Alli ist ein Medikament zur Gewichtsreduktion, welches von GlaxoSmithKline (GSK) hergestellt und vertrieben wird.

Alli enthält 60 mg des aktiven Wirkstoffs Orlistat, welcher auch in dem Medikament Xenical in einer Dosierung von 120 mg enthalten ist.

Voraussetzung für die Einnahme von Alli ist ein Body Mass Index (BMI) von 28 oder mehr welcher anhand der Größe und des Gewichts berechnet wird.

Alle Informationen zu der Wirkung von Alli und dem aktiven Wirkstoff Orlistat können Sie auf unserer Informationsseite nachlesen.

Alli und Diabetes: Was Sie wissen sollten

Fast jeder zweite Deutsche - 64% der Männer und 49% der Frauen - ist übergewichtig. Mit dem Übergewicht steigt natürlich auch das Risiko, an bestimmten Krankheiten zu erkranken. Hierzu zählt Diabetes.

Im Umkehrschluss heißt dies also, dass ein Gewichtsverlust das Risiko, an Diabetes zu erkranken, verringert.

Die sogenannte XENDOS-Studie hat sich der Frage gewidmet, ob Alli oder Xenical diesen besagten Gewichtsverlust wesentlich beeinflussen können. Hierzu wurden die Langzeiteffekte von Orlistat, dem in Alli, Xenical und dem gleichnamigen Generikum Orlistat enthaltenem aktiven Wirkstoff, in Kombination mit Sport und kontrollierter Ernährung auf die Entstehung und Entwicklung von Typ 2 Diabetes untersucht.

Dies wurde mit den Langzeiteffekten eines Placebo verglichen. Vier Jahre lang wurden dazu 3305 übergewichtige Patienten untersucht. Die Hälfte derjenigen, die im Rahmen der Studie Alli verabreicht bekamen und zirka 34% derjenigen, die ein Placebo bekamen, führten die Studie bis zum Ende der vier Jahre durch.

9,0% derjenigen, die ein Placebo verabreicht bekamen, entwickelten einen Diabetes Mellitus. Von denjenigen, die Alli verabreicht bekamen, entwickelten lediglich 6,2% einen Diabetes Mellitus. Das heißt, dass das Risiko, an Diabetes Typ 2 zu erkranken durch die Einnahme von Alli um bis zu 37% reduziert werden kann.

Der durchschnittliche Gewichtsverlust lag bei denjenigen, die Alli einnahmen übrigens bei 5,8 kg während der gesamten 4 Jahre. Bei denjenigen, die Placebo verabreicht bekamen, lag der Gewichtsverlust im Durchschnitt bei 3 kg.

Alli und Diabetes: Fazit

Die Einnahme des in Alli, Xenical und dem Generikum Orlistat enthaltenen aktiven Wirkstoffs Orlistat reduziert in Kombination mit einer Ernährungsumstellung und einem aktiveren Lebensstil das Risiko, an Diabetes zu erkranken mehr, als eine Lebensstiländerung und Ernährungsumstellung allein.

Außerdem wirkst sich die durch das Medikament herbeigeführte Gewichtsreduktion positiv auf das Herz-Kreislauf-System aus.

Hier bei Treated.com können Sie sowohl Alli, Xenical, als auch das Generikum Orlistat unkompliziert und sicher bestellen.