem Arzt.

Kann ich das Medikament während der Schwangerschaft einnehmen?

Wenn Sie schwanger sind oder dies planen oder aber stillen, sprechen Sie vor der Anwendung mit einem Arzt.

Wie soll ich das Medikament aufbewahren?

Lagern Sie das Medikament nicht über 25 °C. Lesen für weitere Informationen die Packungsbeilage.

Bin ich auf irgendeinen Bestandteil des Medikaments allergisch?

Das Medikament setzt sich wie folgt zusammen: Triamcinolonacetonit, mirkokristalline Cellulose, Natriumsalzcarmellose, Polysorbat 80, demineralisiertes Wasser, wasserfreie Glucose, Benzalkoniumchlorid, Dinatriumedetat, Salzsäure, Natriumhydroxid.

Nutzen Sie das Medikament nicht, wenn Sie gegen einen der Inhaltsstoffe allergisch sind oder dies vermuten. 

Gibt es das Medikament auch rezeptfrei?

Sie können dieses Medikament nur gegen Vorlage eines Rezeptes kaufen, da ein Arzt zuvor prüfen muss, ob das Medikament für Sie geeignet ist. Dazu nutzen wir den medizinischen Fragebogen. Entscheidet unser Arzt anhand dessen, dass das Medikament für Sie unbedenklich ist, sendet er das Rezept für Sie an unserer Partnerapotheke.

Ist es das Richtige für mich?

Ob das Medikament das richtige für Ihre Beschwerden ist, stellen wir anhand Ihres ausgefüllten medizinischen Fragebogens fest. Sobald Sie ihn ausgefüllt haben, wird er von einem unserer Ärzte ausgewertet. Legt der Arzt fest, dass das gewünschte Medikament für Sie geeignet ist und sicher eingenommen werden kann, wird er sich an unsere registrierte Partnerapotheke (Allgemeiner Pharmazieverbund General Pharmaceutical Council) wenden. Diese bereitet den Versand vor und schickt das Medikament an Sie.

Beratung. Verschreibung. Lieferung. Zufriedenheit.
  • Registrierte Ärzte
  • Markenmedikamente
  • 24h Lieferung
  • Sichere Bezahlung & Daten
  • Registrierte Apotheke
  • Einfache Nachbestellungen

Wir versprechen, dass wir Ihre Daten streng vertraulich behandeln. Wir würden Ihre Daten nie verkaufen oder an Dritte weitergeben. Egal welches Medikament Sie online von uns kaufen, wir senden es Ihnen in einer unauffälligen, nicht gekennzeichneten Verpackung mittels sicherem Kurierdienst zu.

Die Lieferung ist bei allen Artikeln im Preis inbegriffen. Nachdem Ihre Bestellung versandt wurde, werden Sie mit einer Tracking-Nummer ausgestattet, diese erlaubt es Ihnen den Stand Ihrer Lieferung Schritt für Schritt nachzuverfolgen. Wir beliefern ganz Deutschland, Österreich und auch die Schweiz also egal ob Sie in Berlin, Zürich, Wien, Köln, Hamburg, Frankfurt oder München leben, wir sorgen dafür, dass Sie Ihre Bestellung innerhalb eines Werktags nach Genehmigung unseres Arztes erhalten.

Ein einfacher Prozess

Es war noch nie einfacher die Behandlung, die Sie brauchen, zu bekommen, als jetzt mit unserem schnellen und einfachen Online-Service.

  • Suchen Sie nach Ihrem Medikament

    Finden Sie die Behandlung, die Sie benötigen.

  • Füllen Sie unseren einfachen Fragebogen aus

    Ein GMC-registrierter Arzt überprüft Ihre Antworten.

  • 24h Lieferung direkt zu Ihnen nach Hause

    NextDay Lieferung. Jede Bestellung ist mit einer Trackernummer ausgestattet.

  • Wiederholtes Bestellen ist ganz einfach

    Wir bewahren Ihre Daten sicher auf, so dass Sie mit Leichtigkeit nachbestellen können.